Emule Geht Nicht Mehr

TONI HL

Ensign
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
131
emule geht nicht merh seid service pack 2 , warum??? anti spy hab ich aktiviert und ausgeführt aber geht trotzdem nícht , findet einfach keine server mehr obwohl ich hinzugefügt habe .

hilfe :freak:
 

steffen2010

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.015
Du musst an der Windows-Firewall die Ports öffnen die eMule braucht.
Oder du deaktivierst die Windows-Firewall ganz und installierst dir eine richtige Firewall.
 

subzerocool

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
328
Windowsfirewall deaktiviert? Denn wenn sie aktiviert ist geht es auf dem Service Pack 2 net mehr.
 

TONI HL

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
131
die firewall ist aus ( dienst deaktiviert ) also daran kann es auch nciht liegen
 

steffen2010

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.015
Wie gehst du ins Internet? DSL mit Modem oder DSL mit Router?
Hast du schon eine Software-Firewall drauf? Wenn ja, welche?
 

TONI HL

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
131
ist erst seid dem ich service pack 2 drauf habe , ich gehe mit einem router rein , die firewall ist aber auch deativiert mit service pack 1 ging noch alles
 

N.o.L.i.m.i.t.

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
514
... nur so ne Idee - kuck mal in deine Internetoptionen - dort steht irgendwo was von Passive FTP - sollte bei DSL aktiviert sein
 

sober

Ensign
Dabei seit
März 2005
Beiträge
153
Ich kann auch nur sagen: -> neueste Emuleversion, -> Ports freischalten!

Oder probiers einfach mal mit anderen Filesharing-Programmen obs dort geht, wie z.b eDonkey2000...! ;)
 

sober

Ensign
Dabei seit
März 2005
Beiträge
153
Ähm Port-Nummern vergessen: 4662 TCP
4672 UDP

Die halt einfach in Firewall oder Router-Portfreigabe eintragen!!!
 

TONI HL

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
131
weis jetz wie es wieder geht : emule instalieren und dann erstmal alle server in der liste löschen , dann zu www.emule.de gehn und da die neue serverliste einfügen (automatisch) das wars dann funktioniert emule wieder einwandfrei :p

edit:
also : emule instalieren , serverliste die denn vorhanden ist komplett löschen , und dann unter www.emule.de die neue serverliste einfügen (automatisch) das wars , und emule funktioniert wieder wie eh und jeh , allerdings hab ich die firewall abgeschaltet :evillol:
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Doppelpost)

TB|BlackEagle

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
609
Re: Emule Mit Service Pack 2 , Es Geht

Äähh ich frage mich grad ob das mit SP2 nich mehr ging bei mir lief es mit allen Win Versionen inkl. SPs etc immer ich weiss jezz nich wo das problem liegt bzw. gabs da überhaupt ma eins? :freak:
 

steffen2010

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.015
Re: Emule Mit Service Pack 2 , Es Geht

Ja aber das ist auchnicht Sinn der Sache das du immer die Firewall ausmachen musst um eMule zu betreiben.
Hast du eigentlich eine hohe ID?
 

DeathMonkey

Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.879
Re: Emule Mit Service Pack 2 , Es Geht

hhm, bei mir lief es eigentlich schon immer mit dem sp2 zusammen! Auch mit eingeschalteter Firewall läuft es bei mir!
 

CrazyWolf

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.843
Re: Emule Mit Service Pack 2 , Es Geht

Bei mir läuft es auch super. Die Firewall hab ich aus, hab den Norten WormProtection laufen.
 

TONI HL

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
131
wie gesagt , ich kanns nur sagen wie es bei mir war ! mit service pack 1 ging es auch , nur XP mit intergriertem service pack2 da ging es nicht , und als ich den die liste einmal gelöscht habe und dan aktualiesiert habe dann ging es denn, ob es nun mit der firewall zu tun hat weis ich nciht weil ich sie sowieso deaktiviert habe ( habe router )

falls jemand auch probleme hat mit emule ( serveraufbau) dann soll er mal versuchen , und die anderen sollen alle froh sein das es trotzdem geht, genau wie ich :)
 
Top