Bildschirm flimmert

tripled

Lt. Commander
Registriert
Jan. 2009
Beiträge
1.389
Hi,

es handelt sich zwar um einen Mac, aber ich denke nicht dass dieses Problem Mac-spezifisch ist, deswegen poste ichs mal hier rein. Also folgendes: Mein MacBook 13,3 Zoll (das aus Alu 1te GEneration), bzw dessen BIldschirm flimmert oder flackert jedesmal nach dem Anschalten/Aufwecken aus dem Standby. Und zwar so wie wenn jemand ganz schnell die Helligkeit abwechselnd verringern und wieder erhöhen würde.MAl kürzer (1 oder 2 sekunden) mal länger (gerade eben für 15 sekunden)... Auch hab ich so ganz subjektiv seit 3 monaten das Gefühl, dass die helligkeit nachlässt... Mein Macbook ist jetzt ziemlich genau 2 Jahre alt, ist das normal ode rmuss ich mir sorgen machen, dass meine Monitor demnächst abraucht?
 
Ein Flackern der Beleuchtung gehört nicht zum normalen Betrieb. Ausnahme stellt nur der dynamische Kontrast dar.
Ein Nachlassen der Lichtstärke ebenfalls nicht.
 
Es klingt schon etwas seltsam...

Da ich kein Mac-User bin, kann ich nur eine standardidee anbringen.... ob das unter mac funktioniert, bitte selber prüfen ;-)

Eventuell Energieoptionen mal überprüfen oder falls du seperate Programme hast bitte ansehen. (Davon gehe ich nun eigentlich nicht aus).
 
Ausfallende Hintergrundbeleuchtung ein Serienfehler von MacBooks.
 
haalt sie fällt ja nicht aus und verringert sich nicht langsam sondern wie gesagt es flackert... und das mit dem nachlassen ist subjektiv, irgendwie belegen könnt ich das nicht... ich habs halt nioch nie erlebt dass ein bildschirm flacker und mir sind schon zwei lcds kaputt gegangen...
 
Zurück
Oben