Notiz Aus der Community: G305-Mod aus dem 3D-Drucker wiegt 52 Gramm

RYZ3N

Community-Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
8.277

Roche

Captain
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
3.237
So können sich die Ansprüche unterscheiden. Ich persönlich kann mit diesen extra leichten Mäusen mal so gar nichts anfangen. Bisschen Gewicht brauche ich einfach in der Hand.
Ne Freundin hat an ihrem 0815 PC auch so ein billiges Ding hängen, das fast nichts wiegt. Einfach grausam, damit hantieren zu müssen.
 

Corros1on

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
5.236

Conqi

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
1.009
Ne Freundin hat an ihrem 0815 PC auch so ein billiges Ding hängen, das fast nichts wiegt. Einfach grausam, damit hantieren zu müssen.
Das ist aber auch kein sonderlich fairer Vergleich. Eine billige schwere Maus bleibt auch billig. Ich bin mit dem Gewicht meiner G502 aber auch ganz zufrieden eigentlich. Betreibe aber auch keine eigene CS:GO Liga in meinem Keller.
 

Balikon

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
713
Vielleicht solltest Du erwähnen, dass der größte Teil der Gewichtsersparnis nicht dem neuen Chassis, sondern dem Umbau der Stromversorgung von einer AA-Batterie auf eine Knopfzelle geschuldet ist, welche dann etwa 100h Std. Betrieb erlaubt.
Macht das Projekt sogar noch interessanter, weil ja nicht nur das Gehäuse, sondern auch die Elektronik gemoddet wurde.
 

Roche

Captain
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
3.237

Digitalzombie

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
542
Bin zwar auch eher ein Fan von etwas "schwereren" Mäusen ...
Das ist aber ganz unabhängig, wie schon erwähnt, Geschmackssache.

Mindert meine Meinung aber nicht, das hier ein cooles Projekt durchgezogen wurde. :)
Selbst machen wenn einem etwas nicht passt ist immer großartig! Leute wie ich füllen die Maus dann einfach mit Blei auf ;)
 

Syrato

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
956
Über das Gewicht lässt sich diskutieren aber diese vielen Löcher sind doch schlimm. So viel Platz für Staub und Dreck.
 

Digitalzombie

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
542
@Syrato
Wer sich die Mühe macht, seine Maus so zu modifizieren hat auch keine Probleme damit sie entsprechend sauber zu halten.
Im Zweifel wenn die nächste Anpassung gemacht wird weil man immer noch nicht zu 100% zufrieden ist und das Ding sowieso regelmäßig außeinander nimmt ;)
 

Syrato

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
956
@Digitalzombie ich finde es toll, was @p1r4nh44444 da hergestellt hat nur jeder Mensch verliert Hautzellen und die wandern ja irgendwo hin. @p1r4nh44444 kann man die verschiedenen Komponenten abnehmen und z.B. In den Geschirrspüler packen?
 

new Account()

Captain
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
3.505

Balikon

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
713
Zuletzt bearbeitet:

dec7

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
772
Über das Gewicht braucht man doch nicht debattieren, könnt man gleich über Fingertip Palm Clawgrip streiten, jedem seins. Mir als Fingertip kann die Maus auch nicht leicht genug sein, ich hebe und steuer immer mit Daumen plus kleinem Finger seit 2-3 Jahrzehnten nun, kann mir kein Palmgrip gewische mit 100gramm+ Klotz vorstellen; jeder hat ebend andere Vorlieben.
Manche packen eine Gabel zum essen ebend auch mit der vollen Hand an, auch hier bevorzuge ich Fingertip. Mehr Präzision.
 

Ctrl

Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
2.140
früher gab es extra noch kleine Gewichte zum wechseln für Gamingmäuse.. heute ist es Leichtbau.. versteh einer die Welt..
 

WhyNotZoidberg?

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
5.950
hab auch lieber ein bisschen mehr gewicht bei den mäusen. wie bereits x-fach erwähnt, natürlich geschmacksache.

toll find ich, dass CB hier immer wieder tolle projekte aus der community präsentiert, die man vll nicht am schirm hatte!
 

Roche

Captain
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
3.237

new Account()

Captain
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
3.505

Digitalzombie

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
542
@new Account()
Najaaaa, für mich sieht es eher nach @Roche's Schreibstil aus. Sollte man nu hier nicht zuviel reininterpretieren. Sind doch alle auf einer Wellenlänge bisher. :)
 

Peppi

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
71
Kenne mich mit 3D Druckern nicht wirklich aus, aber das geht sicher besser. So unsauber wie die Löcher und Spaltmaße aussehen...
 
Zuletzt bearbeitet:
Top