Dualsim - bevorzugte Datensim wird zurückgesetzt

dr0s

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2013
Beiträge
37
Hallo,

ich habe zwei Simkarten und möchte bei "Standard-Sim für Mobile Datenverbindung" meine Winsim Karte haben. Wenn ich diese dort einstelle, ist aber nach jedem Neustart des Handys wieder meine O2 Karte dort ausgewählt. Empfang ist bei beiden Karten vorhanden. Habt ihr eine Idee?

820258


Viele Grüße
 

Leuter

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
529
Handy-Marke und -Modell und Android-Version?
 

dr0s

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2013
Beiträge
37
Oneplus 5T, Android 9.

Edit: Die Einstellung wird nun auch während dem Betrieb verändert. Das Handy liegt vor mir auf dem Tisch und der Empfang ist durchgehend vorhanden
 
Zuletzt bearbeitet:

Wilhelm14

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
17.789
Ich kenne manche Telefone, die haben eine Option zur "intelligenten" Netzwerkauswahl. Wenn WLAN zu schwach oder langsam ist, wechseln sie z.B. auf LTE Mobilfunk. Das kann natürlich unbemerkt Datenvolumen verbrauchen. "Vielleicht" gibt es sowas auch für Dual-SIM, sodass das Telefon von alleine auf die "stärkere" SIM wechselt. Wo diese Option ist und ob es das überhaupt gibt, kann ich nicht sagen.
 

Garrymatze

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
339
Den "Knopf" in der Statusleiste hast Du aber nicht betätigt?

P.S.: Und evtl. die Sims mal tauschen?
 
Zuletzt bearbeitet:

dr0s

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2013
Beiträge
37
Du meinst die Funktion "Datenkarte wechseln"? Wurde nicht angerührt
 

Garrymatze

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
339
Dann bin ich leider überfragt.
Wobei es mich wundert, da ich weder beim 3T, noch beim 6T solche Sorgen hatte.
 

K-BV

Captain
Dabei seit
Aug. 2017
Beiträge
3.726
Bei den Xiaomis kann man über eine bestimmte Sternchen#Sternchen#Nummer#Sternchen#Sternchen hidden Features aufrufen und Feineinstellungen vornehmen. Bei One Plus.....?
 
Top