CPU mehr Auslastung als GPU?

Dominique.L

Cadet 1st Year
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
10
Hallo mir ist vor kurzem beim spielen etwas aufgefallen undzwar das in 90% aller meiner spiele meine CPU mehr auslastung hat als meine GPU bzw die CPU wird voll genutzt und die Grafikkarte kaum, ich habe hier mal 3 bilder reingestellt, Battlefield 1, Black ops 3 und Resident evil 7! wie man bei resident evil 7 sieht laufen die cpu und gpu ca synchron miteinander aber bei den anderen ist es sozusagener absturz :D, kann ich da irgendwas machen?

PC -

CPU- AMD FX8370E
GPU- MSI GTX 1060 3GB OC
Ram- 16GB DDr3-1600Mhz
Mainboard- Asrock 970m Pro3
HDD- 1TB
SSD- 120GB
Netzteil- CSL 400 watt
resident evil 7.JPG
black ops.JPG
Battlefield 1.JPG
 

Rumguffeln

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
1.246

S.Bengt

Ensign
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
154
Deine CPU ist nicht flott genug um deine Grafikkarte zu befeuern. Dann sollte eine neue CPU her
 

Cerebral_Amoebe

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
6.016
Schatten und volumetrischen Nebel eine Stufe tiefer einstellen bringt bei Borderlands 3 etwas.

Im BIOS:
Turbo deaktivieren
CPU-Spannung fest auf 1,3V einstellen
Cool & Quiet aktivieren
CPU-Takt auf 3700 einstellen
mit F10 speichern

In Windows:
Energieoptionen auf "Ausbalanciert" einstellen.
 

Rumguffeln

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
1.246

andredc

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
416
ich werf auch mal das hier in den raum 110 % schneller xD
 

Cerebral_Amoebe

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
6.016
Wenn Du jetzt die CPU tauscht, begrenzen demnächst die 3GB deiner Grafikkarte ;)

Ryzen 3600 und 16GB DDR-4 3200 bringt viel Leistung im Vergleich zum FX.
Ein Be Quiet Pure Power 11 400-500W sollte bei der Aktion auch noch drin sein.
 
N

Nozomu

Gast
Die FX'ler waren schon damals sehr schlecht. Kein wunder also das die heute kein Land mehr sehen.
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
47.188
auflösung mit DSR auf UHD stellen, dann wird die graka im limit hängen. mehr fps kriegst du dadurch aber nicht.

und habe ja auch nur ein 400 watt netzteil
die meisten aktuellen mittelklasse-CPUs sind eher sparsamer als der olle FX und die 1060 (leider der 3GB-krüppel) frisst auch nur ~120W, aber bei dem alten CSL-NT würde ich mich nicht darauf verlassen dass das auch liefert was draufsteht. ein neues wäre also durchaus ratsam.

ach ja, dein MB ist auch ein kandidat für überhitzende VRMs.

ich würde für sowas den MSI Afterburner und nicht den TM verwenden.
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
47.188

ergibt Sinn

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
1.009
Deathangel008 hat Recht, das Board das bei Amazon gelistet ist ein absolutes Einsteiger Board und nicht wirklich empfehlenswert. da wäre das Geld am falschen Platz gespart. Nimm seinen Hardware-Vorschlag und du wirst auf lange Sicht mehr Freude daran haben.
 

urkent

Ensign
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
159
cpu bremst 1060 aus ?
Armutszeugnis --> CPU

an einem 30 Euro i5 2500k bremst keine gtx1080

wenn du nur FullHD fährst tatsächlich richtige Idee

Gerade bei #eBayKleinanzeigen gefunden. Wie findest du das?

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s...ampaign=socialbuttons&utm_content=app_android

limitiert noch längere Zeit nicht in full HD für den Preis top Sache

Gerade bei #eBayKleinanzeigen gefunden. Wie findest du das?

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s...ampaign=socialbuttons&utm_content=app_android
 
Top