Empfehlung für einen Flachbrettscanner

MasterChiefSun

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
113
Empfehlung für einen Flachbettscanner

Hallo,

ich suche einen guten Flachbettscanner bis ca 150€, könnt ihr mir welche empfehlen?

Danke im Voraus.:hammer_alt:
 
Zuletzt bearbeitet:

PaladinX

Captain
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.132
FlachBETTscanner. :)
 

SaxnPaule

Commodore
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
4.453
Unter welchem Betriebssystem soll dieser eingesetzt werden?
Durchlichteinheit notwendig?
Welche Anschlussmoeglichkeiten sollte er bieten?
Scan to PDF erforderlich?
Scan to Printer erforderlich?


MfG SaxnPaule
 

Pippo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
432
Flachbett nicht Brett :-D

Edit:
Damn, da war schon wer schneller ^^
 

MasterChiefSun

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
113
AW: Empfehlung für einen Flachbettscanner

Unter welchem Betriebssystem soll dieser eingesetzt werden? Window 7 64 bit

Durchlichteinheit notwendig? Ja
Welche Anschlussmoeglichkeiten sollte er bieten? USB
Scan to PDF erforderlich? Ja
Scan to Printer erforderlich? Ja
 

dogio1979

Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
7.311
wenn du ein paar Euro drauflegst, bekommst du mit dem Epson Perfection V500 ein richtig gutes Teil inkl. hardwarebasierter Staub- und Kratzentfernung eun Silverfast-Scan-Software. Ist zwar nur eine abgespreckte Version, aber allemal besser als das, was die Hersteller selber "stricken". Alternativ ein Canon 9000F.

Wenn es günstiger sein soll, dann den Epson Perfection V330 Photo. Epson hat imho im Scannerbereich die besten Treiber.
 

MasterChiefSun

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
113
AW: Empfehlung für einen Flachbettscanner

Vielen Dank für die zahlreichen Antworten auf meine Flachbettscannersuche.:)

Ich werde mich wahrscheinlich entweder für einen Canon oder Epsen entscheiden, außer es kommen noch andere Empfehlung.
 
Top