Be Quiet! Lüfter auf den Thermalright Macho

flokuek

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
98
Hallo Leute,

also momentan geht mir der Macho mit seinem Standart Kühler schon recht auf den 'Sack' :)
Ich höre den echt immer raus ... Deswegen wollte ich mir Be Quiet! Lüfter drauf packen.

Weiß jemand ob die Bohrungen der Löcher für die Klammern fürs festhalten passen?
Oder hat jemand das gleiche schon bei seinem gemacht?

Lieben Gruß Flo :)
 

Darklord272

Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
2.275
Normal sind die Bohrungen bei den Lüftern immer gleich, die sind alle nach Standart gefertigt.
 

flokuek

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
98
Also würdest du sagen das die 120mm von bequiet darauf passen würden? :)
 

Darklord272

Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
2.275
Würde ich nicht nur sagen, ich bin mir da verdammt sicher, kommt natürlich auch darauf welche Lüfter du meinst! Silent Wings 2 z.b. haben spezielle Antivibrationsbefestigungen, da stimmen zwar die Bohrungen überein die sind aber etwas kleiner als normale Lüfterbohrungen.
Wenn du etwas alternatives und leises brauchst, versuch mal die Noiseblocker eLoop.
 

flokuek

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
98
Ah ok Danke für den Hinweis !
 

Lucky Str1ke

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
411

kaspar33333

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.662
die BeQuiet´s werden schwer zu montieren sein, da sie andere Rahmen haben wie normale Lüfter, die Halterung liegt in der Mitte des Rahmens und nicht an den Außenkannten. Daher werden die Klammern nicht halten ohne sie zu verbiegen.
bei den Noisblocker eLoop sieht es schon besser aus ;)
Auf alle Fälle sollten es welche mit 120er Lochabstand sein. die eLoop sind da zu empfehlen
 

elohim

Commander
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
2.834
Die außenanliegenden Clips, welche du bräuchtest werden idiotischer Weise nicht mehr separat angeboten...

Entweder bastelst du dir was feines, bspw mit Kabelbinder oder du nimmst anstatt der Silent Wings die Noctua A15 Lüfter, die sind gleichwertig... 120er Lüfter kann man natürlich auch machen, aber da verschenkt man bei dem Kühler doch unnötig Potential
 

fernbedienung71

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2013
Beiträge
39
Warum ist den dein jetziger Lüfter zu laut ?
Lüfter defekt oder falsche Bios Einstellungen ?
Sicher dass die BIOS-Einstellungen optimiert sind? Mein Macho läuft immer (auch unter Primelast!@3,8Ghz) auf ~580 U/min bei t<60°C und ist fast nicht rauszuhören, wenn nicht sogar flüsterleise, die Gehäuselüfter stören ;) Auf 800 U/min war er aber auch noch hörbar :)
 

flokuek

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
98
Danke schonmal für eure Antworten ;-)

Ich schaue mir das mal nach der Arbeit heute genau an... sonst muss ich mir da irgendwie etwas selber basteln :)
Aber ein 140mm wäre bei dem "Brocken" ja doch schon sinnvoller :)

Lieben Gruß Flo
 
Top