CPU + MoBo upgraden oder warten?

Bomba_

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
85
Also ich hab nun schon seit etwa 2009 einen Core2Duo E8400 (+HD6870) und er hat auch gute Dienste geleistet. ♥
Aber bei CPU Intensiven Dingen muss ich telweise nun schon Abstriche machen, deswegen hab ich nun durch die neuen Haswell CPUs so langsam an ein Upgrade gedacht.
Ich bin ein Hardcore-Gamer, aber ich bin geizig wie nur was deswegen upgrade ich nur alle 4-5 Jahre einmal. Ich wollte eigentlich bis nach dem Release von XBOX720/PS4 warten um die Performance der ersten richtigen "NextGen" Games zu sehen.
AKtuell laufen alle Games zwar, aber bei einigen hab ich schon merkbare Framedrops bzw muss die Details schon runterdrehen.
Aktuell habe ich einen "Intel Core i5-4570" + passendes MoBo im Auge.
 

oldmanhunting

Admiral
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
9.457
Erst einmal willkommen im Forum.
Ja zwischen einem E8400 (den ich auch einmal hatte) und dem i5-4570 liegen schon Welten.
In welcher Auflösung spielst Du?
Willst Du irgendwann einmal übertakten?
 

Gorby

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
6.942
Willkommen im Forum :)

Ein Kumpel von mir hat das exakt gleiche System. Die meisten Sachen laufen noch perfekt, nur manche aktuellen Games, zeigen vor allem dem Prozessor oft Grenzen auf (Shogun: Total War, Crysis, Far Cry, BF3,...). Jenach dem was man zockt, macht ein CPU-Upgrade auf jeden fall Sinn.

Der von dir genannten i5-4570 ist aktuell ein sehr guter "Gaming-Prozessor". Kannst auf jedenfall nehmen + z.B.:
https://www.computerbase.de/preisvergleich/asrock-h87-pro4-90-mxgpa0-a0uayz-a940316.html?v=l

Neuen RAM brauchst du wahrscheinlich auch noch, da dein altes MoBo wahrscheinlich noch DDR2 hat, z.B.:
https://www.computerbase.de/preisvergleich/corsair-vengeance-low-profile-schwarz-dimm-kit-8gb-cml8gx3m2a1600c9-a652381.html?v=l

Wenn du wert darauf legst, dass der Rechner auch halbwegs leise ist, dann solltest du auch gleich noch einen CPU-Kühler dazu holen, z.B.:
https://www.computerbase.de/preisvergleich/arctic-cooling-freezer-i30-a704741.html?v=l
 

Bomba_

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
85
@MikelMolto
1920x1080, Dualscreen. Ich weiß das es die K-Versionen gibt, aber wohl erst ab dem 4670? Und da ich geizig bin wollte ich für die CPU allein auch keine 200€ ausgeben.
@Gorby
Ich hab schon 8GB DDR3-1333 und einen Alpenföhn Broken, der auch auf den 1050er Sockel passen sollte.

Meine eigentliche Frage war ja eher genereller Natur. Kommt in den nächsten 3-5 Monaten noch was neues bzw werden vergleichbare CPUs billiger? Weil aktuell kann man aus der CPU ja wenig rausholen. Hauptsächlich spiele ich StarCraft2, Diablo und Civilization und paar Sportspiele und die laufen auch auf dem E8400 schon ganz OK, wenn auch nicht auf Maxdetails.
Ich würde mich halt zu Tode ärgern, wenn Anfang 2014 die ersten Next-Gen Games kommen und die CPU die Generation nicht voll ausreizen kann.
 
Zuletzt bearbeitet:

zakuma

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
1.241
Sowas steht in den Sternen kann man nicht sagen und bisher hat Intel keine neuen CPUs für Ende dieses/Anfang nächsten Jahres geplant.

Ich glaube der Schritt zum i5 ist schon gut und auch wenn sie jetzt laufen laufen sie bei gleicher Graka wesentlich besser ;) und wenn du schon DDR3 Ram und CPU Kühler hast würde ich den i5 mit entsprechenden MOBO kaufen
 

oldmanhunting

Admiral
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
9.457
Wobei Du schauen musst, welche Spannung Dein DDR3 RAM hat. Sockel 1150 und 1155 brauchen RAM mit 1,5V. Sockel 1050 gibt es nicht.
Naja, Dualscreen spielen braucht schon richtig CPU und GPU Power. Das passt mit geizig sein nicht zusammen.
 

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
41.398
Intels Roadmaps sind ja bekannt. Und es werden in absehbarer Zeit keine Mainstream CPUs, mit mehr als 4 Kernen von Intel erscheinen.

Wenn Du die Konsolen im Hinterkopf hast, dann wäre aus heutiger Sicht eher AMD ein Blick wert. Ob es sich lohnt, weiß man heute aber nicht.
 

zakuma

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
1.241
Wie spielt man denn über zwei Monitore da ist ja immer mittig ein fetter Balken
 

WRX-Oger

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
41
Moin,
habe die Tage auch meinen 8400 durch einen Haswell ersetzt. Auch wollte ich danach noch meine Nvidia 470 austauschen.
Aber schon der Prozessortausch hat schon so viel gebracht, daß ich jetzt erstmal noch mit einer neuen GK warte(-,

Also, Unterschied ist schon gewaltig(-,
Tipp: UPGRADEN(-;

Grüße
 

elchue

Ensign
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
252
Moin,

habe selber vor kurzem vom q9550 auf 4770k gewechselt und es lohnt sich :)
 

Bomba_

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
85
Wobei Du schauen musst, welche Spannung Dein DDR3 RAM hat. Sockel 1150 und 1155 brauchen RAM mit 1,5V. Sockel 1050 gibt es nicht.
Naja, Dualscreen spielen braucht schon richtig CPU und GPU Power. Das passt mit geizig sein nicht zusammen.
ICh mein natürlich 1150 und der RAM hat 1.5V, passt. Und mit Dualscreen meinte ich nicht das ich darauf in 3840x1080 zockem, da würde ich wohl kaum über 20fps kommen. :freak:

Zitat von BlubbsDE:
Wenn Du die Konsolen im Hinterkopf hast, dann wäre aus heutiger Sicht eher AMD ein Blick wert. Ob es sich lohnt, weiß man heute aber nicht.
Naja, die Architektur von den CPUs ist ja sowiso nicht mit PC CPUs zu vergleichen, von daher wird das wohl wenig bringen. Ich brauch am Ende nur einen PC der einfach mehr Power hat als die Konsolen. Dann hab ich wieder 6-7 Jahre ruhe bis (falls überhaupt) wieder neue Konsolen kommen.

Die neue xBox wird "xBox One" heißen, nicht xBox 720.
Damit wollte ich veranschaulichen, dass mir Konsolen am allerwertesten vorbeigehen und ich mich nichtmal für ihren Namen interessiere. Mein Name für das Drecksding bleibt aber XBoner. :evillol:

___

Ich denke ich werde nochmal bis November/Dezember abwarten. Vor dem Weihnachtsgeschäft sollte ja noch eine breite Masse an Titeln rauskommen, dann gibts vllt schon 1-2 Games die etwas mehr Performance brauchen.
Die CPU ist bei Geizhals gebookmarked, falls es irgendwo ein super Angebot gibt schlag ich direkt zu.
 

IFeIRazIL

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
1.620
Zuletzt bearbeitet:

Bomba_

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
85
600€ Combi - krasser Post! Das nächste mal vllt einfach den Thread lesen. Von einem GraKa upgrade hab ich z.B. überhaupt nichts erwähnt. :freak:
 

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
41.398
Naja, die Architektur von den CPUs ist ja sowiso nicht mit PC CPUs zu vergleichen, von daher wird das wohl wenig bringen
Und warum nicht? Sie ist absolut zu vergleichen. Was die CPU angeht. Auf jeden Fall. Es sind 8 Kern x86 CPUs in beiden Konsolen verbaut. Bei beiden von AMD geliefert. Aber wie schon zuvor gesagt. Was man von mehr als 4 Cores im PC in der Zukunft hat, im Hinblick auf die neuen Konsolen, das wird man eben erst in 1-2 Jahren sehen. Möglich, dass Deine heute gekaufte Quad Core Intel CPU da Problemchen bekommt. Aber, wer weiß.
 

Bomba_

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
85
Ach was solls, YOLO! :D

Intel Core i5-4570 Box, LGA1150
ASRock B85M-HDS, Sockel 1150, mATX

Für zusammen 223€ ...yay or nay?
 

oldmanhunting

Admiral
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
9.457
Wenn das MB alles hat, was Du brauchst, dann Hell yay!
 

Bomba_

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
85
Gekauft!
Das MB ist schon wirklich die ALDI Version, aber eigentlich brauch ich gar nichts auf dem MB. Ich hab 2 SSDs und eine HDD. Und mein altes IDE-Laufwerk, welches ich nun wegwerfen kann. :freak:
Ich hoffe das ist solide, mir ist mein letztes ASRock Board abgekackt, als ich mal das Gehäuse sauber gemacht hatte. :(
Aber Geiz ist ja bekanntermaßen geil, für die gesparten 25€ kann ich wieder ein weites Game kaufen :evillol:

Danke für die Hilfe /END
 

effekt660

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
1.628
Die neuen Asrocks sind doch schon bedeutend besser als die alten. Wollte eigentlich auch nie wieder eins kaufen, weil bei meinem alten(Sockel 939 :D) nach und nach alles den Geist auf gegeben hat. RAM wurde nicht mehr ganz erkannt, beim Boot immer aufgehangen, Usb Ports gingen dann mal nicht(...) :freak:

Aber mein neues ist richtig schick für den Preis. :)
 
Top