Booten von iso.datei

GoodForYou

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
285
Guten Abend,
habe meinem Dad eben aus alter Hardware ein PC zusammengebaut und so( Nur für office ). Hochfahren tut er aber booten kann er nicht, weil kein OS drauf ist. Auf der Festplatte ist keins, und Das Laufwerk geht nicht auf ( kein Knopf " Ärger" ) naja jetzt wollte ich die ISO Datei mit der Hilfe vom Windows7-USB-DVD-DVD tool auf den Stick ziehen und dann vom Stick booten und installieren?

Frage : Klappt das Problemlos? Und meinem Windows ( hier an meinem PC über denn ich alles auf den Stick mache) passiert dabei nichts oder?

Gruß
 
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
232
ja sollte problemlos klappen. das tool macht ja nur den stick bootfähig und entpackt die iso darauf.
 

Bisumaruku

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.815
Jo dafür ist das Tool ja gemacht. Kann höchstens sein das der PC nicht über USB booten kann.

2. Key für Windows haste? Wenn du den PC mit deinem Key aktivierst, dann ist dein PC nicht mehr aktiviert!
 
1

1668mib

Gast
@braumeister: "dann ist dein PC nicht mehr aktiviert!" so ein Unsinn... aktiviert heißt im Übrigen auch nicht zwingend legal.
2. Lizenz ist dennoch rechtlich Voraussetzung.
 
B

Bias

Gast
das Laufwerk hat aber ein kleines loch kannst ne Nadel rein drücken und denn gehts auch auf

nur mal so neben bei ;)
 

Bisumaruku

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.815
@braumeister: "dann ist dein PC nicht mehr aktiviert!" so ein Unsinn... aktiviert heißt im Übrigen auch nicht zwingend legal.
2. Lizenz ist dennoch rechtlich Voraussetzung.
Ich weiß ja nicht wo du deine Infos her hast, aber ich habe das Verhalten schon 100x beobachtet. Beim Aktivierungsprozess wird geprüft ob der eingegebene Key für die installierte Windows Version passend und der Key gültig ist. Jeder Key kann eine gewisse Anzahl (ich meine es waren 5 im privaten Bereich) von Aktivierungen über das Internet durchführen. Danach muss man bei MS anrufen.
Des Weiteren ist es so, das bei der Aktivierung allgemeine Hardware-Informationen an diese gebunden werden. Heißt im Klartext: Aktivierst du deinen PC und anschließend dein Laptop mit dem selben Key, dann ist der PC nicht mehr aktiviert. Das ist seit Windows Vista so!

Ich habe schon hunderte Windows 7 Installationen aktiviert mit OEM, MAK, KMS etc. und konnte das mehr als einmal beobachten. Wenn du es anders beobachtet hast würde mich das extrem Wundern.
 
Top