News eUFS: Samsung produziert Universal Flash Storage für Autos

Dabei seit
Aug. 2017
Beiträge
165
#2
hoffentlich machen sich die Deutschen Autobauer so etwas zu nutze und befreien ihre Systeme von den massiven lags.
Ziemlich peinlich für 50K+ Autos so etwas abzuliefern.
 
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
2.938
#3
Wie geht man bei Autos mit den unteschiedlichen Entwicklungstempi zwischen Mechanik und Elektronik um?

Ich habe es zuletzt nicht verfolgt aber früher waren ca. 5 Jahre zwischen den Modellreiehen üblich. In der Zeit hat die Elektronik 5 bis 10 Generationen hingelegt?
 
Dabei seit
Aug. 2017
Beiträge
165
#4
Wie geht man bei Autos mit den unteschiedlichen Entwicklungstempi zwischen Mechanik und Elektronik um?

Ich habe es zuletzt nicht verfolgt aber früher waren ca. 5 Jahre zwischen den Modellreiehen üblich. In der Zeit hat die Elektronik 5 bis 10 Generationen hingelegt?
Wenn du dir z.B. nen Benzer anschaust, dann liegen die Deutschen, was die Elektronik betrifft ca. 10 Jahre hinter Lexus, Tesla und co zurück
 
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
687
#5
Ob der Speicher auch die harten 10-15-20 Jahre eines Autolebens durchhält?

Ich meine nicht nur die Zyklen, sondern auch die Temperaturschwankungen.
 
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
3.377
#6
@Redaktion
Sie hoffen auf eine hohe Adaptionsrate... das andere ist mir suspekt.
 
Top