Catalyst 12.2 Crossfire Problem

J

Jiggerman

Gast
Hi@all...

Habe grade den Catalyst 12.2 runtergeladen und installiert. Vorher hatte ich den 12.1 installiert. Alle alten Treiber deinstalliert und neu sauber installiert. Nun kommt mein Problem, und zwar im Treiber kann ich das Crossfire einschalten, nur unter GPU-Z 0.59 und AIDA64 wird angezeigt, das es ausgeschaltet ist! Furmark belastet auch beide GPUs. Nur warum zeigen die beiden Programme, das es ausgeschaltet ist oder es garkein Crossfire gibt, an?

Noch etwas ist mir aufgefallen! Habe den 12.2 runterlgeladen und installiert und angezeigt wird mir im CCC das es ein 12.3 ist??? :freak:

Bin etwas ratlos, und bitte um eure hilfe...

Gruss Jiggerman
 

Anhänge

Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

HOOKii

Banned
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
1.269
AAhhh, der Kollega mit den Grafikkarten und seiner Vitrine. Keine Panik, ich habe auch CF und eingeschaltet und bei mir zeigt das Programm Speccy "deaktiviert". Das ist eine Falschinformation. CF ist aktiviert keine Angst. Das mit 12.3 steht immer drin, hat eine andere Bedeutung, hat mir mal einer erklärt, nur ich Schussel habs wieder vergessen. Jetzt habe ich mal GPU-Z ausprobiert und dort steht "aktiviert". Na also, alles Bestens.

Im Übrigen, brauchst du die Treiber nicht ständig deinstallieren, einfach drüberbügeln. Ich hatte noch nie Probleme damit, ehrlich.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jiggerman

Gast
Ja, der bin ich wieder! :evillol:

Danke erstmal für deine Hilfe... :)

Habe grade den 12.1 wieder drauf gemacht und die CAP 12,2 drauf gelassen. Siehe da, es wird wieder angezeigt.

Also ist es schlichtweg ein Anzeigefehler von dem Catalyst 12.2!

Irgendwie kommt mir der Treiber echt sehr komisch vor. :freak:

Lass glaube ich auch erstmal den 12.1 drauf...
 

napecs

Lt. Commander
Dabei seit
März 2011
Beiträge
1.998
Hab gar nicht mitbekommen, dass es schon den 12.2 gibt... Hab vorgestern noch nach updates gesucht, da war der 12.1 noch der neueste.
Ja und HOOKii hat recht, installiere das einfach ganz bequem drüber, der Installer macht das schon gut und richtig
 

Sternenbastard

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.277
ja gerade beim 12.2 hat das mit Drüberbügeln nicht hingehauen.

hatte mitten unterm Drüberbügeln einen Bluescreen.

dachte schon, Ohje wieder neu-aufsetzen.

aber gottseidank hat das Win7 das ausgehalten.
 

Giancarlo74

Newbie
Dabei seit
März 2012
Beiträge
1
Guten Tag, bin neu hier . Was mir allerdings nicht neu ist sind Treiberprobleme.

Betreibe zwei 5870 Grafikkarten. Habe die letzten drei 11er Treiber vom ccc updaten lassen und es hat immer funktioniert.Davor habe ich immer alles deinstalliert und manuell alles installiert. Mit 12.1 machte er das zwar auch nur funktioniert crossfire nicht mehr richtig und im win7 Leistungsindex geht die 3D-Power von 7,8 auf 6 runter. Ich habe manuell installiert und jetzt geht alles.
Wollte mein Glück mit dem neuesten Treiber probieren. Übers ccc-update gings wieder nicht. Dann manuell installiert. Ohne Erfolg. Alles nochmal runter,cc-cleaner,Ordner gelöscht, wieder manuell installiert und "NICHTS" hats gebracht.
Mich langweilt das etwas.
Für mich bedeutet ein Treiberupdate nur das ich eine Wundertüte mit neuen features bekomme die entweder funktioniert oder eben nicht.
Eigentlich sollte man wenn die gewünschte Software perfekt läuft auf updates verzichten. Außer man bekommt features wie die Möglichkeit den Crossfire-modus zu beeinflussen oder man benötigt so bugfixies die sich auf spezielle Spiele direkt beziehen.

Wenn ich die Zeit zusammenrechne die ich damit verbracht habe neue Treiber zu installieren kommen mir als Selbstständigen die Tränen. Mein simrace-kollege hat nur ne 5770 betreibt diese mit dem mitgelieferten Treiber und kann nur den Kopf schütteln über den unnötigen Streß.

Ich bin vorläufig auch geheilt: NEVER CHANGE A RUNNING SYSTEM
 
Top