Bluescreens und Browserabstürze

jonesjunior

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.699
Hallo,

der PC meiner Schwester stürzt oft ab. Besonders problematisch sind die Browser, die sich nach dem Öffnen sofort mit einer Fehlermeldung schließen. Mehrmaliges Aufsetzen von Windows hat nichts gebracht. An der Software sollte es somit nicht liegen.
MemTest liefert auch kein Ergebnis.

Hardware: Athlon X3 445
Gigabyte GA-870A-UD3
AMD HD5670

Als nächstes werde ich die HDD mit Software überprüfen. Vielleicht liegt es aber doch am Mainboard oder an der Grafikkarte? Am besten sollte man den gesamten PC aus dem Fenster werfen.
In den letzten drei Jahren wurde der RAM und das Mainboard schon gewechselt, da diese Fehler noch präsenter waren.
Gebracht hat es auf Dauer nichts, aber die Leute KM Computer waren sich sicher, dass es daran liegen würde..

Gruß
Jonas
 

jonesjunior

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.699
Sieht wohl nicht so gut aus...

crystalk2l03.jpg
 
M

miac

Gast
Was kommen denn für "Abstürze"? Was für Fehlermeldungen?

Schaue ggfls. in den Ereignisprotokollen nach.
 

jonesjunior

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.699
In den Ereignisprotokollen sind einige Warnungen und Fehler, die aber bestimmt nicht zu dem Absturz geführt haben (DNS Fehler etc.). Ich habe sie jetzt beauftragt, die Fehlermeldungen bei dem nächsten Bluescreen zu notieren.
Danke schon mal soweit.

Ein Bluescreen war: Bad_Pool_header
Nächster: system service exception

Generell sind es immer unterschiedliche Meldungen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Waelder

Commander
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
2.281
hmm, welches Windows ist drauf und hast du bei der Neuinstallation die Treiber der CD/DVDs verwendet oder aktuelle aus dem Web...
 

jonesjunior

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.699
Sry wegen der späten Antwort. 8.1 und alles aktuelle Treiber.

Gerade ist Chrome mehrmals mit der "Oh Nein!" Meldung abgestürzt. Danach kam ein Bluescreen mit "Critical_Structure_Corruption (win32k.sys) und später Bad_Pool_Header. :/
Es ist ganz sicher ein Teil kaputt, die Frage ist nur; Welches?

Edit:
Jetzt: Kernel_Security_Check_Failure. Paar Tage ging alles und nun wieder nichts.
 
Zuletzt bearbeitet:

thompson004

Admiral
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
7.947
Tausche mal das Sata - Kabel der Festplatte, du hast nämlich einen CRC - Fehler.
Und Lass auch mal Memtest laufen über nacht..
 

Hanne

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
26.036
Grafiktreiber = "13.9" zunächst versucht ?

Im BIOS

DRAM Configuration > 1T/2T Command Timing = 2T

x Trfc0 for DIMM1
x Trfc2 for DIMM2
x Trfc1 for DIMM3
x Trfc3 for DIMM4

ALLE auf 110 oder 160

versucht ?


.NET-Framework
https://www.computerbase.de/downloads/systemtools/microsoft-.net-framework/

und Chipsatztreiber
http://support.amd.com/de-de/download/chipset?os=Windows

14.4 / 14.9

sollten VOR dem Grafiktreiber installiert sein -

SATA

OnChip SATA Controller = enabled

OnChip SATA Type 0-3 = AHCI > SSD/HDD
OnChip SATA Port4/5 Type = IDE > DVD-LW

USB Storage Function = disabled
 
Zuletzt bearbeitet:

jonesjunior

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.699
Vielen Dank! Wird alles getestet.
 
Top