Euer Meister - An welchen Spielen seid ihr gescheitert?

.mojo

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
13.017
Hi.

Mich würd mal interessieren, an welchen Spielen ihr euren Meister gefunden habt.
Welche Spiele waren zu hart und haben euch geschlagen anstatt umgekehrt?
Ich meine ausdrücklich nicht die Spiele die euch nicht mehr motivieren konnten, bzw welche wo ihr generell keinen Spaß dran hattet.
Ich meine hier Spiele die euch wirklich gut gefallen haben, ihr aber einfach gescheitert seid obwohl ihr gerne weitergespielt hättet?


Bei mir wären das die alten Tastatur Shooter ala Doom 1 und 2, Hexen , Heretic und wie sie alle hießen. Die waren mir damals zu schwer..
Auch bin ich gescheitert an Commandos und an Sudden Strike, ausserdem an Terminator 2 auf dem SNES. Bei allen dreien in lvl 2. Allesamt zu hart für mich. Contra 3 hab ich erst gar nicht wirklich versucht. Auf super easy und maximalen leben schon nie das 3. Level überstanden...
Dann fällt mir noch R-Type auf dem GameBoy ein. ebenfalls unfassbar schwer für mioch damals. oh und Gargoyle’s Quest, ebenfalls Game Boy
GT2 an der A international lizenz.

Sicher gibts noch einige mehr, aber die hier fallen mir jetzt mal ein.



NAtürlich gibt es noch viele viele Spiele mehr die ich nie beendet habe, aber da lag es nicht am scheitern sondern einfach an fehlender Motivation.
Bestes Beispiel: Far Cry. Mit auftauchen der Mutanten ist das Spiel für mich gestorben. Ich dachte echt nur "WTF soll den der Mist jetzt?" Das hat für mich einen bis dahin wunderbaren Shooter vollkommen getötet..
 

sdsdsds

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
941
midnight club 2
hab lange gebraucht, aber irgendwann war dann mal schluss, bei einem rennen bin ich einfach nicht mehr weitergekommen (hab das unzählige male probiert).
(War damals aber noch ziemlich jung^^)
 

Touch-Knie

Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
2.105
Speziel könnte ich jetzt keins nennen.
Bei Jump ’n’ Run spielen kam man oft nicht weiter... Der "Zufall" hat es oft bewirkt,dass ein Sprung irgendwann leichter wurde?
Ich kann es mir immer noch nicht erklären.
 

Jesterfox

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
41.538
Hm, ich spiel sehr wenig Spiele durch... mangelnde Motivation. Aber zählen hier auch Spiele die man nur mit Komplettlösung aus der Zeitschrift und dann trotzdem nur in zig Versuchen geschafft hat? So nach dem Motto: wie hätte ich das je ohne schaffen sollen...

"Flashback" am Amiga. Sehr geniales Game, aber sau schwer. An manchen Punkten frag ich mich echt wie man da drauf kommen soll... und auch so waren einige Ecken ziemlich hart, auch wenn man wusste was zu tun ist. Aber ich hab durchgehalten!

"X-Out" am C64. Ich habs ewig oft gespielt. Kannte auch die Tricks aus dem Walkthrough der 64er. Aber spätestens im vorletzten Level bin ich immer gescheitert.

"Wizardry 8" ich häng da einfach kurz vor Schluss fest... keine Ahnung wie es weiter gehen soll. Hab zwar noch ein paar Quests, aber keinen Ansatzpunkt wie ich da weiter machen soll (ganze Welt schon mehrmals umgegraben). Vielleicht kram ich mir mal ne Komplettlösung raus, damit ich das Ende mal erlebe...

Edit: was noch in der Liste fehlt ist "Freespace" super geiles Weltraum-Action Game mit ner spitzen Story. Aber leider kam dann die Mission, wo man mit dem geklauten Alien-Jäger den Convoy scannen sollte ohne selber entdeckt zu werden. Zig mal versucht und nie geschafft.
 
Zuletzt bearbeitet:

freakzz

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
965
Also ich bin an Ghost Recon Advanced Warfighter verzweifelt. Selbst auf einfachster Stufe ist da einfach kein weiterkommen gewesen. Aber mir ist bei dem Game sowieso immer übel geworden. Nein nicht wegen der Gewalt, andere Shooter vertrage ich bestens. :D
Mittlerweile ist das Spiel iwo im Schrank verschollen. War glücklicherweise eh nur ein Extra bei meiner Grakka. ;) Hat also kein Geld gekostet.
 

BSoffen

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
258
Ghost´n´Goblins auf dem NES. Oft probiert, nie geschafft.
War einfach zu hart.
 

Khaosprinz

Commander
Dabei seit
März 2007
Beiträge
2.594
Also da fallen mir nur zwei Spiele ein.

Das wäre zu einem Alundra, das ich mit 12 oder 13 das erste mal gespielt habe. Ich weiß nicht ob ihr Alundra kennt, aber damals war es für mich einfach nur hart (vom Schwierigkeitsgrad her).
Ein paar Jahre später (16 oder 17) habe ich es erneut gezockt und es ist mir wesentlich leichter gefallen. Ich liebe dieses Spiel. :D

Das zweite Spiel ist Jagged Alliance 2 für den PC. Bis heute habe ich es nicht durchgespielt. Ich versage da selbst mit den besten Söldnern auf einfachem Schwierigkeitsgrad, trotzdem bockt das Spiel. :)

Edit: Eins ist mir noch eingefallen - nämlich Operation Flashpoint :D
Hab 5-6 Missionen gespielt, aber die schon nur mit Mühe & Not geschafft.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tripex

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
582
The Last Ninja auf dem Amiga. -.- Ich bin gescheitert, immer wieder und immer wieder.

Achja, und Pacman LVL 256 auf dem C64.

Am PC, hm, Commandos 3 bin ich endgültig gescheitert in Level 7.
Ergänzung ()

Ghost´n´Goblins auf dem NES. Oft probiert, nie geschafft.
War einfach zu hart.
Nach einem 2 Wochen Hardcoremarathon mit 3 Leuten hatten wir es dann, jeder von uns drein hat es durchgehabt am Ende.

Gargoyles Quest auf dem Gameboy war auch son Härtefall, ich habe Monate gebraucht und es dann geschafft. Gilt immernoch als eins der härtesten Games für Handheld Plattformen. ^^
 

firexs

Admiral
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
9.853
- Der Endboss in Diablo2 in der Wüstenwelt. Hat mich etwa eine Woche gekostet damals, bis mein Held stark genug war den zu legen.

- TIM - The Incredible Machine. Haben schon meine Eltern gezoggt und sind mit ihren bekannten an einigen Levels gescheitert.
 

goodfella

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
941
Impossible Mission 2 (Amiga) -
Es war mir nie möglich, die Tonbänder aus den Tresoren richtig zusammenzusetzen.

Vampire´s Empire (Amiga) -
Ich habe trotz Anleitung nicht verstanden, was ich tun soll.
Nen Lichtstrahl über Spiegel nach unten lenken. Aha.

Pizza Connection (Amiga & PC)
Gut, ich habe immer einen guten Start hingelegt, aber es war mir nie möglich
nur durch reinen Pizzaverkauf (keine Eiscreme-Geschäfte..) erfolgreich zu sein.
Hatte man einen Laden im Außenbezirk, wurde man von der Konkurrenz verdrängt, egal
wieviele Standardpizzen man erstellt hat.
 

G-Offensive

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
93
Bei mir war das wohl das Ur-Donkey Kong (mit Jumpman). Hab das damals als Minigame in Donkey Kong 64 nie durchspielen können. Und somit auch Donkey Kong 64 nicht, weil das notwendig war um das durchzuspielen.

Ansonsten hab ich bisher jedes Spiel das ich angefasst habe auch durchgespielt (wenn es nicht total bescheiden war und ich es direkt weggelegt habe).
 

Queeni

Cadet 1st Year
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
10
Damals Secret of Evermore für die SNES...puh ich habs nicht gebacken gekriegt ;-) Wäre jetzt sicher kein Problem mehr - vllt kram ichs nochmal raus und starte einen glorrreichen Triumph über meine Jugend--
 
Zuletzt bearbeitet:

Shizzle

Rear Admiral
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
6.087
Ich schäm mich geradezu es zuzugeben aber:

Ja... es gibt spiele die ich nich durchgeschafft hab.

AMIGA/ NES / SNES Spiele ohne Speichermöglichkeit zähl ich jetzt mal nicht dazu. Denn von denen hab ich nie irgendein Spiel 4 Stunden am Stück gespielt ums durch zu bekommen.

Ich zähl mal die prominenteren Vertreter auf:

Monkey Island 2. Irgendwann dacht ich mir halt... wenn ich sowieso für jedes zweite Rätsel ne Online Komplettlösung brauch, kann ichs auch lassen. Und das hab ich dann auch.

Mafia 1: Das Autorennen... das verfluchte Autorennen. Gerademal 2 Stunden vom Spiel erlebt wegen diesem Scheiss Autorennen an dem ich nicht vorbeikam.

Metal Gear Solid: Unfassbar aber, ich habs nich durchgespielt. Hab MG:Rex nicht besiegt bekommen. Im Grunde wäre danach eh nur noch der Abspann gekommen, ich weiß also wie das Spiel zuende ging. Aber ich habs nicht gepackt.

Schwierig... was gabs denn da sonst noch? Gran Turismo , einfach mal übelst an den Billo Lizenz-Trials gescheitert, und damit war das kapitel auf der PS1 (oder wars schon PS2?) beendet.

Ich glaub da gibts noch ne Menge weiterer Titel, speziell Shoot em Ups und Coin em Ups. So Metal Slug Contra, Virtua Cop und so nen kram...
 

darkarchon

Commander
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
2.428
Sorry Leute, DAS Spiel wurde noch nicht genannt, das wirklich hart ist. I Wanna Be The Guy. Ebenfalls Marios Masochistic Mission und Super Kaizo Mario. Das sind unter anderem die Spiele, an denen ich mir momentan die Zaehne ausbeisse. Aber noch habe ich nicht ganz aufgegeben :D

Aber I Wanna Be The Guy ist einfach furchtbar schwer.
 

michimii

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.949
Im Grunde kann man dazu schreiben, dass das für Spiele heutiger Zeit eigentlich so gut wie gar nicht mehr zutrifft! Wenn ich da so an die NES/ Master System- Zeit denke, wo das eher die Regel war...nun denn.;)

Mir fallen spontan 3 Titel ein, wobei mich nur eins an den Rand der Verzweifelung getrieben hat: Bei Jade Empire bin ich am Endboss gescheitert, habs wohl etwa 5 mal probiert und dann kein Bock mehr gehabt. Bei Assassins Creed gings mir ähnlich, wo es gegen die ganzen Tempelritter kurz vor Schluss geht und dann gegen den Einen.

Verzweifelt war ich ca vor 10 Jahren bei Jet Force Gemini fürs geliebte N64. Rare hatte meiner Meinung nach in mehreren Spielen die totale Symbiose aus forderndem Spielspaß geschaffen. Für ein Monster habe ich damals 45 Minuten gebraucht und das dann auch erst nach 20 Anläufen geschafft. Heute würde ich sowas nie wieder machen, aber das Spiel hatte mich einfach fasziniert. Den Hauptboss am Ende habe ich leider nie geschafft, bei keine Ahnung wievielen Anläufen.
 

hayden

Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
2.832
Das erste Alien vs Predator bevor der Patch rauskam, der das Spiel leichter machte.
 

Nokill

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
673
Ich dachte, nachdem ich I wanna be the guy durchgespielt hab kann mich nichtsmehr schocken, allerdings kam mir dann Brutal Mario unter die Finger und naja, ich habs dann doch ziemlich schnell gelassen, auch wenn es eigentlich sehr cool aufgemacht war...
 

MiK-210

Ensign
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
141
Bei mir wären das die alten Tastatur Shooter ala Doom 1 und 2, Hexen , Heretic
ja, die haben mich/uns damals auch gut gefordert, aber es gab ja die - wohl mittlerweile bekanntesten - Cheats :)

Das hatte zudem den Vorteil das wir uns mehr auf das auffinden der Geheimgänge/-Türen konzentrieren konnten.


Das war mein erstes gekauftes Spiel, damals noch für den Amiga. Und es war wirklich verdammt schwer, aber da mein Kumpel das zeitgleich aufm 64er spielte, war genug Motivation da, um es zu packen. Das war echt noch anstrengend damals, so ohne Quick-Save usw. Von Anfang bis Ende durch spielen, einzig die Ladezeiten spendierten eine kurze Pause.

Habe dann ab mitte der 90er eine Zeit lang nicht gedaddelt, wegen Frauen/Schule/Lehre etc...

Danach war dann Far Cry, wie vom TE schon erwähnt, in den letzten Maps mehr als unfair und albern, so das ich nach langer Zeit mal wieder nen Cheat genutzt habe. System Shock 2/FEAR/Half-Life/STALKER/Oblivion/Fallout 3/GTA-Reihe, alles ohne Cheaten, auch auf höherem Schwierigkeitsgrad.

Dann war da ja noch Crysis. Anfangs sehr genial gemacht, der Part mit dem Panzer war dann schon so "naja", aber spätestens bei den Aliens und danach wars nur noch Blödsinn. Orientierung im Raumschiff war völlig daneben. Doch am schlimmsten wars dann, wo man mit dem Senkrechtstarter, der sich wie ein trächtiger Walfisch steuerte, gegen etliche Aliens im Dauerbeschuß lag, während man selber versuchte auszuweichen, weil sich die eigene Bord-Waffe gerade mal nach 10 sek. schießen wieder überhitzt hatte. So ein Blödsinn... :utbiorifle:
 
Zuletzt bearbeitet: (was vergessen :))

McDuc

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.337
Das trifft bei mir so ziemlich auf alle Point n Click Spiele zu (Escape from Monkey Island I-... ; Dracula I-III etc.) Iwie hab ich da ein Defizit im Logikzentrum. Aber dank Komplettlösungen oder spielen in der gruppe hab/en ichs/wirs trozdem immer iwie hinbekommen - Gott sei Dank :D
 
Top