News Crysis 2 als bestes deutsches Spiel ausgezeichnet

Patrick

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.267
P

Pickebuh

Gast
OMG. :freak:
Es geht weiter bergab.
Crysis 2 als bestes Spiel ist doch wohl ein Scherz !
Da gibt es 100er andere Games mit deutlich besseren Inhalt und vor allem kann man sie noch als Spiel bezeichnen.

Da sieht man mal wie verrohed die Gesellschaft geworden ist.
RTL und Co lässt grüßen.
 

Vivster

Commodore
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
4.233
Ich finds schon sehr Überaschend. Besteht die hälfte der Jury nicht aus Politikern bzw wurden von Jenen auserwählt?

@Pickebuh
ich denke eher es gibt schon Schwierigkeiten für die meisten überhaupt 10 deutsche Computerspiele aufzuzählen.
 

Toxicity

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
906
@Pickebuh: es geht hier explizit nur um Deutsche Spiele, und da gibt es eben keine 100 andere Games...

Hätte aber auch lieber "Harveys neue Augen" als Gewinner gesehen.
 
G

GoDhAnD

Gast
So schlecht ist Crysis 2 doch wirklich nicht.
Oder gibt's ein anderes (kürzlich erschienenes) DEUTSCHES Spiel, welches so viel besser ist?
 

t4ub3

Captain
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
3.559
Geht es bei der Verliehung nicht um das beste Spiel 2011? Im Text steht 2012, da ist wohl ein Fehler drin.
 

aemaeth

Banned
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
3.765
R

Rob83

Gast
Mal überlegen. Wenn alle finden Crysis 2 ist pädagogisch wertvoll, aber die CDU anderer Meinung ist, zu was wird dann die CDU? :D
 

Schaby

Rear Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
5.432
"Am Ende hat der wirtschaftliche Erfolg dann aber doch den Ausschlag gegeben. Denn in der Begründung der Jury heißt es, dass „Crysis 2“ „technologisch, qualitativ und ökonomisch weltweit Publikum und Fachwelt überzeugt und begeistert“. Von „kulturell und pädagogisch wertvoll, wie es in die Kriterien steht, ist dort nichts zu finden."

Wieder eine Auszeichnung die von Wirtschaftsmagnaten korrumpiert wird. Deswegen ist es auch nicht verwunderlich, das Crysis 2 ausgezeichnet wurde.
 
R

Rob83

Gast
"Am Ende hat der wirtschaftliche Erfolg dann aber doch den Ausschlag gegeben. Denn in der Begründung der Jury heißt es, dass „Crysis 2“ „technologisch, qualitativ und ökonomisch weltweit Publikum und Fachwelt überzeugt und begeistert“. Von „kulturell und pädagogisch wertvoll, wie es in die Kriterien steht, ist dort nichts zu finden."

Wieder eine Auszeichnung die von Wirtschaftsmagnaten korrumpiert wird. Deswegen ist es auch nicht verwunderlich, das Crysis 2 ausgezeichnet wurde.
Bei der riesigen Zahl an möglichen Spielen made in Germany, ist Crysis 2 mitunter der König der Versager ;)
 

Daniel D.

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
1.302
Jedes Jahr wird ein und das gleiche Spiel mit besserer Grafik zum Spiel des Jahres gewählt! Super! So ein Schwachsinn. Welche Leute machen denn so etwas?
 

SavageSkull

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
7.056
Ich weiß nicht warum ein Videospiel "pädagogisch" wertvoll sein soll? Das sind reine Unterhaltungsprogramme zum Zeit totschlagen. Hollywood Streifen sind doch auch nicht pädagogisch wertvoll. Man hätte vielleicht besser eine Kategorie nebenher machen sollen "bestes Spiel mit pädagogischen Inhalten".
Anscheinend ist die Jury so konventionell verbohrt, dass (Video)spiele nur für Kinder und Jugendliche gemacht sind.
 

Bulletchief

Commander
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
3.028
na super... jetzt kann crysis damit werben pädagogisch und kulturell wertvoll zu sein...


:lol:

Ich weiß nicht warum ein Videospiel "pädagogisch" wertvoll sein soll? Das sind reine Unterhaltungsprogramme zum Zeit totschlagen. Hollywood Streifen sind doch auch nicht pädagogisch wertvoll. Man hätte vielleicht besser eine Kategorie nebenher machen sollen "bestes Spiel mit pädagogischen Inhalten".
Anscheinend ist die Jury so konventionell verbohrt, dass (Video)spiele nur für Kinder und Jugendliche gemacht sind.
darum gehts doch gar nich...
Wenn man sich als Richtlinie für einen Preis XY irgendwas auf die Fahne schreibt, sollte man sich auch dran halten...
Bei nem Bodybuilding Wettbewerb wird ja auch nich GNTM gekürt, genausowenig wie ein Splatterfilm in der Kategorie bester Kinderfilm abräumen wird...
Wenn du 'n super Läufer bist, heißt das nicht, dass man dir deshalb die Speerwurf-Goldmedaille nachwirft...
 
Zuletzt bearbeitet:

A. Sinclaire

Commander
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
3.064
Ach ich finde es nicht mal so schlecht, dass C2 gewonnen hat - nicht weil ich das Spiel toll fände.. ich hab den 2. Teil noch nie gespielt.. aber das es als böser böser Shooter in einem Wettbewerb gewonnen hat der von den Regeln her und dem Willen der Politiker nach so ziemlich jedes Spiel - abgesehen von Shootern (weil wegen böse Killerspiele) - auszeichnen darf. Das sagt doch zumindest auch aus, dass es in dem Bereich gutes gibt und es nicht gleich verteufelt werden muss... also in gewisser Weise Signalwirkung. Und in dem Bereich ist C2 nunmal das beste was aus Deutschland kommt.. auch wenn es international nur Durchschnitt sein mag...
 
P

Pickebuh

Gast
So schlecht ist Crysis 2 doch wirklich nicht.
Oder gibt's ein anderes (kürzlich erschienenes) DEUTSCHES Spiel, welches so viel besser ist?
Crysis 2 ist mit Sicherheit als pädagogisch wertvoll anzusehen oder etwa nicht ?
Zumindest waren das die Auswahlkriterien bei so einer Wahl.

Am Ende sieht man nur was die Welt regiert.
Crysis hat den größten Umsatz gebraucht und die "Fachpresse" hat den Hype erst geschnürt um dadurch ihre Verkaufszahlen zu Bestärken. Dieser Umstand schiebt nun alles andere beiseite und deshalb gewinnt Crysis 2 die Wahl !

OMG !
 

johnieboy

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
3.021
Ich Frage mich ja warum sich die CDU/CSU dann nicht auch über Skyrim aufregen, schließlich kann man dort auch "Menschen" hinterrücks abstechen oder mitm Bogen aus der Ferne aufspießen.
Im Prinzip auch nix anderes als in Crysis.

Für mich sind Wolfgang Börnsen und Konsorten nix anderes als ahnungslose Heuchler um ein paar Stimmen im Wahlkampf mit dem Thema "Killerspiele" im älteren Lager abzugreifen.

Dann aber wundern sie sich warum die Piraten derzeit einen derartigen Zulauf haben, besonders bei den jüngeren Wählern....
 

Cestus

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
373
Du hast den Grundgedanken der Auszeichnung nicht verstanden.
Ganz nebenbei ist es vermessen die Kriterien eines Dings, dass sich "Spiel" nennen darf festzulegen, oder? Ich empfehle dir DRINGEND Psychologische / Pädagogische Literatur zum Thema "Lernen". Dann kannst du deine "Spiele sind zum Spaß haben und nicht zum Lernen da"-Karte nochmal versuchen auszuspielen...
 
Top