News Endgame Gear XM1: Leichte Maus mit High-End-Sensor zum moderaten Preis

AbstaubBaer

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2009
Beiträge
9.515
Ein noch unbekannter Hersteller mit dem markigen Namen Endgame Gear hat eine bemerkenswerte Maus angekündigt. Die XM1 ist nicht nur zu einem vergleichsweise moderaten Preis technisch gut aufgestellt, sondern auch noch sehr leicht, ohne dabei das Gehäuse zur Gewichtseinsparung zu durchlöchern.

Zur News: Endgame Gear XM1: Leichte Maus mit High-End-Sensor zum moderaten Preis
 

Zeitwächter

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
1.430
Ohne Löcher geht hier gar nix!
Wie groß ist denn überhaupt der Vorteil einer leichteren Maus?
 

benneq

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
10.609
Ich würde eher sagen, dass es 3 Fußballfelder sind.
 

qappVI

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2017
Beiträge
679
Leichte Mäuse bedeuten, dass nicht jeder Gamer den Bizeps eines Olympia-Gewichtsheber brauchen. :evillol:
 

scratch

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
836
Sieht doch erstmal ganz vernünftig aus, auch wenn der "Buckel" für größere Hände vielleicht ausgeprägter ausfallen darf (hätte ich zumindest gern). Über einen Test würde ich mich freuen!
 

Schnipp959

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
738
Also ich habe meine G5 Edit: sry, G502 /Edit von gut 120gr. auf ca. 100gr. abgespeckt, dabei vor allem das 14gr. schwere Scrollrad gegen ein ca. 3-4gr. schweres ausgetauscht.

Insgesamt finde ich es seit dem leichter und präziser zu zielen in Apex.
Also ich kann mir schon vorstellen auf eine noch leichtere Maus zu gehen irgendwann.

Allerdings weiß ich gerade auch nicht ob eine dieser leichten Mäuse ein 4-Wege-Scrollrad hat, denn gerade im Alltagsbetrieb hat sich das als hilfreich erwiesen. (Browser-Tabs nach links/rechts durchschalten mit dem Mausrad nach links/rechts klicken)
 
Zuletzt bearbeitet:

Cardhu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
11.515
60€ sind imho noch immer kein "moderater Preis" für ne Maus.. Finde das eher ziemlich teuer.
Über das Gewicht lässt sich streiten, ich finde die 115g meiner Maus sehr angenehm. Noch leichter finde ich persönlich suboptimal
 

Zeitwächter

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
1.430
Was soll ich jetzt mit meinem 168g Maus machen?
 

Axxid

Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
9.000
Ich habe aus meiner G700s die Batterie entfernt. Betreibe sie sowieso nur am Kabel (war ein Angebot).
 

Cave Johnson

Commodore
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
4.229

Captain Mumpitz

Admiral
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
9.927
Ich weiss auch nicht so ganz wieso jetzt jeder mit der leichtesten Maus der Welt um die Ecke kommt.
In meiner Kone XTD befinden sich noch zusätzliche Gewichte. Das hohe Gewicht hilft mir z.b. extrem dabei, rechtzeitig zu stoppen wenn ich mit dem Fadenkreuz über Gegner hovern muss. Mit leichten Mäusen hab ich echt null Gefühl, es fühlt sich einfach an als hätt ich nix in der Hand.
 

optico

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
544
Gewichtseinsparung macht Sinn bei FPS-Spieler mit low sens. Je leichter, desto schneller das aiming . In anderen Szenarien ist Gewicht natürlich weniger relevant
 
Anzeige
Top