Ersatz für G4 nicht zu teuer

TomTurbo88

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
912
Hallo!
Bin auf der Suche nach einem schnellen Ersatz für mein G4 welches ein kaputtes Display hat.
Leistungstechnisch möchte ich mich eigentlich nicht verschlechtern. Allerdings auch nicht so viel Geld ausgeben.
Schon tausend Sachen studiert aber komme zu keiner Lösung. habt ihr geheimtips?

Was ich gerade gefunden hätte wäre ein gebrauchtes Nexus 6p um 380 oder ein neues OnePlus 3 um 480 (was mir etwas am nerv geht der preis). Was würdet ihr von diesen beiden denn Empfehlen?

Machen tu ich nicht viel außer telefonieren, whatsapp, internet (hauptsächlich) und jetzt pokemon go spielen sonst spiel ich am handy eigentlich nix.

LG und Danke!
 

Spillunke

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
11.895
Ein Oneplus 3 für 480€? Wo informierst du dich über die Preise? Schau mal direkt bei Oneplus auf der Seite vorbei ;)

Ich würde dir das Oneplus 3 empfehlen. Nutze auch ein G4 und wenn ich jetzt wechseln müsste, würde es das OP3 werden, weil mir ein S7e zu teuer wäre.
 

Christi

Admiral
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
9.536
op3 ist imho besser als nexus 6p. hautgrund wäre der soc. der 820er ist einfach ein brett und schnell wie hölle. das nexus mit dem soc wäre ein traum. mit dem 810er für mich jedenfalls uninteressant.
 

TomTurbo88

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
912
Ja das war auch so ca meine Überlegungen.. Vorallem kommt ja demnächst das neue Nexus und ich brauche jetzt ein Phone..
Und 480 weil neu zum direkt abholen und nicht auf der 1+ Seite wo steht 4 Wochen bis versendet wird. ich weißschon dass es nur 400 kosten sollte.
Stößt mir etwas auf aber ich brauche eben jetzt ein handy..

hmm schwierig..
 

da_reini

Captain
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
3.425
und wenn du dir das Display reparieren lässt? sollte so um 100-120€ machbar sein. wenn du es selber machen kannst natürlich noch günstiger.
 

alxtraxxx

Commander
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
2.279
Wieso nicht ein neues G4, wäre zumindest günstiger als die anderen Vorschläge ;) Oder Display reparieren lassen
 

TomTurbo88

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
912
Reperatur kostet in Wien so um die 170€ und das ist mir zuviel dafür dass ich noch das selbe Handy habe.
Verkaufen kann ich das LG noch immer um 100.
 

alxtraxxx

Commander
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
2.279
Dann zahl das knapp das doppelte dann bekommste ein nagelneues G4 X)
Oder hol Dir ein V10 wenn Dich die Größe nicht stört, wäre zumindest ein anderes Handy ;)
Ich bin froh das mein G4 repariert wurde von Amazon (hatte die Baureihe mit dem Mainboardfehler), hätte nicht gewußt was ich mir sonst holen soll, wäre vermutlich aufs V10 hinausgelaufen (G5 ist mir zu klein und außer schnellerem CPU kein Mehrwert zum G4)
 

TomTurbo88

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
912
auch ein grund warum ich vom g4 weg will. angeblich gibt es das bootloop problem ja auch noch bei neueren baureihen.
lg wirds außerdem eher nicht mehr weil der customrom support nicht so toll war.

habe mich allerdings jetzt für das oneplus 3 entschieden. ist P/L absolut top und ich hätte gerne wieder eines ohne softbuttons.

jetzt ist nur die frage wo man derzeit eines bekommt für nicht all zu abgehobene preise.
habt ihr da noch ideen?
 

MSSaar

Captain
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.108
Du könntest dir mit dem OP3 Zeit lassen ....

Kauf dir jetzt ein Übergangsgerät (Wiko uFeel oder Fever mit Gyroskop für Pokemon) oder ein günstiges Chinahandy und gönn dir das OP als z.B. Weihnachtsgeschenk. Falls an dem OP3 mal was defekt ist und du es zur Reparatur nach China schicken musst, brauchst du ja sowieso ein Ersatzgerät.
 

TomTurbo88

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
912
der vorschlag ist gar nicht so schlecht..
werde mir das mal durch den kopf gehen lassen.

hier kann dann mal zu - danke an alle beteiligten!
 
Top