Canon Multifunktionsdrucker scannt nicht mehr

Werwolf7

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
23
Hallo,

ich habe mir vor kurzem einen neuen Drucker inkl. Scanner gekauft (Canon Pixma MG3650). Die Installation lief problemlos (über USB), ich habe auch schon gescannt (keine Probleme). Von heute auf morgen hat er jedoch beschlossen, einfach nicht mehr scannen zu wollen. :mad: Er behauptet die ganze Zeit, der Scanner muss aufgewärmt werden, nach ca. 10 Minuten kommt dann die Fehlermeldung "Der Scanner ist nicht verfügbar, während er von einem anderen Programm oder Benutzer verwendet wird. Code:5,206,8" (Der Text der Fehlermeldung bleibt immer gleich, die Nummer des Codes variiert allerdings manchmal). Er wird jedoch nicht von einem anderen Programm/Benutzer verwendet :grr:
Ich habe schon alles mögliche versucht, etliche Male neu gestartet, Drucker komplett ausgesteckt, Treiber installiert, mehrere Male komplett entfernt und neu installiert... Es ist immer das gleiche, er druckt, will aber nicht mehr scannen.

Ich hatte den gleichen Drucker schon einmal, da gab es nie Probleme (dann ist eine Walze kaputt geworden und ich habe den gleichen noch einmal gekauft).
Ich bin ratlos, die Hilfe-Seiten von Canon haben auch nicht geholfen ("Beenden Sie das andere Programm"... super, ich habe aber keins offen...)

Ich wäre euch sehr dankbar, wenn ich mir weiterhelfen könntet, der Drucker ist gerade mal einen Monat alt. Am Betriebssystem (Win 10, 64bit) habe ich in letzter Zeit nichts geändert, es ist alles wie immer)

Vielen Dank für Eure Mühe!! :)
 

JimPanse1984

Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.679
Was passiert, wenn du "direkt" am Gerät ein Dokument kopierst? Also ohne Windows, Treiber etc. um Probleme mit der Hardware ausschließen zu können? Ich habe das gleiche Gerät, allerdings ist mein Gerät über WLAN Verbunden und funktioniert unter 10(1809) einwandfrei.

Test mal das kopieren / scannen direkt am Gerät, ohne PC dazwischen. Funktioniert das, besteht wohl ein Treiber problem. Bricht das auch ab, ist wohl das Gerät defekt.
 

Werwolf7

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
23
Hallo,
danke für die Antwort. Kopieren direkt am Gerät ist kein Problem; scannen direkt am Gerät geht jedoch nicht, da der Drucker im Vergleich zum Vorgängermodell keine Taste mehr dafür hat (das nervt ziemlich...).
 

JimPanse1984

Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.679
JA, nur wenn kopieren funktioniert, dann geht der Scanner ja. Kopieren am Gerät direkt, ist ja auch nichts anderes als "Scannen". Somit dürfte das Problem nicht am Gerät liegen, sondern am Treiber über USB. Ob das Problem auch besteht, wenn du den Drucker über WLAN einrichtest, kannst du nicht testen?
 

Werwolf7

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
23
Habe ich probiert, aber über WLAN ließ er sich nicht installieren, er erkannte den Drucker nicht (in der Liste schien der Drucker nicht auf, daher gab es kein Gerät, das ich installieren hätte können)... :grr:
Ergänzung ()

Habe gerade resettet, das hat aber auch nichts gebracht.
 

JimPanse1984

Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.679
Naja bei der "allerersten" Einrichtung, muss man ja USB benutzen, um dem Drucker das WLAN Netzwerk & Passwort vom Netzwerk einrichten zu können. Einfach so, kann er ja im WLAN nicht aufscheinen, da er deine SSID und dein Passwort nicht kennt. Hmmmm, wenn du das gemacht hast und der Drucker gemeldet hat, er ist erfolgreich mit deinem WLAN verbunden, scheint aber dennoch beim Setup dann nicht in der Liste auf, dann gibt es noch die Möglichkeit, die IP des Druckers manuell einzugeben. Welche IP der Drucker bezieht, kannst du ja in deinem Router sehen.
 

Ledeker

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
1.877
Hier steht eigentlich auch alles zur WLAN-Einrichtung.
Hast du den Canon an einem anderen System einmal getestet, ob der der Scanner dort funktioniert?
Ggf. ein anderes USB-Kabel probiert? (Wobei die Fehlermeldung nicht so recht darauf hindeutet)
 

Werwolf7

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
23
Danke für den Link, der hat mir sehr weitergeholfen, da ich nicht so recht wusste, wie das mit der WLAN-Installation geht. Leider hat es nicht geklappt, er konnte den Drucker nicht installieren (beim Installationsvorgang gaben die Anzeigen (am Drucker) nie so geblinkt wie sie für die Installation blinken sollten).
An einem anderen System kann ich den Drucker leider nicht testen, ich habe nur diesen PC, ein anderes USB-Kabel muss ich mir kaufen.
 

Werwolf7

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
23
Es konnte keine Verbindung hergestellt werden, wählen Sie eine andere Verbindungsart...
Ergänzung ()

Er geht wieder!! Ich habe noch einmal alles deinstalliert und auch die Software komplett gelöscht und neu installiert. Jetzt funktioniert es wieder. Wenn ihr mir nicht gesagt hättet, es ist ein Softwareproblem, wäre ich vermutlich nie draufgekommen. Vielen, vielen herzlichen Dank!!! ;):):)
 
Zuletzt bearbeitet:
Top