News CyanogenMod 13: Erste Nightly-Versionen auf Basis von Android Marshmallow

Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
4.187
#1
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
1.868
#2
Sehr schön. Dann bekommt mein HTC One M7 ja doch noch Android 6.
 
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.201
#4
beim oneplus one geht kein mobiles inet.

ich selbst hab die unofficial cm13 von sultan (CAF build). läuft problemlos dagegen.
 
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
575
#5

dr. lele

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
1.343
#6
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
1.868
#7

dr. lele

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
1.343
#8
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
644
#9
Und die erste stable kommt dann Sommer 2016, kurz bevor google 7.0 ankündigt.
 
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
18.780
#10
ich hatte lange den 12.1 als optimierten Build auf dem Z2, aber der CM mit Android 5.1.1 braucht auf dem Sony wie auch schon damals auf dem Samsung i9100 einfach mehr Saft als das Stock Rom vom Hersteller. Bin nach ~6 Monaten nun wieder auf Standard zurück und der Unterschied ist schon deutlich. CM ist natürlich besser anpassbar, auch etwas reaktionsfreudiger, aber die Laufzeit bei Display aus ist einfach schlechter. Zumindest im Falle Z2.

Mal sehn, vielleicht teste ich den CM13 mal wieder. Vermutlich aber erst nachdem das Stock 6.0 raus is.
 
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
1.868
#13
Wie sieht das bei CM eigentlich mit Update aus?
Angenommen, ich hätte jetzt 12.1 installiert. Muss ich für 13 dann komplett Platt machen, oder kann ich das flashen ähnlich der OTA Images beim Nexus?
 

Haldi

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
5.330
#14
Kein Shinano mit dabei :(
Bei mir läuft seit ner Weile AOSP 6.0 aber iwas passt da im Hintergrund noch ned. Standby Akkulaufzeit is mieserabel, 3% pro Stund ohne erkennbare Wakelocks.
Mal sehen wann cm13 geportet wird.
 
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.110
#15
schön das mein htc one m8 gpe schon längst das 6.0 bekommen hat und bestens läuft.
 

s3bish

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
429
#16
Und die erste stable kommt dann Sommer 2016, kurz bevor google 7.0 ankündigt.
Das dachte ich mir auch ;)
Ich würde ja gerne mal eine Android Rom nutzen, bei der man vor der Appinstallation festlegen kann, was diese darf und was nicht. Es bringt ja recht wenig, eine App alles ziehen zu lassen und es danach zu verbieten.

Allerdings waren meine Ausflüge in die CustomRom Welten von so vielen Bugs und Fehlern gepflastert, dass ich nun seit langem eine rooted original Firmware nutze, mit EU Lautstärke fix ;). Selbst die letzte debloated Rom war völlig zerfracked. Da fehlten ganze Services usw.

Mein Maximum wird eine debloated 6.0er Rom sein und wenn diese auch wieder buggy ist, dann roote ich mir wieder die original und gut ist.
 
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.246
#19
Das S4 jfltexx hat am 17.11. ein snapshot cm 12.1 release erhalten.
 

Pandora

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
6.095
#20
Was dieses Gejammer über auch so späte, wenn überhaupt, erscheinende Stables soll werde ich wohl nie verstehen. Ich fahre seit Jahren mit CM-Nightlies und kann die abstürze und Fehler wohl noch an zwei Händen abzählen. Wobei ein Großteil wohl allein meinem Rumgehacke und nciht dem System selbst geschuldet ist. Und auch wenn es nicht auf jedem Gerät gleich gut läuft, aber verdammt dann kauft halt ein anderes bzw berücksichtigt das schon beim kauf...

Das dachte ich mir auch ;)
Ich würde ja gerne mal eine Android Rom nutzen, bei der man vor der Appinstallation festlegen kann, was diese darf und was nicht. Es bringt ja recht wenig, eine App alles ziehen zu lassen und es danach zu verbieten.
Dann solltest du mal schauen ob du auf deinem Gerät xposed + xprivacy zum laufen bekommst.
 
Top