Dymo Labelwriter druck komplett verschoben / abgeschnitten

Dabei seit
Nov. 2017
Beiträge
2
#1
Hallo zusammen,

gleich vorne weg: ich bin wirklich sehr unerfahren, wenn es um Computer geht.
Ich habe mir einen Etikettendrucker gekauft: Dymo LabelWriter 450
Mein Betriebssystem (Laptop) ist Windows 10. Leider bedruckt der Dymo die Etiketten nicht auf der in der Software angezeigten Stelle sondern der Druck ist nach unten verrutscht, sodass er abgeschnitten wird. Ich drucke über USB Kabel.
Ich hatte bereits Kontakt zum Kundendienst von Dymo, die konnten den Fehler nicht finden (Etikett korrekt eingelegt, Software korrekt, Auswahl des Etikettes in der Software korrekt). Der Kundendienst hat mir dann einen neuen Drucker im Austausch gegen den alten geschickt. Aber auch dieser funktioniert nicht.
Jetzt hab ich den Drucker mal auf dem Laptop meines Mannes ausprobiert und zack--> läuft.
Betriebssystem bei ihm ist Windows 7 oder 8, das wusste er nicht so genau und ich weiß nicht wo ich nachsehen kann.

Ich denke irgendwo muss ein Unterschied in den Einstellungen sein, aber ich weiß nicht wo ich suchen soll.
Vielleicht kann mir jemand helfen?
Ich hoffe ich habe alle relevanten Angaben gemacht.

Vielen Dank schon mal im Voraus!

LG Kathi
 
Dabei seit
Juni 2015
Beiträge
231
#2
Ich besitze zwar keinen Dymo, es klingt aber nach einem Fehler in den Treibereinstellung / Druckerkonfiguration.
Dort lässt sich bei den meisten Etikettendruckern ein Druckvorschub einstellen bzw ein (negativer) Einzug vor dem Abschneiden.

Ich würde dir gerne eine bebilderte Anleitung zeigen, aber ich besitze eben nicht dieses Gerät.
 

kathi220290

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2017
Beiträge
2
#3
Hallo Je_Tho,

danke für deine Antwort.
Vielleicht kannst du mir versuchen zu erkären, wie ich zum Druckertreiber gelange und wo ich dann suchen muss.
Vielleicht komme ich so weiter.

LG Kathi
 
Dabei seit
Juni 2015
Beiträge
231
#4
Hallo,
Unter Windows 10 gibt es zwei Möglichkeiten:
1.:
Einstellungen aufrufen (via Start-Menü) --> Geräte --> Drucker und Scanner --> Dymo-Drucker auswählen --> Verwalten --> Die entsprechenden Einstellungen müssten unter "Druckereigenschaften" oder "Druckeinstellungen" verfügbar sein.

2.:
Systemsteuerung --> Hardware & Sound --> Geräte und Drucker --> Reechtsklick auf Dymo-Drucker --> "Druckeinstellungen" und/oder "Druckereigenschaften" aufrufen.

Die zweite Anleitung sollte auch unter Windows 7 und 8(.1) funktionieren.

Viel Glück!

Je_Tho
 
Top