Bericht ATi gegen Nvidia in Doom 3: Die GeForce 6800 GT wurde allen Radeon zum Verhängnis

SVΞN

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
20.910
  • Gefällt mir
Reaktionen: IrontigerX, Gizzmow, [wege]mini und 23 weitere Personen

andi_sco

Legends of Tomorrow
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
13.897
Eines der Spiel, die ich nie durchgezockt habe, zu dem Zeitpunkt waren die id Shooter (z.B. Quake 4, Raven Software) überhaupt nichts mehr für mich - man war durch Elite Force (auch Raven Software) und co. doch schon gut Story verwöhnt
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Kha'ak, catch 22, Kommando und 2 weitere Personen

[F]L4SH

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
5.182
War die GeForce 6000er nicht genauso wie die 7000er Serie ein extremer Qualitätsbetrüger und hat AF und AA zugunsten langer Balken deutlich schlechter beherrscht? Oder kam das wirklich erst mit der 7000er Serie bzw. war die X800 noch nicht so über jeden Zweifel erhaben wie die X1000 Serie?

So weit mich mein Gedächtnis nicht trügt, hat sich damals nVidia oft an die Spitze geschummelt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: jeger, Schmarall, aid0nex und 13 weitere Personen

Slashchat

Captain
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
3.855
meine 6600gt 128mb lief 10 jahre, in den letzten 20 jahren lieft jede meiner nvidia 3 mal laenger als eine ati/amd...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Leon_FR und rene76

ergibt Sinn

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
1.850
Mir war es einfach zu lästig Zugangscodes in irgendwelchen Logbüchern zu suchen und dauernd nervös zwischen Taschenlampe und Waffe hin und her zu wechseln. Ja es gab da Mods aber ich wollte keine Mods die mir etwas erlauben auf das der Rest im Spiel nicht angepasst ist.
Sicherlich kein schlechtes Spiel aber Doom war es nicht mehr.

Bei mir lief es durch irgendeine Hexwertänderung auf einem Win98 Rechner ohne Probleme.
Zur Performance möchte ich sagen das man damals, wenn man nicht mit Top Hardware beglückt war, eh immer die Auflösung reduzierte, was im Gegensatz zu heute auf den damaligen CRTs nicht gleich ein Drama auslöste sondern trotzdem passabel ausgehen hat.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: romeon, NMA, BloodReaver87 und 2 weitere Personen

Lachsrolle

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2020
Beiträge
120
Ich war damals 12, 13 Jahre alt und kann mich noch sehr genau erinnern, wie die ganzen Fachzeitschriften von der Doom 3 Optik begeistert waren, das Spiel aber IMMER hinter Half-Life 2 stand, was ja ein halbes Jahr früher erschien...hachja, das waren Zeiten.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Delirus, Tzk, mehmet_b_90 und eine weitere Person

wickedgonewild

Commander
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
2.467
Alles am Start, mit 6800er Karten kann ich euch zuschütten :D.

4x GT (die ASUS ist die Gamer Edition), 1x Ultra, 1x Standard. Doom 3 läuft im Bild allerdings auf einer 7950 GX2 ;). Ist gar nicht so lang her, da habe ich Doom 3 auf einer der Retro Kisten durchgespielt. Zum Ende hin wars dann allerdings tüchtig zäh.

Mich begeistert noch heute der Sound mit EAX Unterstützung (im System ist eine X-Fi Xtreme Music verbaut). Auch heute noch ein Ohrenschmaus.
 

Anhänge

  • IMG_4138.JPG
    IMG_4138.JPG
    1,4 MB · Aufrufe: 1.033
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: ueg, romeon, Schmarall und 30 weitere Personen

r3ptil3

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
425
Sieht auch heute richtig gut aus!

Kann mich noch erinnern als ich die US Version ein paar Tage früher schon hatte und sooo stolz drauf war. Einfach genial die Zeit damals.


Aufgeregt habe ich mich etwas wegen der Nvidia Dominanz, war richtig neidisch auf die 6800 GT Besitzer mit meiner Sapphire X800 Pro.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: desmonesi

up.whatever

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
2.042
Ich vermisse die Erwähnung der Shader Replacements, mit denen sich nVidia insbesondere bei der GeForce FX Serie auf Kosten der Bildqualität einen längeren Benchmark Balken in Doom3 ercheatet hatte.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: cbmik, ThePlayer und Onkel Föhn

ForestKoepp

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
365
Damals, als das Wort Damals noch kein Trademark hatte^^
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Marc53844, dunkelbunter, Mr Peanutbutter und 4 weitere Personen

Melvorx

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
972
Habe damals bei Atelco eine Leadteak Winfast A400 gekauft und direkt Doom 3 gezockt, es war super!
DAS (Schock)erlebnis schlechthin war als der Hund einer Freundin mir im dunklen Zimmer beim zocken den Arm angestupst hat, so schnell waren die Kopfhörer noch nie vom Kopf gewesen inklusive Urschrei...
good old days :D
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Delirus, Gesualdo, Marc53844 und 8 weitere Personen

Nighteye

Ensign
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
188
Ich hatte mir damals extra eine FX5700 128mb für Doom 3 geholt :)
War die vorletzte Geforce Karte die ich gekauft habe.
Meine letzte Geforce kaufte ich im Jahre 2006. War eine 8800GTS 640mb welche nach 6 Monaten verstarb, seit dem nur noch Radeons verbaut.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: daknoll und Onkel Föhn

andi_sco

Legends of Tomorrow
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
13.897

Einmalig

Banned
Dabei seit
Juli 2021
Beiträge
205
Doom 3. Eins der Spiele, die man immer wieder gestartet und angefangen hat, aber dann doch gemerkt hat, dass die Luft einfach raus ist. Liegt vllt. auch daran, dass man das Gefühl "yet another 1st-person-shooter" hatte.

Zitat von Lachsrolle:
[...]das Spiel aber IMMER hinter Half-Life 2 stand, was ja ein halbes Jahr früher erschien...[...]
Verstehe ich auch nicht. HL2 war gut. Aber nicht den Hype wert, den es damals und teils heute noch hat.

Zitat von Melvorx:
... in Wiesbaden war ich auch regelmässig Stammgast. Bis man sich eingestanden hat, dass das alles keinen Sinn hat. :D
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: EntelodonX, Wintermute, seven21075 und 6 weitere Personen

Sun-Berg

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.269
Doom 3 lief sogar noch auf einer Geforce 3.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Hexxxer76

catch 22

Commodore
Dabei seit
Mai 2019
Beiträge
4.270
Zitat von andi_sco:
man war durch Elite Force (auch Raven Software) und co. doch schon gut Story verwöhnt
nicht zu vergessen das Herbst 2005 erschienene F.E.A.R. (wobei ich erst Sommer 2005 auf eine "nur" 6600GT gewechselt hab, für mich war es also eher ein "fast zeitgleich")
Himmel, Gesäß und Zwirn... ich hab niemals zuvor und danach bei einem Computerspiel dermaßen Panik geschoben. Und nicht nur dass die Story gut war, nein, der Shooter an sich war ja auch noch gut, obendrein auch noch mit einer tollen Optik "gesegnet" :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: EntelodonX, Marc53844, Blood011 und 9 weitere Personen

Hardy_1916

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2020
Beiträge
745
IMG_4512.JPG

Meine 6800GT habe ich auch noch da, obwohl sie glaube ich von Ruby eingeschüchtert wird. 🤣
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Schmarall, NMA, Delirus und 9 weitere Personen

Otsy

Commodore
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
4.695
@catch 22

F.E.A.R. ist auch meiner Ansicht nach einer der besten FPS aller Zeiten. An diesem Titel passte alles.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: futzi, Smartbomb, Delirus und 18 weitere Personen

Sebbi

Admiral
Dabei seit
März 2002
Beiträge
8.284
Zitat von [F]L4SH:
So weit mich mein Gedächtnis nicht trügt, hat sich damals nVidia oft an die Spitze geschummelt.

+1 jap dem war auch so
war damals schon eine Blamage, als man bei 3DMark 2003 das rausgefunden hat
Aber dennoch haben die Leute die krätig gekauft ... wohl geblendet von den ersten Tests die nicht korrigiert wurden
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Schmarall, NMA, Smartbomb und eine weitere Person

Ähnliche Themen

Antworten
45
Aufrufe
13.189
Marshmallow76
M
  • Artikel
2 3 4
Antworten
60
Aufrufe
8.070
  • Artikel
Leserartikel Was wäre wenn
Antworten
8
Aufrufe
2.990
Top