News Big Navi: Navi 21 wird in Linux zu Sienna Cichlid

HaZweiOh

Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
8.670
So ein Chipname, der nur intern für die Entwicklung verwendet wird, ist doch nebensächlich.
Das wird lediglich gemacht, um möglichst wenig zu verraten (z. B. um welchen Chip es genau geht):
AMD developers have talked before of using alternative codenames when volleying patches early for their open-source Linux driver stack as to not reveal the product/marketing codenames
Das Interessante an dieser Meldung sind die Neuerungen im Treiber (Hinweise auf Features) und das Release-Datum des Kernels (grober Hinweis auf die Markteinführung).
 
Zuletzt bearbeitet:

ghecko

Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
9.500
Ich hoffe, RDNA2 widmet sich der OpenCL-Leistung und AMD der besseren Unterstützung von OpenCL auf allen Plattformen. Der Markt darf Nvidia nicht weiter in die Hände fallen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Marcel55

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
12.362
Cichlid klingt wie ein Tippfehler. Irgendwie merkwürdig. Chiclid würde sich schon besser anhören.
Aber so lange es nur eine Bezeichnung innerhalb des Codes ist, dürfte wohl relativ egal sein wie es sich anhört.
 

Tzunamik

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.087

Ben81

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
765

mooks

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
309
Würde mich eher freuen wenn AMD endlich mal meine Radeon VII ordentlich unterstützen würde...

Bis jetzt hatte ich noch nie Probleme mit AMD-Karten, aber die Radeon VII ist dank des schlechten Treibersupport ein unzuverlässiges Biest.

Mal passen die Spannungen nicht, mal wird der HBM-Takt falsch ausgelesen oder ist wirklich auf 1200MHz (obwohl nicht übertaktet) und gerne werden mal maximale Taktraten ignoriert und spiele haben 30FPS bei einem GPU-Takt von weit unter 1800MHz...
 

Ozmog

Captain
Dabei seit
März 2015
Beiträge
4.063
Solange es sich nur um interne Namen handelt, ist es ziemlich Wurst, wie die heißen.
Als Handelsname muss es aber was sein, was eingängiger ist als Cichlid, wie verdammt spricht man das überhaupt aus?
 

flaphoschi

Ensign
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
138
Wichtiger ist doch, frühzeitige Unterstützung für Linux. Mein Spiele freuen sich, spätestens im Herbst wird wieder gefraggt :)
 

Marcel55

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
12.362

BxBender

Ensign
Dabei seit
Juli 2019
Beiträge
229
Der Buntbarsch heißt aber nicht Chiclid.
Na, dann wird der Buntarsch wohl halt so heißen. ^^ ;-P
Ergänzung ()

"Sienna Cichlid" könnte auch der Vorname eines Promikindes sein :D
Da muss ein alkoholisches Getränk und ein Ortsname enthalten sein. Beides zusammen ist auch der Grund der Namensgebung, und für Promis die notwendige Erinnerungsfloskel, um die Kinder der vielen ehemaligen Partner besser auseinander halten zu können. ^^

Übrigens liest es sich für mich wie Sierra Clickbait. Ist aber auch nicht besser oder gar verständlicher. ^^
 

Revan1710

Lt. Commander
Dabei seit
März 2012
Beiträge
1.771
Hab mal in den Linux-Treibern gestöbert - bei Navi10 hatte man bspw. keinen Codenamen, die Firmware kam da direkt mit dem richtigen Namen in den Treiber am 20.06.19, also sogar erst nach der offiziellen Ankündigung.

Spricht mMn nicht viel für BigNavi - das würde ja auch wieder einiger Änderungen bedürfen um den Namen wieder zu ändern. So eine Übergangslösung würde man ja auch nicht schon in den Kernel mergen wollen.
 

PS828

Captain
Dabei seit
Juni 2019
Beiträge
3.628
Seltsamer Name. Aber wie heißts so schön: auf die inneren Werte kommt es an.
 

Oseberg

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2019
Beiträge
117
Jetzt hört doch auf mit diesen News zu den neuen Karten. Ich weiß genau das es derzeit keine belastbaren und schon gar keine technischen Informationen zu den neuen Karten gibt und muss trotzdem jedes News bzgl. "BigNavi" anklicken weil ich zugegebenermaßen leicht fickrig bzgl. der neuen Karten bin. :heilig:

Also gut jetzt... keine News bis zum finalen Test! Deal? :lol:
 
Top