News Doom 3 Benchmark vor Doom 3

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.193
Wann immer es halbwegs verlässliche Informationen über den kommenden Ego-Shooter-Kracher Doom 3 zu vermelden gibt, so ist es unsere Aufgabe, diese meist nur wenige Wörter umfassenden Satzfetzen möglichst bunt in Prosa zu übersetzen. Diesmal ist von einem speziellen Doom 3 Benchmark die Rede.

Zur News: Doom 3 Benchmark vor Doom 3
 

Joypad

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
623
Fiinde ich richtig gut, da kann man vorher sehen was der Rechner noch taugt und ob man upgraden muss
 

LoRd AvAtAr

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
32
Am Anfang war doch ATI mit ID zugange? und dann wechselten sie zu Nvidia. Also von einem unabhängigem Bench kann ja nicht mehr die Rede sein...
 

Shagrath

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
16.707
naja nicht direkt auf die armen spatzen schiessen.

an einem der 3dmarks kann man auch nicht erkennen ob max payne (1/2) richtig liefe... also immer ruhig und doom³ einfach abwarten :)
 

profmartin

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
42
ein benchmark der wohl voll auf auf nvidia-karten getrimmt sein wird, genaz wie der hl2 benchmark, auf sowas gebebe ich nix bis die games drausen sind und ich selber testen kann.
 

NicoOCZ

OCZ Staff
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
596
huoh, d3 benchmark in kooperation mit nv, un dann soll er auch noch auf nvidia.com erscheinen. klingt nach nem objektiven bench ;)
ein schelm, wer böses dabei denkt ...
 

Nossi

Captain
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
3.889
Ihr müsst nur darüber nachdenken, das der Benchmark genau in die gegensätzliche Richtung wie 3D Mark getrimmt sein wird. Denn was hätte nVidia davon, wenn sie einen gecheateten Benchmark veröffentlichen, der auf allen nVidia Karten gut läuft ? Es muss einer her, der nur auf den neusten nVidia Karten gut läuft, nicht auf Ati und nicht auf alten nVidia, damit die dummen Kiddies wieder direkt ins Geschäft rennen... ;)
 

Winterday

Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
2.197
nVidia wird sicher keinen Benchmark zum Download bereitstellen, der aussagt, dass aktuelle GeForce FX Karten ihren ATi Pedants unterlegen sind. Sicher, ein NV40 mag einen R420 toppen, aber bis bezahlbare Karten in den Regalen stehen werden noch ein paar Monate vergehen.

Gerüchte sprechen gar von einem möglichen Release im April, bis dahin wird aber wohl niemand eine Karte mit NV40 in seinem PC haben. In der Realität müssen auch aktuelle Spiele noch auf Karten der vorherigen Generation laufen - und bisher war das auch der Fall. Eine High-End Karte um € 500,- als Voraussetzung für flüssigen Spielgenuß in höchsten Auflösungen kann ja nicht der Weisheit letzter Schluß sein.
 

Zock

Commodore
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.164
Was soll der Benchmark bringen ?!!! Er wird zu 99% Nvidia Optimiert sein. Wie will man da vergleichen ?

Dieser ganze Bundel hipe kotzt mich total an ! Genau so wie es mit dem PCMark 2004 ist zu 100 % Intel Optimiert.
 

dongo

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
48
mit sicherheit wird man an dem benchmark erkennen können ob doom 3 flüssig läuft oder nicht. "Dieser Benchmark ist anscheinend Teil der zwischen nVidia und id Software geschlossenen (aber offiziell noch nicht bestätigten Vereinbarung), die unter anderem ein Bundle von nVidias kommenden Grafikchip (NV40) und Doom 3 vorsieht" das heisst nicht das sie sich nur wegen des benchmarks zusammengesetzt haben.
:cool_alt:
 

FS03

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
383
ich kann bei dieser ganzen sache nur lächeln... wie haben doch vor 2 - 3 monaten noch alle gross getöhnt "ich kauf mir jetzt eine dicke ati oder nv graka damit ich doom spielen kann" blah... das spiel ist immernoch ned am start, die spezifikationen ändern sich "stündlich" und von einer klugen anschaffung kann damit schon lange keine rede mehr sein =) naja auf der anderen seite, was ist "klug" ?! muss wohl jeder für sich selbst entscheiden...
aber da muss schon einiges an geld über sein sich hardware auf verdacht zu kaufen...
 

cenmocay

Banned
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
737
Ich könnte wetten es gibt wieder ein Haufen leichtgläubiger Deppen ,die sich eine NV Karte kaufen nur weil dieser D3 Bench 20 % schneller auf dem NV40 läuft.

Der wird sowas von auf NV Karten optimiert sein :rolleyes: und ich könnt wetten das der Unterschied im Game viel kleiner aus fällt :D
 

Poke

Ensign
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
246
man echt was soll der scheiss reine werbung sonst nichts denke die sollen erst mal games rausbringen die eine 9800 pro oder 5900 ausreizen,alles scheisse wenn man bedenkt das selbst ut2004 auf alten niveau läuft also für was ne neue grafikkarte,macht langsam keinen sinn mehr.
 

The_Jackal

Captain
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
3.902
Das ist halt so im Buisiness. Guckt euch doch mal das Logo von UT2k3 und UT2k4 Demo an? Was liest man am Anfang? nVidia!

Beide Graka Hersteller sponsern halt Games und die werden dann auf den Hersteller optimiert. Ist aber nicht schlimm. Ich habe von keinem ATI Besitzer gehört, dass UT bei ihm schlecht laufen würde, oder!? Guckt euch mal die Benchmarks bei CB an! Da wird UT2k3 getestet, aber ATI liegt trotzdem vor nVidia. Keinen Kopf machen deswegen!
 

sloven

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.300
Mal ne bescheidene Frage: Warum nehmt Ihr überhaupt an, dass die Demo auf nem System mit der Ati Grafikkarte überhaupt startbar ist ???
 

The_Jackal

Captain
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
3.902
Echt?

Bei der UT2004 Demo kommt bei mir ein rundes nVidia Logo mit einem weißen Ring drumherum. Da steht "The Way it's meant to be played".

Dann schläg jemand von hinter dem Logo drauf, bis das Ding kaputt geht und ein Skjaar mit ner Waffe rauskommt.
 

cyrezz

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
5.394
Ich sehe das wie The_Jackal, aber ich hoffe inständig, dass dies nicht zu so einem Debakel wie bei Half-Life 2 und dessen Benchmark wird...
Aber wir werden uns wohl noch einige Zeit gedulden müssen bis wir unsere Daddelkisten diesem Test unterziehen können...
When it's done...lol

MfG
CyReZz
 
Top