News Creative: Vista-Treiber für Audigy und X-Fi

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.193
#1
Es gibt gute Nachrichten für alle Nutzer der aktuellen Windows Vista-Beta (Build 5231), die eine Audigy, Audigy 2 (ZS), Audigy 4 oder eine neue X-Fi-Soundkarte einsetzen: Es gibt endlich offizielle 32-Bit- und 64-Bit-Hardware-Treiber für das im Jahr 2006 erscheinende Betriebssystem aus dem Hause Microsoft.

Zur News: Creative: Vista-Treiber für Audigy und X-Fi
 
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
974
#3
Mich würde mal interessieren was an den jetzt anders ist, also besser gesagt, wie die im gegensatz zu den 2000/xp Treibern aufgebaut sind!?
 
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
1.146
#4
Schön zu hören. Ich wär aber begeisterter, wenn nVidia endlich mal nen nForce2-Treiber für Vista rausbringt... kein Internet, keine PCI-Karten (Sound), kein garnix bisher bei mir :-/
 

zivilist

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
1.504
#5
@Butterbemme Die bekommen es ja noch nicht mal hin, dass unter windows xp nforce2 richtig läuft. Der IDE-Treiber ist ja wohl mal buggy ohne Ende. Es kommen nur noch updates für nforce3 und höher raus, wie mir scheint.
 
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
1.146
#6
@zivilist
Also von diesem IDE-Treiber den nVidia im Treiberpaket liefert war ich irgendwie immer verwirrt was das sein soll, hab da lieber den Standard-Treiber von XP genommen.
 
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
37
#8
Bei mir, und wohl bei vielen anderen, lief das alles ohne Probleme. Aber wenn man sauer ist kann man ja immer schön verallgemeinern... tut ja auch sehr Seele gut
 
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
8.054
#9
Komisch @Butterblume und Zivilist:

Die NForce2-IDE-Controller-Treiber laufen bei mir seither äußerst stabil und performant. Sie erlauben mehr Einstellungen als die Standard-IDE-Controller-Treiber und haben einen integrieten Speedcheck. Zudem erkannte meine bereits ältere Vista-Beta die XP-NForce2-Treiber und integrierte sie ordentlich ins System (über dieses Supplimental-Package-Dings ^^ aufm Desktop).

Achja: bei mir sinkt die CPU-Temperatur um 5-8°C, wenn ich die nForce2-IDE-Controller-Treiber installiere, da nun der NForce-MCP für Festplattenzugriffe etc. verantwortlich ist und nicht die CPU. Das erhöht auch die Geschwindigkeit.

achja, um überhaupt was On-Topic zu sagen: schön, das man sich bei Creative mal wieder ausmehrt ;) Hoffe doch das die endlich ihre Software so gebaut haben, das sich in Windows aktivierte EAX-Effekte abschalten, wenn man ein EAX-Game spielt, weil sonst kein Ton kommt... das nervt schon extremst....
 
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
1.030
#10
Hehe, wird aber auch zeit! Da freuen sich die Beta Tester bestimmt, endlich musik am Vista PC! ^^ Aber dies bescheinigt das der Vista zug nun endlich anfängt fahrt aufzunehmen! :)
 
Top