Ersatzlüfter/Kühler für HD 4850

Mad_Mike

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.358
Hey Leute,

wollte mal gerne wissen ob das hier der einzige Austauschlüfter/Kühler ist, den es für die 4850 Kartenbaureihe gibt..... ????

Arctic-Cooling Accelero Twin Turbo

Wenn nicht, kennt ihr dann andere bzw bessere als diesen ?
 

aMMo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
358
Ich habe auf meiner 4850 den Accelero S1 verbaut.

Auf diesen Passivkühler habe ich mit Kabelbindern einen 120mm Lüfter festgemacht, und jetzt ist die Graka wunderbar kühl und leise :)

Ich glaube der Trick mit den Kabelbindernt stammt sogar von irgendeinem aus dem Forum hier, ist aber schon recht bekannt.
 

~eXodus~

Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
2.400
AC S1 mit nem Noctua 120mm oder so. kabelbinder un fertig. einfacher un besser gets fast nemme
 

And.!

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.853
Du kannst dir auch einen Scythe Musashi holen, der leise ist und auch eine gute Kühlleistung aufweist. Hab auch ne 4850 mit nem S1 drauf, der mit einem langsam drehenden Lüfter nicht aus dem Gehäuse rauszuhören ist (hab ein sehr leises System).
 

BeneTTon

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.688
hi

accelero s1, hab den auf meiner übertakteten hd4830 drauf siehe sysprofile, die wird im furmark net heißer als 60 grad, dabei wird der accelero s1 durch die dazu passenden turbo modulen unterstützt.
reicht meiner meinung nach auch für ne hd4850 locker aus, dann musst net mit den 120er rumtüfteln.

gruß
 

And.!

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.853
Ich empfehle dir den S1 nur mit einem 120mm Lüfter. Das TurboModul ist zwar einfach zu montieren, m.M.n. aber lauter und leistungsschwächer als ein 120er, der auch einfach zu montieren ist.
 

Bully|Ossi

Commodore
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
4.927
Hab auf meinen nen Musashi, der ist sehr flach und blockiert dadurch nur einen Steckplatz, statt 2 wie beim S1/TwinTurbo
 

Mad_Mike

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.358
hat einer von euch mal nen bild davon wie das ganze mit dem 120er und den kabelbindern aussehen soll ?

hab vor das ganze in ein neues Xigmatek Midgard zu bauen. da sind von anfang an schon 2 von den 120er von xigamtek montiert also einer vorn und einer hinten. dazu kommen dann 2 von den 140er von xigmatek für den deckel und evtl. einen für den boden. an der seite wäre auch noch für einen platz der dann auf die gk luft verteilen würde. bei diesem luftzug müsste es doch fast ausreichen wenn man den kühler passiv lässt oder ?

obwohl meine karte hat jetzt schon scheiß werte mit dem originalkühler siehe hier .....
 

Gohrbi

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.283
Zuletzt bearbeitet:

Mad_Mike

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.358
und die pusten auf die karte oder weg ? von welcher marke sind die lüfter ?
 

Gohrbi

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.283

Mad_Mike

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.358
hmm naja dann werd ich evtl mal schauen das ich so einen kühler irgendwo günstg schießen kann ;-)
 
Top