Dual Sim Smartphone - in Zukunft ein Muss?

Dual Sim Phones - In Zukunft ein Muss?

  • Ja

    Stimmen: 22 23,2%
  • Nein

    Stimmen: 52 54,7%
  • Unentschlossen

    Stimmen: 11 11,6%
  • Bitte auch bei Top Phones!

    Stimmen: 29 30,5%

  • Teilnehmer
    95
  • Umfrage geschlossen .

BestPower²TDP

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.250
Dual Sim Smartphones sind hierzulande eine Randerscheinung. Durch den Erfolg des Samsung Galaxy Y Duos S6102 rückt die Nutzung nun ein wenig mehr in Sichtfeld der Nutzer.
Daher die Frage, ist es ein Muss für Dich in Zukunft?

Auswahl vier ist für die welche auch nicht nur ein Low End Phone damit hierzulande wollen sondern auch u.a. ein Lumi 800 oder Samsung Galaxy SII/III.



1. Ja
2. Nein
3. Unentschlossen
4. Bitte auch bei Top Phones
 

Xpect

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.352
Die Umfrage als Singleoption wäre besser ;) MultipleChoice bringt hier zu viel Streuergebnisse ;)

Also lieber mehr Antwortmöglichkeiten mit den Top-Phones und dafür nur eine Antwortmöglichkeit wählbar ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

SpamBot

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
6.412
Also ich wüsste nicht warum ich noch eine 2te Sim karte brauchen sollte...
 

6shop

Banned
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
6.820
wofür braucht man überhaupt zwei sim-slots?

btw: die china-smartphones ;) haben eh meistens schon zwei slots ^^
 

sasdensas

Commander
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
2.256
Zuletzt bearbeitet:
M

Mumpitzelchen

Gast
Es wird nicht kommen schlicht weil die Carrier es nicht wollen. Es kann nur kommen wenn die Leute keine "0,- EURO!!!!!" Mobiltelefone mehr kaufen.
 

Techniker Freak

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
369
Das Interesse ist schon vorhanden aber wenn man sich die verfügbaren Geräte anschaut verzichtet man freiwillig. Ich hätte gerne ein vernüftiges Dual-Sim Gerät, alleine schon um nicht zwei Geräte rumschleppen zu müssen. Das eine privat und das andere geschäftlich.

Die besten Geräte sind das Viewsonic V350 und das Samsung Galaxy Y Duos...
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
4
Ich denke schon, dass der Markt vorhanden ist. Denn es gibt mittlerweile sehr viele Leute, die ein zweit Handy haben. Das ist einfach beruflich bedingt.

Vielen kommt es so vor, als ob kein Markt da wäre. Das ist ja auch klar, denn es gibt ja keine mittelklasse oder sogar High End Geräte (ob Smartphone oder QWERTZ).

Wenn sich z.B. einfach mal Samsung trauen würde das S2 Duos auch in Europa raus zu bringen, dann wird man auch sehen, dass es einen Markt gibt.
 

0711

Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
9.492
Die Provider wollens nicht
Die Kunden fragen es zu wenig nach
Die Hersteller haben keinen willen das wirklich anzubieten
Also nein...ich persönlich verspüre den bedarf auch nicht.

Natürlich ist das die weltweite betrachtung, es gibt Märkte da wollen Kunden und Provider sowas wie in Indien aber top phones sind auch dort nicht so nachgefragt.
 

BOBderBAGGER

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
12.530
hierzulande macht es imho wenig sinn wenn das volumen nicht ausreicht kannst du doch fast überall was dazubuchen und das ist teilweise nicht mal wirklich teuer ich zahle 10eu mehr für 4GB extra
 

terraconz

Commodore
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
4.946
Macht wenig Sinn für mich wüsste nicht was ich vermissen würde ohne Dual Sim. Habe in meinem Tarif für 15€ 2000min, 2000SMS, unlimitiert Daten nach 3gb Drosselung, kann gb monatlich für 5€ dazubuchen falls die 3gb mal nicht reichen sollten und habe ein One X für 199€ bekommen das ganze für 15€im Monat auf 24 Monate.

Und selbst fürs Firmenhandy macht es wenig Sinn da das bei mir eh nur in der Firma rumliegt und alle 3-4 Wochen bekommen wir eh ein neues Modell müsste also trotzdem die SIM Karte wechseln.

Habe mich also für Option 2 entschieden!
 
Top