Der pc hängt sich oft auf

Tjarek

Cadet 1st Year
Dabei seit
Okt. 2020
Beiträge
13
Hallo ich habe sehr oft Probleme das wenn ich mein Browser öffne das mein pc kurz für ne Minute sich aufhängt.
Mein system hat 16gb ram das sollte easy ausreichen kann mir jemand helfen?

Lg.
 

Smartbomb

Commodore
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
4.239
@Tjarek
Welcher PC?
Welche Hardware?
Welche Software?
Welcher Browser?
Welche Internetseite?
Was steht in der Windows Ereignisanzeige, zu der Zeit, in der das passiert?
Passiert das auch mit einem anderen Browser?
ZB gibts portable Versionen diverser Browser, die musst du nicht installieren.
Ich zB hab auch immer Opera portable in der Hinterhand, falls was beim Firefox geblockt wird und ich wissen will, liegts an den Blocker Addons oder am Browser bzw den Einstellungen selber? Oder liegts an der Website?
...
Und noch tausend andere Fragen...
Ergänzung ()

Welche Version?
Sicher, dass nicht gleichzeitig im Hintergrund Windows Updates laufen, die den PC blockieren? Oder gar das Upgrade auf die neue Version vorbereitet wird?
Auf welchem Datenträger liegt die Windows Installation bzw der Browser?
Check mal die CrystalDiskInfo die SMART Werte und poste den Screenshot hier (Fenster soweit aufziehen, dass man alle Zahlenwerte sieht und in den Optionen, Erweiterte Optionen, Rohwert auf 10[DEC] stellen]
Ergänzung ()

Mit welchem Kühler?
Temperaturen ok? --> HWMonitor
 

Tjarek

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2020
Beiträge
13
Der pc ist selbst zusammen gebaut verbaut ist ein amd fx 8300 mit 16gb ram und ner grafikkarte namens gtx 1050ti (windows10 pro) der pc hängt sich bei jeden browser auf in der zeit kann ich nix machen (meistens 1min)
 

MindofRafi

Ensign
Dabei seit
Apr. 2020
Beiträge
205
Und jetzt liest du dir ganz in Ruhe die Fragen von @Smartbomb durch, google falls du etwas nicht verstehst oder nicht weißt und dann helfen wir dir sehr gerne weiter
 
Zuletzt bearbeitet:

Tjarek

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2020
Beiträge
13
der am4 kühler ist drauf die cpu hat 25 grad im Desktop windows version 2004 alles läuft auf einer ssd
 

MindofRafi

Ensign
Dabei seit
Apr. 2020
Beiträge
205
Ich hab gesagt lass dir zeit. Wir machen das alle völlig freiwillig, die einzige Voraussetzung ist, das du uns genug Infos gibst. Deshalb habe ich dir gesagt, dass du dir Zeit lassen sollst und alles von smartbomb nach der Reihe durchgehen sollst.
 

Powl_0

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2018
Beiträge
307

mcbloch

Commander
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
2.111
Wann wurde zuletzt Win10 neu installiert ??
 

Smartbomb

Commodore
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
4.239
@Tjarek
Wann fingen die Probleme ca an?
Was war das Letzte was gemacht wurde, bevor die Probleme losgingen?
Welche Browser wurden den getestet?
Du meinst schon Internet Browser oder? Nicht den Datei Browser (Windows Explorer).
Wurde die Windows Version immer Upgegraded oder blank neu installiert?
Wir müssen immer noch herausfinden, ob ein Hardware oder ein Softwareproblem vorliegt. Und falls ja: welches.
25°C hat die CPU sicher nicht, nichtmal im Desktop Leerlauf! Die Umgebungsluft bzw Temperatur ist ja schon 22°C oder so. Also bei über 30°C wirds mindestens sein.
Wie schaut die Temperatur unter Last aus?
Hängen noch irgendwelche anderen Anwendungen außer der Browser?
Sonstige Auffälligkeiten?
Was läuft sonst noch auf dem PC?
Nutzt du den in Windows 10 integrierten Defender oder hast du ein anderes AntiVirus Programm installiert? Oder gar eine Firewall?
Falls ja: runter damit, Seit Win 10 reicht der Defender aus und andere Progs können in Win 10 richtig Probleme verursachen (müssen nicht, aber können).
* Hast du den Windows Schnellstart deaktiviert? Falls sein: deaktivieren! In den Energieeinstellungen (Systemsteuerung --> Energieeinst. --> auswählen was beim Drücken ...passiert --> manche Dinge können nicht angewählt werden --> nun ist die Option nicht mehr ausgegraut. Haken entfernen, ok.
PC kann jetzt endlich korrekt herunterfahren. Bisher wurde nur der bisherige Systemzustand abgespeichert und beim "Hochfahren" wieder geladen.
Ist seit SSDs sinnlos und eine unnötige Fehlerquelle. Daher unbedingt deaktivieren!
PC herunterfahren. Wenn er ganz aus ist: hochfahren. Irgendeine Änderung?
Ergänzung ()

Ich habe vorher geschrieben, dass du bitte das Fenster soweit aufziehen mögest, dass man alle Werte lesen kann. Wenigstens könntest du genau lesen was man dir schreibt ;)
Ergänzung ()

Welcher Kühler? Es gibt keinen "AM4 Kühler". AM4 ist der Sockel und da passen hunderte Kühler drauf. Meinst du den boxed Kühler, der beim FX 8300 Prozessor dabei war?
Die AMD Bulldozer CPUs sind dafür bekannt, Hitzköpfe zu sein und gute Kühlung zu brauchen. Auch gibt es viele Mainboards aus der Zeit, bei denen die VRMs am Mainboard schlecht gekühlt werden und bei den FX8000er CPUs zu heiß werden. Daher werden für die FX8000er auch Kühler empfohlen, die die Luft in Richtung CPU durch den Kühler blasen, damit rund um den Sockel ein kühlender Luftstrom entsteht und die Spannungswandler (VRM.. Voltage Regulation Module) nicht mehr so heiß werden.
Wann wurde der PC zusammengebaut und woher sind die Teile?
Welches Netzteil und wie alt (genaues Modell bitte)?
Lief der PC schon eine Zeit lang problemlos?
Wann fingen die Probleme an?
Was wurde gemacht, bevor die Probleme losgingen?
Welche Browser wurden getestet?
Welches Antivirus Programm verwendet?
Welchen Internetanschluss hast du und kannst du die Verbindung mit nem anderen Gerät testen? Wenn der Browser erstmal offen ist: läuft dann alles rund?
Sonstige Auffälligkeiten?
Was steht in der Windows Ereignisanzeige?
Ohne die ganzen Infos kann jeder Mensch auf Erden leider nur raten an was es liegt.
Dann haben wir vl beim 100sten oder erst beim 1000sten Lösungsvorschlag Glück.
So viel Zeit haben wir nicht und du möchtest deine Kiste sicher auch eher früher als später wieder flott haben, oder? :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Nom4D

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
864
Windows neu installieren, so easy

@Smartbomb
Unfassbar, was Du für Fragen stellst ...
 

mylight

Lieutenant
Dabei seit
März 2019
Beiträge
762

Smartbomb

Commodore
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
4.239
Windows neu installieren, so easy

@Smartbomb
Unfassbar, was Du für Fragen stellst ...
JA! WENN es ein Software und kein Hardware Problem ist! + Wenn es sich um eine Kleinigkeit handelt, brauchst ned immer gleich den PC neu aufsetzen. Die Arbeit wieder Alles zu installieren und Alle Programme zu konfigurieren kann sehr viel Zeit kosten, wenn man viel drauf hat.
Wenn eh fast nix drauf ist, klar, spontan niederziehen, Win drauf, kumulatives Update und geht schon.
Da der TE leider überhaupt gar keine Infos raus rückt, kann man nur viele Fragen stellen, um sich ein Bild zu seiner Kiste zu verschaffen.
Kann sein, dass die Kiste erst vor ner Woche aus Ersatzteilen zusammengebaut wurde und irgendwas im A ist? Oder sogar mehr, aber es bis jetzt nicht bemerkt wurde?
Oder die Kiste gibts schon länger und Win wurde x-Mal geuograded und irgendwann ist irgendwo was schief gegangen.
Aber nicht EIN Webbrowser, sondern "ALLE" sind betroffen? Und sonst KEIN Programm? Dann würde ich die IP Config bzw Firewall mal checken. Oder ob ein Schädling im System haust.
Oder oder oder.
1 Mrd Möglichkeiten. Und ohne Infos wirds halt nix.
Also ja, unglaublich dass ich Fragen stelle um dem TE besser helfen zu können als gleich "Mach halt alles neu" "Windows Neuinstallation" oder "probier nen anderen/neuen PC" Ratschlag zu geben.
Ich kauf ja auch ned gleich ein neues Auto, nur weil den Reifen die Luft schön langsam ausgeht oder das Profil schwindet (um nen bescheuerten, unpassenden Autovergleich zu bringen).

Hab hier 27 Grad bei der CPU und meine NB B14-PS PWM Lüfter kommen die Tage erst noch :king: Mal sehen 23 Grad wären schon nett :)
Der CPU KERN hat sicher eine höhere Temperatur. Wie soll denn ohne gscheiten Temperaturgradient Wärme abgleitet werden?
Is aber auch wurscht jetzt, solange nicht diverse Tools, welche die Sensordaten interpretieren (aka schätzen) so ausspucken im Desktop. Solange da nix allzu großes drauf steht, keine Problem.
Viel wichtiger wäre die Temperatur unter Last.
Was interessiert da Standgas...
Unhörbar leise und möglichst wenig verbrauchen soll die Kiste im idle, sonst nix.
Ist halt meine Meinung :)
 

Smartbomb

Commodore
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
4.239
@Tjarek Und, was ist nun?
Interessiert es dich noch oder hast du schon Windows 10 v2004 komplett neu installiert?
Falls ja: sind die Probleme damit verschwunden? :)
 
Top