News Beta von Windows 7 beschädigt MP3s

Fatal!ty Str!ke

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.780
@ MR2007

Der kann schon größer werden! Man kann doch die Cover Bilder direkt in den ID3 Tags der MP3s speichern. Dann wird das doch größer. In allen meinen MP3s ist ein Coverbild. Entsprechend ist dann auch der Header mehrere 100 KB groß. Und sie sind alle legal.
 
Zuletzt bearbeitet: (Komplettzitat entfernt.)
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
8.048
genau für sowas gibts ja die testversionen ... bei etlichen millionen zeilen programmcode können auch "kleine" dinge mal übersehen werden - egal wieviele leute dran rumprogrammieren und testen ;)
 

Stefan-

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.073
Ich finde an dem Fehler jetzt nichts tragisches dran. Bin diesmal nicht in der offiziellen Beta mit drin. Für Testsysteme empfiehlt sich - neben einem Zweitrechner - ansich eine VM. Wie oben geschrieben, wer die Beta eines Betriebssystems (a) auf seine Arbeitsplatz-Version installiert, (b) mit seinen privaten Daten testet, der hat schlichtweg keine Ahnung davon. Ich kann mir schwer vorstellen, dass diese Personen als MVP o.ä. in den MSDN-Betaprogrammen drin sind.

Aus technischer Sicht würde ich sagen, dass es hier um ID3 v1 und nicht v2 geht. Mit v2 wurde einiges mehr möglich, wogegen v1 deutlichen Beschränkungen unterlag. Falls nun also beim schreiben von Daten, z.B. aus dem automatischen Abruf von Medieninformationen, mehr als 16kb Länge resultiert, dann wird da einfach keine Abfrage noch oben hin existiert haben. Das ist zwar doof und wirklich ein Fauxpas, aber es ist nunmal Beta.
 

iView

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
874
Im großen und ganzen ist Windows 7 schon fast fertig, die Beta läuft sehr Stabil. Der Bug ist doch ein Witz, der wird in 2 oder 3 Tagen gefixt. Und ich will mal so sagen, wenn das der größte Bug sein sollte, dann ist es jetzt schon gekauft.
 

fingerwolf

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
274
@ NoD.sunrise : Genau so ist es! Danke!

Wenn man ein Betriebssystem programmiert muss man an 100000000 kleinigkeiten denken, und wir sind bekanntlich alle nur Menschen.

Und davon abgesehen kann ich nur meine Vorredner wiederholen denn es handelt sich hier um eine nicht-fertige, nicht öffentliche Beta Version. Und diese läuft ja laut erfahrungsberichten schon sehr sehr gut.
Da kann man nicht sagen MS pfuscht wieder.

mfg fingerwolf
 

erazzed

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.129
"softwarepiraten"? lmao! du kannst dir legal windows versionen ohne product key installieren und im nicht aktivierten zustand einen festgelegten zeitraum (afaik 30 tage) testen. das hat mit piraterie absolut nichts zutun.

vorallem: "offizielle" tester hätten dieses problem ggf. nichtmal entdeckt, denn wer editiert in arbeitsumgebungen schon mp3 files? denn offizielle tester sind zumeist in unternehmensumgebungen zu finden.

und zum thema "warum unfertiges os benutzen": ganz einfach, das interesse an der thematik. klar würde ich eine beta bzw. pre-beta wie in diesem fall nicht als produktivsystem einsetzen, aber z.b. in einer vm kann man sich schon einmal einen eindruck verschaffen und sich bereits mit den neuen funktionen/einstellungen vertraut machen.

ich kann aber absolut nicht nachvollziehen, wie sich so ein bug einschleichen kann. ich mein, ältere versionen vom wmp kommen doch auch mit mp3-headern klar, die größer als 16kb sind. man würde ja erwarten, dass alte features auch in der neuen version ohne veränderung zu benutzen sind. nujo...
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Creeed

Captain
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
3.444
"softwarepiraten"? lmao! du kannst dir legal windows versionen ohne product key installieren und im nicht aktivierten zustand einen festgelegten zeitraum (afaik 30 tage) testen. das hat mit piraterie absolut nichts zutun.
Dann bitte poste einen Link über den man mit Microsofts Zustimmung die genannten Versionen von Win7 runterladen kann als normaler User. Ach das kann man noch nicht weil das erst ab 7.1.09 geht? Was ist dann das was die Leute testen, etwa eine Version die sie gar nicht haben dürften oder sind hier alle VIP Kunden bei MS?

btt
Fehler treten auf, dafür sind Betaversionen oder Milestones da. Jetzt daraus zu schließen das MS schlampt oder ein unfertiges Produkt auf den Markt werfen will ist Glaskugelschauerei allererster Güte.
 

anzensepp1987

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
546
Mann bin ich froh, die ßeta nicht installiert zu haben. Was meine Musiksammlung angeht, da bin ich äußerst empfindlich und habe nicht vor, mir von einem OS darin rumpfuschen zu lassen :D
Andererseits ist es eben eine ßeta und da ist sowas noch vertretbar. Selber schuld, wer sich eine ßeta-Version eines OS - gerade von MS ;) - auf sein "scharfes" System spielt.
 

Pat

Commander
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
2.144
Schon ein gröberer Schnitzer :-) Aber genau dazu ist eine Beta da, und jeder der sich beklagt ist eh selber Schuld wenn er eine Beta testet und kein Backup seiner Daten gemacht hat. Ich hoffe, MS behebt den Bug schnell :)
 

UvD

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
69
Ganz andere Frage:

Welche ID3-Tags ohne Albumcovers werden denn größer als 16KB? Das sind immerhin einige Seiten DinA4 im ASCII-Format.

Selbst mit Lyrics kommt man nie über diese Schwelle drüber.

Obwohl... Es sei denn, man hat auf grauen Wegen MP3s erhalten, die im Comment-Tag mit ellenlangen Group-Greetz Platz verbraten. Dann aber --> selbst Schuld.
 

CvtKinG78

Cadet 1st Year
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
11
hey leute,

Bekommt euch mal ein.
Ist ja wie bei vista.
Alles ist scheisse und MS hat keine Ahnung.
Meines Erachtens alles blabla.

Wenn ihr alle so toll seid und alles besser wisst,wieso seid ihr nicht steinreich und berühmt?

Ich denke das es zu verkraften ist das Fehler passieren.
Und wenn Leute, die ne torrent beta haben, und ihre Daten verlieren, gehen sie wieder auf ne torrent site und ziehen sich die sounds/tracks neu!

Oder etwa nicht?

Wenn sie nichts illegales machen,woher haben sie die Beta?ausser MS VIP´S
Aber ich finde es gut das es Leute gibt, die gewisse Sachen in der Grauzone machen.
Sonst wäre der minimale Fehler nie aufgedeckt worden.

Oder habt ihr für die Beta Geld bezahlt?

Also beruhigt euch,hack nicht auf MS rum und programmiert selber nen OS wenn ihr es könnt.



gruss,ben
 

freak01

Commander
Dabei seit
März 2002
Beiträge
2.677
Also ich finds schon sehr krass, das zeigt aber auch, dass eine grundsätzlichere Trennung von Dateiinhalt und Metadaten ratsam wäre und Hans Reisers Idee in Reiser4 doch Sinn macht.
dem kann man nur zustimmen, vielleicht übernimmt Microsoft ja eines Tages reiser4 in sein Betriebssystem und "verkauft" es als seine Entwicklung :rolleyes:

wobei das ganze natürlich schon sehr verdächtig ist: mp3 dateien sind BÖSE ! kein drm und man kann diese unendlich fach kopieren :o

bis jetzt hab ich noch nicht davon gelesen, dass ein microsoft-betriebssystem ms-eigene media-dateien shreddern würde :lol:
 

8-BaLL

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
535
Siehts mal so, ohne der leaker wäre die beta höchstwahrscheinlich mit dem bug veröffentlicht worden und viel mehr leute wären jetzt mp3los..
 
Y

YouRselfgoq

Gast
Das ist die Frage, wie sie das überhaupt gemerkt haben und wer den Bug dann gemeldet hat. Dass die offiziellen Betatester niemals den neuen WMP ausprobieren, halte ich dann doch für Hörensagen... Warum stellen so viele Leute ihre Vermutungen gleich als Fakten dar?!

Sicher ist es besser, je mehr Leute an einer Beta teilnehmen, da so mehr Fehler gefunden werden können. Ich halte es trotzdem für nicht sehr ratsam als 0815-User mit unfertigen Programmen rumzuspielen, vor allem, wenn sie noch nicht mal öffentlich zugänglich sein sollten.

Ich fühle mich auch so umfassend über Windows7 informiert, ohne jede neue Funktion ausprobiert zu haben. Die Ungeduld bezahlt eben so mancher mit Datenverlusten.
 

Jyskall

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
513
Wer sich mal selbst an einen MediaPlayer/TagEditor gewagt hat, weis wie schnell sich da mal ein Logischer Fehler eingeschlichen hat.
Da kann es gut sein das nur bei 10 von 1000 Testern der Fehler auftritt, dessen Auswirkungen aber nur so gering sind das, das er gerademal von einer Person bemerkt wird.

Und genau deshalb gibt es Alpha und Betatest, die zudem nur für bestimmte Personenkreise gedacht sind.
 

iView

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
874
Na der neue WMP ist aber auch Bugy, zumindest unter Win 7. Träge und eigentlich nicht zu gebrauchen. Btw die Beta ist auf den a.b. von MS für jedermann zum Download verfügbar und das schon seit über einer Woche. Von da aus ist es auch in die Tauschbörsen gekommen. Es ist oft so das die Betas von MS bevor sie offizielle bei MS zum Download verfügbar ist, diesen weg gehen. Ich weiß nicht warum da jetzt auf einmal so ein Medien Rummel ist. Und Keys kann man ja am Mittwoch besorgen.

btt aber es ist doch nur ein kleiner Bug und nicht der Elefanten Bug den gerne alle MS Gegner sehen wollen :rolleyes:
 
T

the_hole

Gast
Echt peinlich, aber von einer Beta würde ich grundsätzlich die Finger lassen. Die Vista Beta hatte ja auch so ihre Macken als die anfangs 06 veröffentlicht wurde :). War natürlich keine Beta mehr xD
 
Top