Bei allen Spielen wieder auf dem Desktop

DragonHeart

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
83
Hallo,

Ich habe seit einiger Zeit folgendes Problem:

egal welches Spiel ich spiele z.B. Need for Speed Carbon, Prince of Persia The Sand of Time, usw. lande ich nach manchmal 15 min oder 45 min. wieder auf dem Desktop. Die Spiele schliessen sich einfach ohne Fehlermeldung oder sonstigem. Ich habe schon semtliche Programme aus dem Autostart geholt ( via msconfig unter ausführen ) aber das bringt alles nichts. Ein bild von meinen Laufenden Prozessen direckt nach System start seht ihr unten.
Woran könnte das liegen??? hat jemand das selbe problem?? Habt ihr vielleich vorschläge was man da machen könte???
 

Anhänge

The-Heinz

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.414
lass mal memtest86+ laufen. wäre spontan ne idee von mir.

mfg
 

tHe NAm3leS5

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
384
habe dasselbe problem, nur, die spiele minimieren sich nur. kann sie dann ohne probleme wieder öffnen.
spiele derzeit medieval II, wäre für jeden tipp dankbar.
 

desert_44

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
281
Hatte mal das gleiche problem bei Spielen wie Joint Operation oder COD, kam von meinem übertakten Athlon System. Ich dachte auch es hätte was mit dem Speicher zutun und hatte ihn gegen Corsair ausgetauscht, war aber weiterhin da nur ich um 300€ ärmer. Das ganze Problem habe ich dann durch eine weitere Erhöhung des VCores beseitigt. Benchmark und Test Programme liefen alle Prolemlos nur bei Spielen trat es auf. Prozessorspannung auf 1.72 Volt damals erhöht und schon ging alles. Vielleicht brauchen eure Maschinen auch mehr Druck auf der Leitung.
 

DragonHeart

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
83
Hallo,

ich habe den Memtest drüber laufen lassen, aber es war alles in ordnung.
bei mir minimieren sich die spiele auch manchmal, aber zum größten teil schliessen sich die einfach. Ich hatte meine Cpu von 2000 Mhz auf 2100 Mhz Übertaktet, indem ich die Mhz zahl von 200 auf 210 gestellt habe die das Mainboard dann x10 rechnet. Vielleich habe ich da ja was falsch gemacht, aber selbst wenn ich alles auf Standart stelle ( 200 Mhz x 10 ) passiert immer noch das gleiche. Ich habe ein 500 Watt Netzteil aber ich glaube eher nicht das es an dem liegt, da das früher mit diesem Netzteil auch nicht aufgetreten ist. Was würde es denn bringen mehr Volt auf die CPU zu geben??? ich kenne mich damit überhaupt nicht aus.
 

The-Heinz

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.414
Ich hatte meine Cpu von 2000 Mhz auf 2100 Mhz Übertaktet, indem ich die Mhz zahl von 200 auf 210 gestellt habe die das Mainboard dann x10 rechnet. Vielleich habe ich da ja was falsch gemacht, aber selbst wenn ich alles auf Standart stelle ( 200 Mhz x 10 ) passiert immer noch das gleiche. Ich habe ein 500 Watt Netzteil aber ich glaube eher nicht das es an dem liegt, da das früher mit diesem Netzteil auch nicht aufgetreten ist. Was würde es denn bringen mehr Volt auf die CPU zu geben??? ich kenne mich damit überhaupt nicht aus.
Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal nicht übertacketn :D

Ich kenne mich damit auch nicht aus, aber wenn man sich da nicht wirklich einliest macht man schnell Fehler die dann ggf. in solchen Fehlern enden.

Abgesehen davon bringen dir die 100MHZ auch nicht wirklich was.

Sollte es ein Hardware defekt sein würde ich erstmal alles ausbauen was nicht unbedingt nötig ist bzw. disabeln [onbord netzwerk]. Danach kannst du wieder Fehlerquellen ausschliessen.

Kann das sein das du dir Windows bzw. die Regestry zerschossen hast?

Mfg
 

DragonHeart

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
83
also,

ich habe windows jetzt neu aufgesetzt, C: Formatiert und XP neu drauf. Jetzt laufen die Spiele Stabieler nur noch NFS Carbon stürzt ab und zu mal ab Fifa habe ich zwei einhalb stunden durch gespielt und nix passierte, Ich habe im Bios wieder alles auf Standart gesetzt was die Übertaktung angeht. Nfs Stürzt aber nur dann ab wenn ich wirklich aktiv spiele wenn ich zwei stunden lang das Menü laufen lasse passiert garnichts. Ich werde daraus nicht wirklich schlau.
Nfs ist auf version 1.3 Gepacht. Ich habe übrings Windows x64 aber das dürfte ja nicht der springende punkt sein oder???
 
Top