Die beste Grafikkarte für jedes Budget

Lübke

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
19.099
#41
zu 2. würde ich die gtx570 nicht entfernen, sondern hier wirklich als alternative belassen wie auch kasmo schon schreibt. leistung/preis/verbrauch sind ca. gleich, unterschied sind eigentlich nur die features. vram hier, bildquali da, eyfinity hier, physx da...
imho muss da der kaufinteressent nach eigenem gut dünken entscheiden. wie wolfgang im fazit zu der karte sehe ich für mich persönlich auch die gtx570 einen hauch vorne aufgrund der features. aber das ist eben jetzt im persönlichen ermessen des einzelnen, auf welches feature er mehr wert legt.

auch bei 6850 und gtx460 ist es nicht wirklich möglich, objektiv eine karte als die klare empfehlung hinzustellen. habs heute hier in den threads wieder festgestellt, preis/leistung/verbrauch nahezu gleich, unterschiede nur in den featuresets. war schon lange nicht mehr so ausgeglichen zwischen den herstellern. jetzt noch eine 6980 auf gtx580-niveau und ich bin zufrieden :D
 

KaeTuuN

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
5.105
#42
zu 2.
Hmm... eure Argumentationen sind da schon ziemlich schlüßig, habe ich mir auch fast gedacht, gerade der Vergleich zum Duell GTX460 vs HD6850 ist gut. Habs mir mal als ToDo notiert, dass ich die GTX570 wieder reinnehme und dann die beiden Duelle GTX460 vs HD6850 und GTX570 vs HD6970 etwas stärker herausstelle, damit klar wird, dass die beiden Karten nahezu gleichwertig sind.

@Kasmopaya
Ich lass mich nich hetzen, keine Sorge! ;) Aber ich hätte gerne das Layout soweit fertig, damit ich dann nich immer überalle was editieren muss, sondern bei neuen Modellen dann nur die einpflegen muss. :) Außerdem is nen Design, was sich ständig ändert auch für Leser nicht unbedingt von Vorteil, da die sich dann auch jedes mal neu zurechtfinden müssen. :/

Mfg kae
 
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
28
#44
Moin leute

vor Paar monaten ist meine Grafikkarte kaputt gegangen (Nvidia Gforce 8500 gt 256 mb)
war vor paar tagen bei saturn und habe dort eine (Nvidia Gforce 9500 gt 1 gb)
gesehen wollte jetzt fragen ob es sich lohnt diese grafikkarte zu kaufen und welcher unterschied zwischen der Auflösungen ist. Und ob sie mein computer akzeptiert also das der die auch ziehen kann und nicht das ich dann vor einem schwarzem bildschirm sitze.

Thx in vorraus;)
 

Lübke

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
19.099
#46
nein es lohnt sich nicht. die 9500gt kann mit 1gb nix anfangen. kauf dir lieber eine gt240 oder 9600gt aufwärts wenn du zocken willst (mit 512 mb, es sei denn 1gb kostet max 5 € aufpreis, denn es bringt keine mehrleistung bei den karten und ist reine bauernfängerei!) oder eine 5670 aufwärts von ati. die sind doppelt so schnell und sollten preislich im rahmen einer saturn 9500gt 1gb liegen ;)

diese ist locker so schnell wie drei 9500gt 1gb im trippel-sli-verbund ;) :
http://geizhals.at/deutschland/a514595.html
 

DarkspyLady

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
447
#50
Lohnt sich der Umstieg von einer Sapphire HD5870 VaporX auf eine GTX570, wenn diese von einem AMD64 PhenomII X4 940 befeuert werden?
Ich habe mir das heute auf der Arbeit irgendwie in den Kopf gesetzt und nun lässt mich der Gedanke, auf eine GTX570 aufzurüsten, nicht mehr los...

Board : ASUS M3N-HT
Ram : 4 x 2048 MB
BS : WinVista 64bit
NT : beQuiet 750 Watt
 

Hibble

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2010
Beiträge
11.714
#51
Bist wohl wirklich etwas verwöhnt. Laut ht4u sollten es nur 3 db mehr sein, aber dass das schon laut sein soll :D

Die PCS+ ist ja schon so leise wie die Gigabyte 460 OC und das sollte für jeden eigentlich kaum hörbar sein. http://ht4u.net/reviews/2010/powercolor_pcs_plus_hd6870_test/index10.php

@DarkspyLady: Ich täte es nicht machen. Bist du denn mit der jetzigen Leistung unzufrieden? Außerdem wird die GTX 570 im vergleich zur Vapor-X "deutlich" lauter sein. Schau dir die Tests an und entscheide selbst ob dir wenige % mehr Leistung das Geld wert sind, aber wenn dann sollte es schon die GTX 580 sein, sonst ist der Leistungssprung ja lächerlich.
 
Zuletzt bearbeitet:

Schrotti

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
1.351
#52
2. GTX570 gegen die HD6970 getauscht, da die Leistung leicht besser ist, der Preis in etwa identisch ist und durch die 2GB VRAM sie meiner Meinung nach interessanter ist.

Mfg Kae


Punkt 2. kann man so nicht stehen lassen.

1. Die GTX 570 ist leiser und kühler
2. meistens schneller oder gleichauf
3. bessere Bildqualität
4. bringen 2GB VRam mal überhaupt nichts denn die GTX 570 säuft nicht ab wie eine AMD wenn ihr der Speicher ausgeht

Der Stromverbrauch ist identisch.
 
C

Cariken

Gast
#53
Hallo,
ich überlege mir eine neue Grafikkarte zuholen, da sie bei spielen wie GTA4,Battlefield BC2 oder NFS: Hot Pursuit mit Treiber AA schon gut schlapp macht.
Mein System:
Intel Core 2 Duo E8400@3.6GHz
4GB-Kit GEIL Value PC2-6400
MSI P45 Neo3-FR
Coolermaster M520 Realpower 19Ampere auf der 12Schiene
Powercolor HD4870 PCS+ 512MB
Win XP
19" Bildschirm(1440x900)

Das Budget beträgt um die 200€.

Nun schwanke ich zwischen der 6850 und der 6870.
Vor allem machen mich die Versionen ganz verrückt :freak:

Wär die 6850 dann vllt die von Sapphire normal oder Toxic oder lieber doch die 6870 PCS+ von Powercolor, wobei ich halt bei der noch die Lüftersteuerung ändern muss. Da diese ja nicht so prickelnd sein soll.Jedoch soll auch bald die Nvidia 560 das Licht der Welt entdecken, was ja auch noch ein Kandidat sein kann.

Sapphire Radeon HD 6850 Lite Retail 147,72€
Sapphire Radeon HD 6850 Toxic Lite Retail 174,82€
Powercolor Radeon HD6870 PCS+ 199.86€
 
Dabei seit
März 2009
Beiträge
4.181
#54
wenn du jetzt kaufen willst, würde ich eher zur HD 6870 raten, die PCS+ oder Twin Frozr II scheinen gute Versionen zu sein. Der Leistungssprung von HD 4870 auf HD 6850 ist nicht so riesig, als das er meiner Meinung nach lohnenswert wäre.
 

Hibble

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2010
Beiträge
11.714
#55
Ich glaube nur die normale PCS hat das Lüfterproblem, die PCS+ hat anscheinend ein besseres Bios drauf, wie man auch an den Tests erkennen kann.

Die PCS+ wäre zur Zeit die beste Wahl, die GTX 560 kann natürlich auch noch interessant werden.

Aber gerade Spiele wie BC2 und GTA 4 profitieren stark von Quadcores, daher könnte es sein, dass manche Spiele trotz der guten Graftikkarte ruckeln werden.
 
C

Cariken

Gast
#56
ok, dann die PCS+ :)

Ich weiß mit dem Quadcore, aber das mit dem AA usw. ist ja ein reines Graka-Feature meines Wissens.
 
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.732
#57
suche Ablöse für meine GTX260 --> soll auf jeden Fall wieder eine Nvidia werden weil in das ATI Lager geh ich! Nur ärger damit gehabt mit meiner letzte gehabt (HD3870)
 
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.732
#60
ich denke auch das eine gtx 570 wird doch frag ich mich ob es sich jetzt schon wirklich lohnt ... mein System (siehe Signatur) schafft alles auf Very High und das ohne zu Ruckeln auf Full HD Auflösung 23Zoll (samsung XL2370). Ich zocke Battlefield BC2 mit AA usw. ohne Probleme. Deswegen frag ich mich wirklich ob ich es brauch? Die nächsten Spiele sind Dragon Age 2, Mass Effect 3, Crysis 2 und Diablo 3 was anderes kommt so in die schnelle nicht auf den PC. Der Grafikkarten"killer" Metro 2033 reizt mich nicht. Was meint ihr? Bin ein wenig über fragt!

Das mit der Garantie und EVGA kann ich nicht 100% bestätigen. Gibt es da wirklich Vorzüge? Ich tendiere zu Point of View da die Karten 36Monate garantie haben und günstiger im Vergleich zu EVGA sind. Eine OC Karte wird es nicht das kann ich auch selber zu not ...

Wie gesagt bitte um eure Meinung. Ist eine GTX6X0 schon in Sicht? Also die GTX570 gibt es ja noch nicht lange deswegen würde es mich wundern. Aber man weiß ja nie was bei den Herstellern ab geht ...

ERGÄNZUNG: Weiß einer schon wie sich die GTX560 schlägt? Hab schon die ersten Shops gesehen die sie gelistet haben. Und das deutlich unter 200€ Fragt sich nur ob die auch was taugen. Wie geschrieben spiele wie Mass Effect 3 und Dragon Age 2 kommen auf jeden Fall so schnell wie möglich ins Haus! Wenn die GTX260 das packt bleibt Sie :) Nur volle Auflösung sollte Sie schon packen auf AA usw. kann man verzichten in meinen Augen ...
 
Zuletzt bearbeitet: (Ergänzung)
Top