CPU Temp in Vista Taskleiste

skylink

Cadet 3rd Year
Registriert
Feb. 2008
Beiträge
37
Hallo,

hat jemand eine Idee, wie ich Mainboard Infos, wie CPU Temp., Taktung, usw. auf der Desktop Taskleiste (rechts) unter Vista darstellen kann?
CPU und Arbeitsspeicher Auslastung wird ja angezeigt. Sollte doch auch mit anderen Infos funktionieren.

Danke fuer Eure Hilfe

Gruss, skylink :)
 
Das kannst du wunderbar mit Everest Ultimate und den Sensorsymbolen machen. Je nach belieben, kannst du Infos über CPU, GPU oder HDD einfügen und entfernen.

Gruß Danske
 
Danske schrieb:
Das kannst du wunderbar mit Everest Ultimate und den Sensorsymbolen machen. Je nach belieben, kannst du Infos über CPU, GPU oder HDD einfügen und entfernen.

Gruß Danske

Dank Dir fuer den Tipp. Werde ich heuteabend gleich mal ausprobieren :)
Funktioniert das nur mit der Ultimate Version oder auch mit der Kostenlosen Version die man hier downloaden kann?

Gruss, skylink :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Hi ,

ich nutz schon sehr lange Speedfan , funzt auch super unter Vista . Gibs hier bei CB in der Download Base .


So LonG !!

Ww
 
W3hrWolf schrieb:
Hi ,

ich nutz schon sehr lange Speedfan , funzt auch super unter Vista . Gibs hier bei CB in der Download Base .


So LonG !!

Ww

Danke für den Tipp. Speedfan funktioniert in Verbindung mit Gadgets sehr gut.
Allerdings muß ich nach dem Vistastart erst Speedfan manuell starten damit ich die Temps in der Sidebar sehen kann. Muss Speedfan in die Autostart oder wie kann ich das Problem lösen?

Gruß, skylink :)
 
nicht in den autostart, das wird nicht funktionieren (u.a. wegen UAC). sondern mit der aufgabenplanung (siehe bild) eine neue aufgabe erstellen und die z.b. bei jeden systemstart ausführen lassen.
 

Anhänge

  • aufgabe.JPG
    aufgabe.JPG
    141,9 KB · Aufrufe: 551
Moin ,

ich habs im Autostart , ich nutz es aber auch nur in der Taskleiste nicht bei den Gadgets .


So LoNG !!

Ww
 
jodd schrieb:
nicht in den autostart, das wird nicht funktionieren (u.a. wegen UAC). sondern mit der aufgabenplanung (siehe bild) eine neue aufgabe erstellen und die z.b. bei jeden systemstart ausführen lassen.

Hab ich gemacht. Allerdings oeffnet sich Speedfan jetzt nach Vista Start und ich muss es manuell schliessen. Gibt es bei der Aufgabenplannung noch eine Moeglichkeit, dass Speedfan nur im Hintergrund abgearbeitet wird ohne das ich eingreifen muss?

Gruss, skylink :)
 
Ja, gibt es. Wenn Du Speedfan auf hast, geh auf Configure, dann den Reiter Options und dann einen Haken bei "start minimized".

Ich selbst habs auch als Verknüpfung im Autostart liegen, machte noch nie Probleme. ;)
 
Zurück
Oben