News BlackBerry Priv: Android-Slider legt Schwerpunkt auf Sicherheit

Mahir

Schreiberling
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
3.517
BlackBerry bewirbt seine Smartphones mit hoher Sicherheit, zum Beispiel beim Datenschutz. Das neue Priv kommt mit Android – und somit erstmals mit einem Betriebssystem, das nicht aus der eigenen Feder stammt. Mehrere Maßnahmen sollen trotzdem die Sicherheit des neuen Topmodells und von Android gewährleisten.

Zur News: BlackBerry Priv: Android-Slider legt Schwerpunkt auf Sicherheit
 

Towatai

Commodore
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
4.224
jaaaaaaaaa, sie haben den HUB eingebaut! sehr schön! das teil ist unschlagbar und einer der gründe warum ich mein Q10 und mein Z30 so liebe :)
 
J

JustT0m

Gast
ich war/bin echt ganz heiß drauf als Nachfolger meines Z30 aber bei dem bis jetzt halboffiziellen Preis von knapp 800€ muß und werde ich warten, bis das in für mich gerechtfertigte Regionen gefallen ist.
Die veröffentlichen Specs sind für mich tiptop, vor allem der Umstand, dass ich die ausziehbare Tastatur noch nicht mal unbedingt brauch, da die vom Z30 "gewohnte" ja ebenfalls zur Verfügung steht. Aber zu dem Preis wird das zu Weihnachten definitiv nicht unter dem Baum liegen.
 

zero389

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
1.684
wie schreibt man mit der tastatur in 90°? Sehe den sinn nicht in tastaturen. Muss wohl so ein business hype sein.
 

raymondo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
319
Schickes Teil, könnte Blackberry mit Glück wieder auf die Erfolgsschiene bringen.
Die aktuellen High-end-Android-Geräte anderer Hersteller sind ja (meiner Meinung nach) langweilige Bestandspflege, deren Fokus zumeist auf dem Weglassen bisheriger Funktionen liegt.
 
A

archiv

Gast
Sicherheit inkl. NSA Backdoor. Der Laden ist da genauso verwickelt und dann soll das ein auf Datenschutz basiertes Handy sein? Ist klar.
 

Cheetah1337

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
1.782
Meh ... wird sicher wieder wie die Q-Serie total teuer ... also leider nein ...
 

canada

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
858
Nettes Gerät, leider für mich zu groß, das maximale für mich ist z1c/ z3c Größe. Wäre schön wenn es mit enem Zoll weniger geben würde. Mein Z1c spinnt langsam rum und der Akku ist breit.
 

Gilligan1972

Newbie
Dabei seit
März 2012
Beiträge
7
Mal ein Handy mit Tastatur wäre schön.
Halte von Slider aber nicht allzuviel. Der Mechanismus einfachzu instabil. Wieso eigentlich nicht zum klappen wie damals beim N97. Dann würde ich sofort zugreifen.
 

Katsumoto1066

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
389
Wirklich mal seit langem ein Smartphone das mich ernsthaft an macht... nur der Preis ist mir dann doch zu hoch :lol:
 

aim.star

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
464
Die "gesunde" Rivalität zwischen Kanada und USA (NSA) ist dir geläufig?
Schon mal was von 5 Eyes gehoert?

BTT:
Das Smartphone ist schick, wenn die Tastatur einigermassen ergonomisch ist sicherlich sehr interessant. Wenn der Preis im Rahmen ist.
Bin aber noch etwas skeptisch bezueglich der Auswirkung der Sicherheitsmassnahmen. Irgendein inoffizielles Android ROM wird man da wohl nicht installieren koennen, die Lebensdauer wird also durch den Support durch BlackBerry limitiert.
 

s.0.s

Captain
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
3.646
Die sollen lieber ne horizontale Tastatur bringen statt klobige Bomber. 5" max.
 

blackiwid

Captain
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
3.256
Hierdurch werden in vier Etappen beim Startvorgang das Boot-ROM, das Betriebssystem, das Dateisystem und die Anwendungen verifiziert und geladen
uebersetzt heisst das bootloader Lock. Damit ist der einzige Grund warum ich kein BB Geraet bisher kaufen konnte wieder hin. Mal vom Preis und der Tastatur an der falschen stelle ab gesehen.

Beim Classic Z10? macht das fuer mich noch Sinn, da das display quasi viereckig ist und dadurch das kein slider ist, und das geraet sehr breit ist, macht die tastatur darunter Sinn. Bei nem Slider so ne komische Teleskopform macht fuer mich wenig Sinn. Dadurch das man keine Softwaretastatur immer im weg hat braucht man nach unten hin nicht so viel display.

Aber wie gesagt das ist nebensaechlich denn zu dem preis mit bootloader lock nein danke.
 

Zock

Commodore
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.649
Wäre das vor 2-3 Jahre gekommen, hätte ich es gekauft aber mittlerweile habe ich mich so daran gewöhnt keine richtigen Tasten zu haben das es mich kaum noch stört.
 

v_ossi

Captain
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
3.702
ich war/bin echt ganz heiß drauf [...] aber bei dem bis jetzt halboffiziellen Preis von knapp 800€ muß und werde ich warten, bis das in für mich gerechtfertigte Regionen gefallen ist.
Hab ich auf crackberry leider auch schon mehrfach gelesen, das wäre mir dann doch 200€ zu teuer.

Alles, was man sonst so von dem Smartphone liest, klingt wirklich gut und ich hab seit langem mal wieder das Gefühl, das Ding einfach kaufen zu wollen. Gerade die Tastatur mit der Wortvorhersage scheinen ein relativ schnelles Schreiben zu ermöglichen. Irgendwo hab ich auch mal was von einer globalen Suche gehört, vergleichbar mit der Windows Taste, das wäre für mich fast ein "Killer" Feature, Smartphone aufschieben, eintippen und das gewünschte Lied läuft, oder die Internet Suche, oder der entsprechende Kontakt ist aufgerufen, oder...

Falls Blackberry mitliest, QI Laden und Infrarot würde ich mir auch noch wünschen.

MfG
V_ossi
 
Top