Erster Verkauf bei Ebay

Tweaks

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
745
Hallo,

ich habe vor eine Graka bei Ebay zu verkaufen

Doch was ist nun wenn sie beim Ausbau hinfällt und dann Defekt ist ?


Lg
 
M

miac

Gast
Das sollte dir nach Möglichkeit nicht passieren.

Bei laufender Auktion kannst Du versuchen, diese vorzeitig zu beenden.
Ist die Grafikkarte verkauft worden, kannst Du versuchen, dich mit dem Käufer zu einigen.
Ist die Grafikkarte "zu billig weggegangen" und deshalb "runtergefallen" oder tatsächlich defekt bist Du generell schadensersatzpflichtig.

Der Käufer hat ein Recht auf das Schnäppchen. Ich habe einen solchen Fall bereits erfolgreich vor Gericht durchgesetzt.
 

Tweaks

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
745
Das sollte dir nach Möglichkeit nicht passieren.

Bei laufender Auktion kannst Du versuchen, diese vorzeitig zu beenden.
Ist die Grafikkarte verkauft worden, kannst Du versuchen, dich mit dem Käufer zu einigen.
Ist die Grafikkarte "zu billig weggegangen" und deshalb "runtergefallen" oder tatsächlich defekt bist Du generell schadensersatzpflichtig.

Der Käufer hat ein Recht auf das Schnäppchen. Ich habe einen solchen Fall bereits erfolgreich vor Gericht durchgesetzt.
Nein das die zu billig weggeht glaube ich eh nicht.

Aber mir ist halt schonmal ne Graka vom Tisch gefallen und dann hat die keinen mucks mehr gegeben
 
M

miac

Gast
Es gibt ja immer die Möglichkeit, mit dem Käufer zu reden.

Bau sie einfach vor der Auktion aus, fotografiere sie und pack Sie ein. Dann sollte nichts passieren.
 

Tweaks

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
745
Meine neue kommt erst die Tage an
..
 
M

miac

Gast
Tja, wie gesagt. Schlechtenfalls muß Du die Differenz zum Marktwert dem Käufer ersetzen
 

Dominion

Commodore
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
4.367
Doch was ist nun wenn sie beim Ausbau hinfällt und dann Defekt ist ?
Bitte, was?

Wie baust Du denn bitte eine Graka aus? Das wird logischerweise bei liegendem Rechner gemacht. Und man sollte die Funktionsweise des Verschlusses kennen. Dann sind Beschädigungen völlig ausgeschlossen.

Wenn Du eine funktionierende Graka verschickst, trägt der Käufer (beim C to C-Verkauf) das Versandrisiko. Und ebay, den "Betrügerverein" (damit meine ich viele User dort als auch die Verhaltensweise von ebay / paypal) würde ich nicht empfehlen, Hardware würde ich lieber über den hiesigen Marktplatz anbieten. Ganz besonders als Verkäufer.


MfG,
Dominion.
 

Tweaks

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
745
Wie gesagt mit viel eine Graka vom Tisch weil sie am Rand lag und ich mit dem Stuhl gegen geknallt bin.
 

Dominion

Commodore
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
4.367
@ Tweaks:

In Zukunft einfach etwas umsichtiger sein. ;)
Sowas kann passieren, dürfte aber ein absoluter Einzelfall sein. Deshalb musst Du keine Panik haben. Einfach auf jeden Handgriff ein wenig achten.


@ miac:

Das ist natürlich korrekt.


MfG,
Dominion.
 
X

Xyn

Gast
Wenn du in deiner Auktion angibst, funktionstüchtig dann sollte diese das auch sein. Sätze wie ich schließe Gewährleistung oder aber Garantie aus bringen dir dann nichts, wenn der andere eine defektes Teil bekommt. Auch die Thematik frühzeitig abbrechen von Auktionen hatten wir, dies kann durchaus negativ für den Verkäufer enden. Daher immer etwas bei Ebay verkaufen, bei dem man komplett alle Angaben macht.
 

Gargl

Ensign
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
196
Und wie währe es wenn Du die Auktion bei Ebay erst startest wenn Deine neue Grafikkarte da ist und die alte unfallfrei ausgebaut ist?
Und dann natürlich bis zum Versand äußerst pfleglich behandeln und dafür sorgen das sie nicht beschädigt werden kann.
 
Top