CrystalDiskInfo zeigt nur Rohwerte

MkRapid

Cadet 4th Year
Registriert
Apr. 2020
Beiträge
102
Hallo Community,

ist es normal, dass CrystalDisk mir nur die Rohwerte meiner NVME-SSD anzeigt?

Gruß,
Rapid
Unbenannt.jpg
 
Kannst du umstellen:

Optionen > Erweiterte Optionen > Rohwert > 10
 
ich glaube er meinte die 3 fehlenden Spalten
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: coasterblog, Nickel und MkRapid
Welche fehlenden Spalten?
 
Die Spalten gibt es bei mir auch nicht.
 
blubberz schrieb:
Die Spalten gibt es bei mir auch nicht.

Hmm, also bei meiner alten HDD wurden mir die anderen Werte angezeigt. Nur Spekulation, weil ich keine Ahnung habe, aber vielleicht werden die Werte bei NVME SSDs nicht angegeben?
 
Gut möglich. Zumal diese Werte ohnehin sinnlos sind. Im obigen Beispiel steht immer 100/100/0. Was soll z.B. bei "Power Cycles" oder "Power On Hours" unter Current/Worst/Threshold schon stehen?
 
Das war jetzt nur ein Beispielbild. Bei meiner alten HDD waren die Werte ausdifferenzierter. Also irgendeinen Sinn haben die Werte schon.
Aber da bei dir auch keine weiteren Werte angegeben werden, scheint ja kein Fehler diesbezüglich bei mir vorzuliegen. Also alles 👌
 
Bei HDDs ist das natürlich anders, aber bei SSDs muss man sich, soweit ich weiss, nur Gedanken über die Schreibvorgänge machen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: MkRapid
Das ist bei NVMe-SSDs normal.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: MkRapid und cartridge_case
Zurück
Oben