Day-Z oder Rust

SchwarzerSurfer

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
127
#1
Hallo leute

Ich such ein neues Spiel das ich zu 2 Online spielen kann.
Ich bin auf 2 Spiele gestossen von denen ich nicht gerade Schlau werde und mal ne Zusammenfassung brauche.
-Was ist Day-Z und um was geht es da?
-Was ist Rusts und um was geht es da?
Welches Ist besser und hat weniger Bugs

wie spielen sich die jeweiligen Spiele? eher wie PUBG (Wen man auf jemanden schiesst trifft man ihn zb. garnicht auch wen er vor einem steht bzw. latenz oder sonst was)
Oder doch etwas flüssiger wie zb. CSGO (latenzen super treffer = treffer)

Was bietet mehr Möglichkeiten?
Sind beide irgendwie ne art Zombie Shooter?

Was würdet Ihr mir empfehlen und warum?
 

Scr1p

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.192
#2
Ich kenne Day-Z nicht, höre nur immer wie dermaßen verbuggt es ist.

Rust habe ich aber rund 600h gezockt. Du spawnst auf einer OpenWorld Map, halb nackt und findest einen Stein mit dem du anfängst an nem Baum zu klopfen, dafür bekommst du Holz und baust so deine erste Hütte.
Kurzum, du hast ein großes Craftingsystem mit dem du von der Holzhütte dich zum Stahlpalast hoch baust. Den du mit automatischen Geschützen und Fallen ausbaust. Du baust deine eigenen Waffen und deine Rüstung, du brauchst einen Ofen um Stahl zu schmelzen usw.

Ich spiele immer auf Mod-Server, da bekommst du einfach mehr Loot und baust schneller. Die original Server sind eher so für Hartz4 und der Tag gehört dir Spieler, es dauert ewig.

Du kannst auch im Team spielen, habe ich eigentlich immer so mit Freunden.

Schau Youtube Gameplays an.

Gruß.
 

founti

Commodore
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
5.078
#3
Echt jetzt? Wie wäre es mit Youtube? Oder vielleicht einfach google?

Rust hat überhaupt NICHTS mehr mit Zombies zu tun.
Rust ist eine PvP Sandbox. Es gibt kein PvE, keine Zombies oder sonst was. Materialien abbauen, Basis bauen, Waffen besorgen und andere Player jagen (wenn die nicht schon mit C4 an deiner Tür klopfen).

DayZ ist dann schon ne andere Kiste. Es ist halt ein Survival Spiel.. Hunger, Durst, Zombies und Gegner...
Kein Basebau im Sinne von Rust... deutlich mehr Bugs und ein ganz anderes Performancelevel.


Imho komplett unterschiedliche Spiele...
Rust ist mMn deutlich besser optimiert und ausgereift...hat allerdings auch eine ganz andere Mechanik dahinter. Hitreg ist bei Rust im Welten besser...
 

mischlig

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
649
#4
day-z war ein mod der fuer arma II rauskam. dabei ging es um survival in einer zombie apocalypse.

man musste essen, trinken, warm sein, sich gegen zombies und andere spieler verteidigen koennen.

demzufolge musstest du durch die staedte gehen und konntest in supermaerkten essen und trinken finden. du konntest aber auch tiere jagen und wasser aus baecher oder seen abkochen. du konntest krank werden etc.

alles in allem ein voller erfolg, waere arma ii nicht so bug behaftet. das ganze sollte dann erst auf arma iii geportet werden und spaeter entschieden sich die entwickler aber, eine standalone zu veroeffentlichen.

es gibt sie als pre-alpha auf steam und das schon seit gut oder mehr als 5 jahren xd ohne eine wirkliche "entwicklung".

wenn du es fuer die rund 30eur kaufst, kaufst du eventuell ein game, dass nie fertig wird.


mittlerweile ist es einfach schon viel zu vernachlaessigt worden. es gab vergleichbare community mods auch fuer arma iii, aber auch die wurden schon mehr oder weniger vernachlaessigt.

dayz haette ein neues dauergame werden koennen. aber die haben dem game nicht die noetige aufmerksamkeit gegeben und man will gar nicht mehr wirklich auf das final release mehr warten. ich zumindest nicht.

es war das game nummer 1 wenn es um survival und zombie apocalypse geht. eben aufgrund der sehr komplexen und umfangreichen features von arma ii
 

scornthegreat

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2017
Beiträge
272
#5
Wobei man sagen muss, dass DayZ mit der Alpha 0.63 auf einem guten Weg ist, Optimierung wurde verbessert und neuer Content hinzugefügt. Vielleicht wird es doch noch was. Back to Topic: DayZ und Rust kann man nicht miteinander vergleichen.
 
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
740
#6
dayz ist tot. Und ja Youtube Videos schauen würde helfen.

Du gibst nicht so viel preis, was du genau suchst. PvP, PvE, wie viel, wie gross, was willst du tun können? Ballern, bauen?
 

xdave78

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
1.286
#7
Beide Spiele sind "gar keine Shooter" in diesem Sinne. Wenn Du sowas suchst vllte eher Richtung Left4Dead schauen. Zumindest bei RUST wurst Du mit nem 2er Team auf Dauer "Opfer". Wenn Du nen BattleRoyale Titel suchst wäre wahrscheinlich Fortnite das naheliegendste.
DayZ kenn ich nicht. Aber Rust, DayZ und PUBG sind grundlegend unterschiedliche Spiele.
 

SchwarzerSurfer

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
127
#8
Okay ich suche schon ein pve / pvp Spiel
Gibt es den was mit so like Zombies online zusammen zocken und so das deutlich besser funktioniert als DayZ?
 

scornthegreat

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2017
Beiträge
272
#9
7 Days to Die.
 

killerkappi

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
1.102
#10
Nun ich habe ca 500 Stunden Dayz gespielt muss jedoch sagen, dass ich es nur bedingt empfehlen kann. Ich liebe die Waffenmechanik mit der Modifizierbarkeit und den Magazinen die sich nicht einfach durch Magie auffüllen wenn man nachladet. Doch muss ich sagen, dass du Freude haben musst am reinen herumlaufen, gegendentdecken zusammen mit dem druck das ein Schuss alles ändern kann... Nun ich mag diesen Effekt aber es gibt Leute die mögen es nicht über stunden zu Looten und dann vlt zu sterben in 10 Sekunden. Aber ja es hat immer noch extrem viele Bugs. Die meisten tödlichen wurden gefixt aber die Performance lässt immernoch zu wünschen übrig
 

SchwarzerSurfer

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
127
#11
Gibt es den auch sowas ähnliches das NICHT im early access ist?
Dying light kenn ich und ist top aber ich suche mehr das pve / pvp sammeln craften etc.
 

founti

Commodore
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
5.078
#12
Wie wäre es mit The Forest? Zwar kein PvP...aber ein guter PvE
Miscreated ist auch EA...
H1Z1 ist auch EA und das Thema ist eigentlich durch
 

SchwarzerSurfer

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
127
#13
The Forest hab ich schon durch..
Aber die Entwickler wussten nicht mal selber wie man es nennt.... der korrekte Name für The Forest ist: The Cave...
Irgendwie erbärmlich
 
Dabei seit
März 2012
Beiträge
144
#14
State of Decay & State of Decay 2
 

nebulein

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
5.940
#15
State of Decay 1 hat aber keinen Multiplayer, das kann man nur alleine spielen. Ich hab schon einige Survival Games ausprobiert und bin inzwischen fast komplett weg aus dem Genre, weil die meisten Games einfach sehr verbuggt bzw. oft im EA sind. Dann steht da ein kleines Studio ohne Publisher hintendran und das hat nicht nur Vorteile. Da sind viele schwarze Schafe auf den Hypetrain mit aufgesprungen, die jetzt ihre halb unfertigen Games im Early Access auf Steam verscherbeln und dabei wenig Abwechslung zur Genrekonkurrenz bieten.

Zu Rust, ich habe es eine Zeit lang gespielt und das größte Problem ist für mich die Community. Da rennst du als nackter ohne alles auf dem Server rum und wirst umgeschossen, du hast ne kleine Hütte? kein Problem die sprengen wir einfach mal, besonders auf einigen 24/7 Servern äußerst nervig. Wenn man es dagegen mal mit 3-4 Leuten schafft, eine Basis aufzubauen und sich einiges an Kram anzueignen, dann ist es wirklich ein interessantes Spiel, aber auch nur für Leute die knallhartes PVP mögen, weil etwas anderes gibt es nicht bei Rust. Es ist kein Spiel für abends mal gemütlich ne Runde zu zocken.
 

Ben81

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
439
#16
wirklich ein interessantes Spiel, aber auch nur für Leute die knallhartes PVP mögen, weil etwas anderes gibt es nicht bei Rust. Es ist kein Spiel für abends mal gemütlich ne Runde zu zocken.
Blödsinn... natürlich gibt's bei Rust auch PvE man muss sich eben nur einen geeigneten Server suchen. Gibt sogar Server wo Hälfte der Karte PvP und die andere Hälfte PvE ist. Ich kann dir nur Rust empfehlen macht mit Freunden nochmal ne Ecke mehr Spaß.
 

founti

Commodore
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
5.078
#17
In der Tat ist die Erfahrung in Rust stark von den anderen Leuten abhängig.
Hab da auch schon alles erlebt... Salty AF Servern, wo du am Strand einfach nur geknüppelt wirst...

Aber es gibt eben auch sehr viele wo die Leute einfach mega sind.
Admins die nicht dumme Kinder sind und ihre "Macht" abusen..
Wenn du als "Neuling" an die Hand genommen wirst, 1-2 Items bekommst oder gar ein kleines 2x2 ...

Man darf halt nach der ersten (vielleicht negativen) Erfahrungen noch nicht aufhören.
 

StrikerBang

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
45
#18
Moin,
hätte ich die Wahl würde ich auch lieber zu RUST Raten.

Ich habe beide Spiele lang genug gespielt um dir mit gutem Gewissen Rust ans Herz zu liegen.

Wenn du den richtigen Server mit den richtigen Leuten gefunden hast, wirst du dort mehr spaß haben.
 
Top