News Erste Details zu Samsungs Windows-Phone-8-Gerät

Patrick

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.267

fatony

Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
2.802
warum nicht ein gerät anbieten, worauf der benutzer android oder windows phone draufhämmern kann ? ( wobei das windows OS natürlich kostenpflichtig ist )
Einfach via KIES os ändern können. Wie der Verbraucher die Vorteile / Nachteile wiegt, ist ihm überlassen.

das wäre doch mal was oder ?
zb. das neue SIII. Das erfüllt doch ja wohl die Mindestanforderungen von Windows Phone und Android oder ?
 

bignfan

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
109
warum soll mit dem kauf eines samsung handys gleichzeitig eine windows-lizenz miterwerben die ich nicht brauche?
ist wie bei notebooks einfach nur unnötig
 

Wattwanderer

Commodore
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
4.946
warum nicht ein gerät anbieten, worauf der benutzer android oder windows phone draufhämmern kann ?
Zwei Deppen ein Gedanke. :)

Beim PC geht es ja auch wunderbar und Handys dürften mittlerweile mehr Leistung an Bord haben als ein 10 Jahre alter PC.

So muss Samsung nicht zwei Geräte Entwickeln und passende OS pflegen was sie offenbar sehr ungern tun.

Auch das Argument durch verunglückte Softwarebeigaben von Androidmitbewerbern hervorzutun scheint mir nicht stichhaltig denn PCs verkaufen sich ja auch ganz ohne OS.
 

PhilAd

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.514
Zwei Deppen ein Gedanke. :)

Beim PC geht es ja auch wunderbar und Handys dürften mittlerweile mehr Leistung an Bord haben als ein 10 Jahre alter PC.

So muss Samsung nicht zwei Geräte Entwickeln und passende OS pflegen was sie offenbar sehr ungern tun.

Auch das Argument durch verunglückte Softwarebeigaben von Androidmitbewerbern hervorzutun scheint mir nicht stichhaltig denn PCs verkaufen sich ja auch ganz ohne OS.
weil einfach noch viel zu viele anpassungen nötig wären pro gerät, worunter die updates noch mehr leiden. samsung wär dazu noch der aller letzte der sowas machen sollte. 200 galaxy modelle und nur 1 bekommt ics bisher ... und von dem gerät auch nur ein typ von den noch 100 unterschiedlichen typen und dann stimmt noch nicht mal ansatzweise die qualität der updates ... so viele updates wie samsung bisher sogar zurück nehmen musste aufgrund von massiven problemen werden die das wohl selbst auch wissen.
 
V

velipp28

Gast
Kann mir wer erklären wieso sie in letzter zeit in verschiedenen Regionen verschiedene CPu´s oder Speichergrößen verbauen ?
 

rony12

Commodore
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
4.309
weil android und windows phone unterschiedliche bootloader verwenden.
auch die aufteilung de speichers ist eine ganz andere.

Es ist auch nicht bekannt, welche Prozessoren im Focus S2 sitzen werden.
Im Galaxy S3 dürfte ein Samsung eigener Prozessor seinen Platz finden - jedoch wird bei windows Phone auf Qualcomm zurückgegriffen.
 

Tokat

Ensign
Dabei seit
März 2010
Beiträge
173
Die wären ja Blöd wenn WP und Android drauf laufen würde. Samsung will Telefone verkaufen und das geht am besten wenn man für jeden rotz ein neues Handy brauch.
 

bu.llet

Banned
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
3.338
Die wären ja Blöd wenn WP und Android drauf laufen würde. Samsung will Telefone verkaufen und das geht am besten wenn man für jeden rotz ein neues Handy brauch.
Bestimmt verkauft Samsung mehr Handys wenn sie unterschiedliche für W8 und android rausbringen. Denn dann kaufen sich die Leute einfach beide! "Ganz clever"!
 

Robby1234

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
411
Wenn das Teil ein SIII Pendant wird sollte es aber günstiger werden oder zumindest bessere Hardware inne haben als das SIII oder aus welchem anderem Grund sollte man das Teil kaufen wenn man doch das Gleiche mit Android bekommt?
 

Etecos

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
366
Weil man lieber Windows Phone als OS haben möchte und kein Android?
Nicht jeder mag Android...
 

terraconz

Commodore
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
4.946
Wie kommt man darauf das das ein Gegenpart zum Galaxy 3 sein soll? Das würde ich eher als Gegenpart zum Galaxy 2 sein sehen. Aber ein richtiges Win Phone Galaxy (schliesst sich aus ich weiß!) wäre natürlich toll und sicherlich auch sehr gut für Win Phone als Plattform. Aber das müsste dann auch technisch ident sein und nicht ident zum Galaxy 2. Ein Quadcore Exynos mit 720p RGB AMOLED, 8-13MP cam 1080p capable, >1gb RAM, >3gb ROM, Speicher ab 16gb (erwiterbar!), usw.....
Das wäre ein Win Phone Pendant, das was samsung hier bringt wäre ein 2011 Gerät gewesen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Nero Redgrave

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.668
Naja, alles Gerüchte...

Ich warte lieber Fakten ab.
Viel interessanter in der News, diese Woche wird endlich das SIII vorgestellt. Bin zwar momentan glücklich mit dem Lumia 800 und bin auf das 900 scharf, aber im Gegensatz zu einigen Fanboys schaue ich gern über den Tellerrand.
 
M

Mathematiker

Gast
Was einige hier wohl vergessen haben. Google muss für jedes Android-Handy Lizenzgebühren an Microsoft abdrücken. Von wegen umsonst ...

Der Markt für mobile OS, die weniger allgemeine Anforderungen an die Geräte haben und jeweils an die Geräte angepasst werden, hat nichts mit dem PC-Markt zu tun.
 

0711

Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
9.492
warum soll mit dem kauf eines samsung handys gleichzeitig eine windows-lizenz miterwerben die ich nicht brauche?
ist wie bei notebooks einfach nur unnötig
warum soltle ich als windows phone nutzer die android (patent) lizenzkosten tragen? ;)

in summe sit android für die hersteller nicht billiger in der "anschaffung"
Ergänzung ()

jedoch wird bei windows Phone auf Qualcomm zurückgegriffen.
was bei wp8 zumindest nicht mehr zwangsläufig der fall sein soll
 

modena.ch

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
5.802
Nun das SGS 3 wird einen Samsung Quad bekommen.

Welchen WP8 wohl nicht unterstützt.
Da werden wohl eher Qualcomm, ST-E oder TI -Doppelkerner verbaut.
 

Lord Horu$

Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
2.096
warum nicht ein gerät anbieten, worauf der benutzer android oder windows phone draufhämmern kann ? ( wobei das windows OS natürlich kostenpflichtig ist )
Einfach via KIES os ändern können. Wie der Verbraucher die Vorteile / Nachteile wiegt, ist ihm überlassen.

das wäre doch mal was oder ?
zb. das neue SIII. Das erfüllt doch ja wohl die Mindestanforderungen von Windows Phone und Android oder ?
Ganz einfach: Microsoft will das nicht!
Du musst verstehen wie M$ die Dinge mit WP angeht. Die Hersteller unterliegen Restriktionen, die dürfen nicht jeden Mist in ein WP Gerät einbauen, sonst gäbe es schon lange DualCore WP7 Phones!
Guck dir die WP7 Geräte an. Die sind von der Ausstattung nahezu gleich, weil M$ nicht viel Variation zulässt!
Hat den Vorteil, dass man die Fragmentierung unter der Android so sehr leidet gering halten kann UND mann kann die Software auf das bischen Hardware anpassen! Dass, das gut klappt sieht man an iOS!

Grob gesagt wird aber das was du sagst wahrscheinlich zutreffen! Sehr viel anders wird das Innere von dem Ding im Vergleich zu Android nicht sein.

Ma ne Frage: Hat M$ für WP eigentlich Quad Cores freigegeben?
 
Top