Datenrettung bitte

Kadir5555

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
29
#1
Hallo leute ich wollte windows neu installieren und hab mich verklickt und di partition mit den ganzen bildern usw formatiert.. meine frau hat schon tränen in den augen ich bitte euch um hilfe.. da sind wichtige bilder von meinen kindern etc
Danke
 

Plutos

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
1.391
#2

rg88

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
19.640
#3
Wie wärs, wenn du wenigstens mal sagst, was du nun genau gemacht hast? formatieren kann alles mögliche sein.
Warum sind die Daten nicht gesichert, wenn diese doch ach so wichtig sind?
Von was für einer Hardware reden wir eigentlich?
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
15.459
#4
Wenns wirklich wichtig ist: Finger weg und nix mehr machen. Wenns nur ne Schnellformatierung war, dürfte eine Datenrettungsfirme für einen relativ kleinen Betrag noch was retten können. Es gibt zwar Software um das auch selbst zu machen, aber wenn man nicht weiß wie, kann man damit auch Dinge verschlimmern.

Aber kein Backup, so wichtig können die Daten ja nicht gewesen sein ...
 
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
234
#5
Wurde die Partition sagen wir mal "anformatiert" per Schnellformation? Oder wurde die Partition komplett "formatiert"?

Ich kann es immer wieder sagen... WICHTIGE Daten sollten niemals nur an einem Ort liegen!
Stichwort: Redundante Sicherungen
 

rg88

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
19.640
#6
Wenns nur ne Schnellformatierung war, dürfte eine Datenrettungsfirme für einen relativ kleinen Betrag noch was retten können.
Wenns nur ne Schnellformatierung war, dann kann man problemlos alles wiederherstellen. Dafür reicht schon Testdisk und die Partition ist in der Regel wie vorher, wenn nix draufgeschrieben wurde UND es keine SSD ist.
 
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
226
#7
Ahh hat doch einen Moment länger gedauert als ich dachte :D

@Kadir5555
Hast du Windows auf die Platte installiert oder "nur" formatiert?
Im ersten Fall hast du leider viel Pech gehabt. Bei Fall zwei kannst du VIELLEICHT einen TEIL der Daten retten.

Simpel zusammengefasst (und nich die sicherste Methode):
Festplatte in einen funktionierenden PC rein (oder per USB) und per Datenrettungsprogramm (z.B. Recuva) versuchen wiederherzustellen was geht.

Deutlich empfehlenswerter wäre nen Linux-PC. Dort per "dd" komplette Festplatte als Image erstellen und dann über das gemachte Image ein entsprechendes Rettungsprogramm laufen lassen.
 

Kadir5555

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
29
#9
Danke für die antworten.. also ich hab mir eine w10 lizens geholt (hatte vorher w8 drauf) und habe die lizens bei mmoga geholt und w10 bei chip geladen und auf usb stick gemacht und gebootet nun wollte ich es auf die prtition drauf machen wo windows drauf war und hab auf formatieren geklickt danach stand dort auf ein mbr system geht es nicht es muss gpt sein .. ich kam nicht mehr ins windows rein und habe bei google geschaut und bin in eingabeaufforderung gegangen und habe list disk gemacht dann select disk und habe clean gedrückt ich habe aber die falsche partition ausgewählt gehabt:( ich weiss auch nicht wieso ich so voreilig war.. jetzt sind die partition weg und nur eine ganze festplatte .. die ist jetzt gpt und ich installiere gerade w10 drauf in der hoffnung das ich dann ein programm installieren kann fur die datenrettung .. bitte um hilfe ich bezahle auch gerne die bilder sind mir sehr wichtig..
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
15.459
#10
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
546
#12
Wenn dir die Daten wirklich wichtig sind, Festplatte ausmachen und professionellen Datenrettungsdienst beauftragen.
 

IBISXI

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
1.522
#14
Installiere nichts mehr auf die Festplatte mit den verloarenen Daten.
Alles was du dort installierst, wird vohandene Daten überschreiben.
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
15.459
#15
Du selbst? Eher nicht. Professionelle Firmen? Möglich. Kommt drauf an, was alles überschrieben wurde.
 

rg88

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
19.640
#16
und ich installiere gerade w10 drauf in der hoffnung das ich dann ein programm installieren kann fur die datenrettung
Was wirklich mit weitem Abstand die dümmste Entscheidung war, in dieser langen Kette an dummen Entscheidungen *facepalm* Damit hast du die Wahrscheinlichkeit nahe an Null gesetzt da was zu retten. Davor war die Wahrscheinlichkeit bei 99%.

Die Hardware kennen wir natürlich immer noch nicht...
 

Smily

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
17.986
#18

Kadir5555

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
29
#19
Windows ist schon installiert... scheisse wieso hab ich das gemacht... ich kenne mich wirklich nicht aus aber was kann ich ab jetzt noch machen windows 10 ist installiert.. gerade fertig geworden.. soll ich ausmachen trotzdem? Es ist ein laptop
 

bisy

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
10.872
#20
Danke für die antworten.. also ich hab mir eine w10 lizens geholt (hatte vorher w8 drauf) und habe die lizens bei mmoga geholt und w10 bei chip geladen .
du hättest nicht extra eine kaufen müssen, win10 kann man immer noch kostenlos mit nem win7 oder 8.1 Key aktivieren

und mmoga zahlt zu den Shops, die gern mal illegale Windows Lizenzen verkaufen

und win10 läd man nicht unbedingt bei Chip.

Microsoft stellt auf der eigen Homepage immer das aktuellste Media Creation Tool bereit, damit kann man jederzeit kostenlos einen aktuell win10 Stick erstellen oder die Iso Datei laden und damit ne DVD zu brennen

wenn die Daten überschreiben wurden hast du pech.
ne Datenrettungsfirma kann vielleicht noch was machen

oder über ne Linux Live CD/DVD (wie die Computerbild Notfall CD/Stick)und da ein Datenrettungsprogramm ausführen

alle Daten die man nicht zusätzlich irgendwo gesichert hat, sind unwichtige Daten.
die Festplatte kann ja auch mal kaputt gehn, dann sind sie ja genauso weg.
 
Top