Elexir PC 333 Übertakten?

Squall2010

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
659
Hi leute!

Und zwar habe ich einen Elixir DDR mit 333MHz mein rechner läuft aber auf 182fsb.
Glaubt ihr der 333 macht das mit?

Weil dann hätte ich 1024MB Ram :D
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
musst du ausprobieren - vielleicht braucht er mehr Spannung oder schlechtere Latenzen
 

ownagi

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
1.938
glaubs ehrlich gesagt kaum
elexir is so ziemlich das billigste/schlechteste was so bekommen kannst

~30-40 euro für 512mb
 

Squall2010

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
659
Ja ich weis, aber ich habe den für 20€uro neu bekommen!

Und 1024MB sind immer noch besser als 512MB :evillol:

Wenn ich mein neues system habe, dann kommt da 2x512MB Corsair CL2 XMS3200 rein.

Ist halt nur zur überbrückung.
Da ich halt Gothic 2 mit mehr grafik spielen will!
 

Ralf B.

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.091
Das ist mir jetzt neu, daß man mehr Grafik sieht, wenn man mehr Arbeitsspeicher hat :rolleyes:
Ansonsten muß ich ownagi recht geben, ist halt ein absoluter Anti-Overclocker-Ram.
 

perfekt!57

Commodore
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
4.207
182mhz mit denen, statt 167? könnte gerade so gehen.

(aber wirklich nur, wenn du an spannung drauf gibst, was das mobo hergibt: ruhig 2,8 volt nehmen, das macht nix - und dann glückwunsch zu den preiswerten 1024mb ram!)

(und noch eine dumme nachbemerkung;) : wenn die elexir statt mit 182mhz evtl. nur mit 177mhz stabil liefen: die 5 mhz fsb (und cpu-takt resp.) weniger würde man (beim gamen z.b.) wohl weniger merken, als nur halb so viel ram...:).)
 

Squall2010

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
659
Zitat von perfekt!57:
182mhz mit denen, statt 167? könnte gerade so gehen.

(aber wirklich nur, wenn du an spannung drauf gibst, was das mobo hergibt: ruhig 2,8 volt nehmen, das macht nix - und dann glückwunsch zu den preiswerten 1024mb ram!)

(und noch eine dumme nachbemerkung;) : wenn die elexir statt mit 182mhz evtl. nur mit 177mhz stabil liefen: die 5 mhz fsb (und cpu-takt resp.) weniger würde man (beim gamen z.b.) wohl weniger merken, als nur halb so viel ram...:).)

Das Problem ist, das Gotihc 2 schon sehr viel Ram braucht.
Wegen der grossen welt usw.

Habe schonmal 1024MB Drin gehabt. Und das Spiel läuft wesendlich besser dadurch!
Auserdem bekommt mein bruder den computer bald da ich mir ein AMD 64 system zusammen baue!
 

bitfunker

ewohner
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.283
Wieso probierst du's nicht einfach mal aus? Wir können auch nur raten und vermuten!
 

DerGilb

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2005
Beiträge
117
Zitat von Ralf B.:
Das ist mir jetzt neu, daß man mehr Grafik sieht, wenn man mehr Arbeitsspeicher hat :rolleyes:
Ansonsten muß ich ownagi recht geben, ist halt ein absoluter Anti-Overclocker-Ram.
Ja, daran besteht kein Zweifel, aber das es das schlechteste ist was man kriegen kann würde ich keinesfalls unterschreiben, immerhin läuft der Speicher stabil und zuverlässig. Sogar auf meinem verdammt zickigen K8T Neo-FSR (würde z.B. mit Infineon nicht laufen) macht er keine Schwierigkeiten. Von allzu hoher Übertaktung würde ich allerdings dennoch abraten, aber ich glaube ohnehin das einem 1024 MB unübertakteter Speicher mehr bringt als 512 MB übertakteter
 

Squall2010

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
659
Der läuft ja 1:1 mit der CPU.

Und die CPU läuft auf 12x182= 2184MHz

Und durch das übertakten der CPU habe ich im AquaMark 03 Anstat 41.xxx 44.xxx punkte.

Also sate 3fps mehr im durchschnitt.
AquaMark 3 ist ja ein spiele benchmark der beides braucht.
Nicht wie 3D Mark die gehen ja nur nach grafikleistung.

Ich werde mal probieren so zu spielen, und dann langsam übertakten.
Mal gucken ob er 182fps mit macht.
 

Stormy

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
118
hab meine fsb auf 183 (standart 166er) stabil laufen , barton 3000+

rennt jetzt auf knappen 2,4mhz @13x183 sollte langen :D

hab auch 2x512er elexir drinne bin bei dem ram preis aber ganz zufrieden ;)

siehe hier:

MSI KT4AV-L (KT400)
Amd Athlon (barton) 3000+ (FSB166) @2,39 (FSB183)
Gainward 6800GT GS @425/1150
2x 512 PC2700 (333) Elexcir
win xp inc.SP2

oder besser gesagt rest siehe bild

//ahso und zur anmerkung das system rennt jetzt seit ner woche bei den genannten daten, denke mal das sollte also stabiel heissen

http://web3.ipx11008.ipxserver.de/sgm-clan/attachments/bench.jpg
 
Top