atapi.sys Rootkit

TraitorJudas

Cadet 1st Year
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
13
Hallo,

habe folgendes Problem:

Nach dem mein PC einigen Minuten/Sekunden läuft, meldet sich avast! und sagt es habe ein Rootkit gefunden( C:\Windows\system32\drivers\atapi.sys) und ich solle dies entfernen. Das funktioniert allerdings nicht und die Meldung kommt immer wieder. Hab dann mal Malwarebytes AM drüber laufen lassen und der findest nix. Einfach die Datei löschen will ich nicht und deshalb die Frage, was ich da tun kann?

mfg
 

moquai

Banned
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
16.762
Hallo,

ich würde die Datei bei virustotal.com testen. Falls sauber, in die Ausnahmeliste von Avast eintragen.
 

TraitorJudas

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
13
Ok, danke für die Tipps.
Hab sie jetzt mal da hochgeladen und scheint sauber zu sein. Werd jetzt mal die Ausnahme bei avast! hinzufügen. Hoffe damit hat sich das erledigt und es is doch nicht iwas mit bösem Nachspiel.

mfg
 

moquai

Banned
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
16.762
Hallo,

an ein böses Nachspiel glaube ich eigentlich nicht. Avast ist dafür bekannt, dass es oft False Positive erzeugt.
 
Top