Breuchte Kurz beratung für Pc Kauf

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.617
Willkommen im Forum,
Die Links funktionieren nicht würde aber sowieso keinen von Media Markt kaufen.
Sage und bitte mal dein genaues Budget was du Ausgeben willst und was du genau damit machen willst und welche Auflösung dein jetziger Monitor hat.
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
30.227
Genau - Link geht nicht - ist auch egal.

Schreib wozu Du die Kiste brauchst und gib ein max. Budget.
 

bksm v2.0

Lieutenant
Dabei seit
März 2013
Beiträge
525
Ohne zu wissen was hinter den Link's steckt bekommst du für deine 800-900 € auf jedenfall was besseres.
 

ShockWavee

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
13
Okee dann erleutere ich die ganze geschichte ^^


Also ich habe ine Gutschrift von Mediamarkt um 1200 euro und möchte mir draum einen PC kaufen die Gutschrift bekam ich weil mein Laptop eingegangen ist . Ich weiß selbst szusammenstellen ist Günstiger und besser ist aber mit ner Gutschrift von nem Markt nicht Möglich.

Also ich würde mir gerne einen Desktop-PC zulegen keinen All in on da ich aus Platz Gründen den PC mit meinen TV Gerät verwenden mochte.

Also Preislich hatte ich an 700-800 wenn nötig auch 900 euro gedacht.

Verwenden würde ich ihn Hauptsächlich zum spielen wie BF3, LoL, Anno 2070, CoD......
Mir Ist bewusst das ich mit diesen Preisen nicht die Höchste Auflösung speilen kann Mittlere genügt mir auch^^


Und könntet ihr mir ein paar tipps geben auf was ich zu achten habe und ich mindesten brauche wie zB i3, i5, i7?
Wie viel RAM?
Geforce oder AMD usw.....

Das diese Pcs ihren Preis nicht Wert sind weiß ich aber wenn ich schon die Gutschrift habe möchte ich sie zu einem Teil schon wieder investieren


http://www.mediamarkt.at/mcs/product/PROWORX-Enthusiast-DT2451-i5-3-2GHz-8GB-1TB,10255,252043,574139.html?langId=-15

http://www.mediamarkt.at/mcs/product/PROWORX-Enthusiast-DT06-GT01,10255,252043,811705.html?langId=-15

jetzt sollten sie funktionieren


Würde mich um eure Hilfe freuen )
MFG
 
Zuletzt bearbeitet:

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.617
Wenn es nicht anders geht dann nimm PC 1 mit dem Core i5 3470, zwar ist es nicht die neuste CPU Generation aber der hat für einen Media Markt PC ein noch anständiges P/L Verhältnis.

Kann man den Gutschein eigentlich übertragen?
 

zerokewl2

Ensign
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
187
Würde dir raten nen i5=Quadcore, mindestens 3Ghz, 8GB RAM und Graka keine interne, sondern eine seperate. Ne ATI HD 7980 z.B. Bin aber bei Grakas gerade nicht auf dem aktuellen Stand. Als Datenspeicher würde ich ne SSD empfehlen, statt ner HDD.
Wenn das alles drin ist, haste ansich nen guten Rechner. Nen Duden dazu wär auch nicht schlecht :D
PS: Besonders bei der Grafikkarte musst du genau auf die Bezeichnung schauen! Auch nur die kleinste Abweichung in der Bezeichnung kann bedeuten, dass du Schrott kaufst! Also schau dir die eingebauten Grakas sehr genau an!
 
Zuletzt bearbeitet:

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
30.227
Ja - wenn dann Nummer 1.

Ist mMn dann das Beste.
 

ShockWavee

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
13
okee also würde mir so ein i7 nicht bringen und ist eig. quatsch^^ der i7 hätte halt ein 600 Netzteil und die Graka mit 3GB.

aber wenn das alles die 100 euro nicht wert ist ist auch gut^^ :) udnwähre es dan möglich die alte graka raus zu schrauben und ne richtig gute rein?^^

Eine exterene Grafikkarte gibts auch ?!^^
 

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.617
Die 3GB würden dir bei einer GTX 660 nichts bringen und der Core i7 bringt dir auch nicht wirklich was zudem es auch den günstigeren Xeon E3-1230v3 gibt der aber wohl kaum in einen OEM Fertig PC verbaut sein wird.
 

ShockWavee

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
13
Naaa das is ja Gut zu wissen gut das es Fachleute wie euch gibt^^ :))

Ihr könnt auch gerne mal selbst durchsehen ob es in dieser preis seuenz was besseres gibt aber ich hab sonst nichts mit ner anstendigen graka gefunden.....

Und Graka ausbauen und bessere reinbauen währe möglich?
 

Zotaczilla

Commander
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
2.118
Wenn es nicht anders geht dann nimm PC 1 mit dem Core i5 3470, zwar ist es nicht die neuste CPU Generation aber der hat für einen Media Markt PC ein noch anständiges P/L Verhältnis.
::oeek:799,- anständiges P/L Verhältniss mit ner GTX 660? Das bekommt man für 500,- hin!
Wie lange geht denn der Gutschein? Irgend ein Kumpel von Dir nicht irgendwas kaufen demnächst oder so?
 

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.617
Für 550€ ist das schon drin, aber wie gesagt ist das für ein Mediamarkt PC schon ein ziemlich gutes P/L Verhältnis auch wenn das immer noch unter aller Sau ist.
Wegen dem Gutschein wäre gut das auch noch zu wissen, denn selbst für 800€ bekommt man was besseres als für 1200€. bei Media Markt.
 

ShockWavee

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
13
ich werd mich mal schlau machen vl. kann ich ja mit meinen vater einen deal aushandeln.

und da steig ich gleich mal in das andere thema ein ich hab ja von dem ganzen null plan^^

was würde ich den für 600-700 euro bekommen wenn er selbst zusammengestellt ist? wie soll ich das auf die reihe bekommen die sowas zusammenzustellen^^ bekomm ich den dan zusammengebaut oder in einzelteile? Bezahlungsart? Lieferdauer? Anbieter? usw.^^
Ergänzung ()

zu diesen hier sag ich mal TEUER da is ja media markt noch günstig meiner meinung nach sind das die selben teile http://configure.euro.dell.com/dellstore/config.aspx?reconfigure=true&vw=list&cart=ActiveCart&id=7e41b25b-7b7c-4899-aaad-611204634955&ecomm=ecomm.euro.dell.com&c=at&l=de&cs=atdhs1
 

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.617

ShockWavee

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
13
und der ist jz sein Geld wert?
Da ich ja ein ziemlicher noob bin seh ich jz eils einzigen unterschied eine andere Graka^^
 

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.617
Der ist sein Geld wert, der ist besser als der Media Markt PC für 800€.
Der hat auch ein gutes P/L Verhältnis.
 

ShockWavee

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
13
Oke Dankeschön :)

Hätte da noch so allgemeine fragen^^
Der i5 genügt ja für was braucht man oder verkauft man dan einen i7? Was kann so ein i7? Ist der nur um den leuten das geld aus der tasche zu ziehen? Unf für was 16 gb ram wenn 8 auch genügen? Und stellt es ein problem da den pc mit meinen tv-gerät zu nutzen?

Würde mich freuen das auch noch beantwortet zu bekommen :))

Mfg
 

Zotaczilla

Commander
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
2.118
hi ,

ein i7 bringt Dir beim Spielen wenig bis keinen Vorteil.Der ist besser beim Arbeiten mit sehr großen Datenmengen wie bei Videobearbeiten,Rendern usw.16 GB ebenfalls nur da von Vorteil ....8 GB reichen vollkommen .Wenn der TV HDMI/DVI in hat geht das natürlich.....auf Grund von Reaktionszeit ,Auflösungen.... allerdings ein LCD Monitor(PC) besser.
Hier mal ne Aufstellung von alternate.at die bauen Dir den auch zusammen.Wenn Du zwingend eine Filiale brauchst könntest Du auch bei Ditech bestellen (über 20Filialen inAT) die sind aber recht teuer.

http://www.alternate.at/Intel(R)/Intel(R)+Core(TM)_i5-4570,_CPU/html/product/1063386/?
http://www.alternate.at/Enermax/Enermax+ETS-T40-TB,_CPU-Kuehler/html/product/919884/? mit dem Enermax TB Silence einer der leisesten Kühler am Markt,Kühlleistung fürn non OC mehr als ausreichend
http://www.alternate.at/ASUS/ASUS+B85-PLUS_(C2),_Mainboard/html/product/1085110/?
http://www.alternate.at/Corsair/Corsair+DIMM_8_GB_DDR3-1600_Kit,_Arbeitsspeicher/html/product/781776/?
http://www.alternate.at/Nanoxia/Nanoxia+Deep_Silence_Two,_Gehaeuse/html/product/1040399/? völlgedämmtes Gehäuse mit leisen Lüftern und perfekter Kühlung
http://www.alternate.at/be_quiet!/be_quiet!+Straight_Power_BQT_E9_400W,_Netzteil/html/product/919916/? gibt kein besseres in dem Preisbereich
http://www.alternate.at/EVGA/EVGA+GTX760_SuperClocked_ACX_Cooler,_Grafikkarte/html/product/1086364/? schon leicht werksübertaktet ,guter Preis gerade,etwas leiser ist die Gigabyte,MSI Twin Frozen,INNO 3D (GTX 760) leistungstechnisch gibt es praktisch keinen Unterschied .....wichtiger ist die Gesamtkühlung des Systems
http://www.alternate.at/Western_Digital/Western_Digital+WD10EZEX_1_TB,_Festplatte/html/product/1013040/?
http://www.alternate.at/LG/LG+DH-18NS50,_DVD-ROM/html/product/1082458/?

wären 800,- glatt (ohne BSystem)
 

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.617
Der Core i7 hat HT und 2MB Cache mehr sowie einen etwas höheren Takt, aber zum Spielen reicht der Core i5 locker aus und viel Unterschied in Prozent gibt es nicht zwischen Core i5 und Core i7.
Falls du aber auch unbedingt HT haben willst und die 2MB L3 Cache mehr, dann rate ich dir zu einem Xeon E3-1230v3, denn dieser ist ein Core i7 4770 nur mit 100MHz weniger und ihm fehlt die iGPU und der kostet nur 210€.
 
Top