BF3 Battlefield ruckelt nach einer Weile

Horstiii

Cadet 1st Year
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
15
Moin Forum-user;-)

ich spiele seit neustem wieder Battlefield 3 aber nach so ca. 30min fängt das ganze Spiel an zu ruckeln.:(

Mein System: Intel core i5-3570k @3,4GHz; 8GB RAM; NVIDIA GeForce GTX 660

Danke im Voraus für hilfreiche Antworten;-)
 

Xarxarus

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
642
schau mal auf die temps beim spielen. wenn die zu hoch sind kann es zum "stottern" kommen...
 

Kartenlehrling

Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
8.377
Wenn sowas erst nach 30min. passiert klingt es mit Speicher volllaufen, aber mit 8gb Speicher und 2gb Grafikkarten Speicher dürfte das eigentlich noch nicht passiert.

Bei Online Spiele empfiehlt es sich auch immer den Spiel-Modus im Virenschutzprogramme zu aktiveren,
wenn sie unter Live-kontrolle laufen.
 

Spillunke

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
11.838
Wie schon bisher gesagt wurde: Eventuell wird etwas zu heiß, deshalb wird zum Schutz runtergetaktet und dann steht nicht genug Leistung zur Verfügung, sprich es klemmt und hängt.

Temperaturen & Takt kontrollieren.
 

Horstiii

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
15
wo kann ich das denn alles sehen ich bin auf dem gebiet en depp^^
Ergänzung ()

Ok gefunden;-)

einzelne kerne auf 1600MHz-MAX 3800MHz

temperatur liegt so bei ca. 25°C MAX 35°

Gut oder Schlecht? wenn nicht was muss ich tun?
 

Kartenlehrling

Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
8.377
http://www.hwinfo.com/

Downloaden und unter Sensoren anklicken und normal Spielen .... wenn es nach 30min. anfängt zu ruckeln ,
uns hier mit 2 Fotos davon beglücken.
 
Top