Festplatte Partition weg, Nur noch Raw format

wimmel123

Cadet 1st Year
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
9
#1
Hallo

Meine Schwester hat vor 2 Tagen versucht ihre Festplatte zu partitionieren.
Seit dem wird diese nur noch im Raw format angezeigt.
Was genau sie da gemacht hat konnte sie mir nicht mehr beschreiben.

Es handelt sich um eine Samsung 1Tb.
Bei meiner Schwester im Pc war sie noch eingebaut.
Ich habe sie bei mir per Usb angeschlossen.

Ich habe mir Testdisk heruntergeladen und wollte die Partition wiederherstellen.

Also habe ich folgende Schritte versucht

- Create
- (festplatte ausgewählt)
- Intel
- Analyse
- hier kam eine Fehlermeldung (siehe Screenshot)
- Quick Search
- keine Partition gefunden
- Deeper Search
- auch keine Partition gefunden

Danach hatte ich nur noch die Optionen eine neue Partition erstellen oder Backup.
Habe aber erstmal die finger davon gelassen.

Habe noch einen Screenshot der Datenträgerverwaltung hinzugefügt.

Ich bin für jede Hilfe sehr dankbar.
 

Anhänge

F

Fiona

Gast
#2
Waum sollte die Platte partitioniert werden?
Weißt du das Dateisystem (FAT oder NTFS)?
War auf der Platte nur eine Partition und hat diese die ganze Platte belegt?
Teile mal das BS von beiden Computern mit.

Viele Grüße

Fiona
 

muesler

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.831
#3
Am besten Finger weg von der Platte... Lade Dir PC Inspector File Recovery runter (ist Freeware) und lasse das Tool die Platte analysieren und die gefundenen Daten auf einen andere Platte wiederherstellen... http://www.pcinspector.de/default.htm?po=1&language=2

Hat mir auch schon mal sehr geholfen. Wenn Du alle Daten (die zu retten waren) auf der neuen Platte hast, kannst Du mal versuchen, die alte mit Testdisk wiederherzustellen...
 

wimmel123

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
9
#4
Hallo Fiona

Die Festplatte wurde beim starten des Pcs nicht mehr angezeigt. Sie hat im Internet gelesen das sie dann eine Partition erstellen soll, das würde das Problem lösen.

Es war eine Partition und hat die ganze Platte belegt.

Dateisystem weiß ich leider nicht.

Meine Schwester hatte Windows xp drauf.
Ich benutze Windows 7 Home.
Ergänzung ()

Ich habe den PC Inspector gestartet. Sobald er die Festplatte erkannt hat bekomme ich eine Fehlermeldung

( bad parameter in boot sector: root directory cluster (74711100) > count of clusters !

danach hängt das ganze Programm
 

muesler

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.831
#5
Hm, sieht so aus, als hätte Deine Schwester durch ihre Aktion was an der Struktur der Platte kaputt gemacht... Schwierige Sache... Fiona, Dein Rat ist gefragt ;)
 
F

Fiona

Gast
#6
Ich weiß das Dateisystem nicht.

Mache mal eine Diagtnose des Bootsektors.

Bestätige mal in Testdisk durch, bis du das Menü Analyse siehst.
Bestätige aber nicht bei Analyse sondern bei Advanced!
Gehe jetzt auf Type.
Bestätige bei Proceed mit Eingabe.
Jetzt blinkt rechts der Cursor.
Gebe für NTFS 07 ein oder für FAT32 Oc.
Das Dateisystem hattest du nicht mitgeteilt.
Bestätige bei Boot und gehe auf Rebuild BS.
Hinterher zeigt Testdisk dir das Ergebnis an.
Wenn Testdisk zu lange sucht (mehr als einige Minuten, teile es mit.
Hinterher solltest du das Menü List sehen.
Gehe mal da drauf und teile mit, ob deine Daten oder wieder eine Meldung angezeigt wird.
Gehe dort erstmal nicht auf das Mneü Write, um keine Änderungen vorzunehmen.

Teile es mit.

Viele Grüße

Fiona
 

wimmel123

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
9
#7
Ok ich habe alles soweit gemacht.

Habe Auf gut Glück mal mit Fat32 angefangen.
Die 1. suche hat ca 9 Minuten gedauert.
Als 2. suche läuft gerade (search subdirectory) welche aber grob geschätzt 2-3 Stunden dauern wird.
Ergänzung ()

So nach über 6 Stunden ist die suche endlich fertig und gab eine Fehlermeldung aus

( Can't find cluster size)

wenn ich dann auf ok klicke kommt noch mehr.
Siehe Screenshot
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
1
#8
Hatte ein ähnliches Problem. Meine Platte (WD Passport) hatte, aus einem mir unerklärlichen Grund, auf einmal das RAW-Format gehabt. Hatte also keinen Zugriff mehr auf sie, 140 GB an Daten waren pfutsch!

Meine Rettung war das Programm "Get Data Back für NTFS".
Die kostenlosen Programme wie "PC Inspector File Recovery" oder "TeskDisk" konnten mir in meinem Fall nicht weiterhelfen.
Wenn man auf der Platte wichtige Daten hat/hatte, dann lohnt sich die Investition in ein solches Programm, ist immer noch günstiger wie eine professionele Datenrettungsfirma damit zu beauftragen!

Außerdem kann man erst mit der kostenlosen Demoversion die fehlerhafte Platte durchscannen, ob sich überhaupt noch Daten darauf befinden, die man retten kann. Wenn ja dann kauft man sich halt die Lizenz um die Daten auf einer anderen Platte zu sichern. Wenn keine Daten mehr zu retten sind, dann spart man sich den Kauf der Lizenz.

Meine Lösung:
1) Mit Get Data Back die Fehlerhafte Platte (im RAV-Format) gescannt
2) Die durch den Scann gefundenen Daten (in meinem Fall, ca. 99% des Vorherzustand, konnte bis jetzt nicht feststelle, dass was fehlt) auf einer anderen Platte gesichert.
3) Die fehlerhafte Platte wieder in das NTFS-Format formatiert.
4) Die durch Get Data Back gesicherten Daten, wieder auf die Platte kopiert!
 
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
3
#9
Hi....
Ich habe genau das selbe problem meine Sata Festplatte (externe) ist als Raw nicht mehr als NTFS.

Was ich wes ist das die Daten noch drauf sind bei linux werden sie mir angezeigt. Ich moechte die jetzt gerne retten hab aber keine andere moeglichkeit sie auf eine andere platte zu sichern gibt es eine moeglichkeit ?

Ich würde mich freuen wenn mir jemand zur seite steht für das problem ich kenne mich nicht so aus am PC :(
 
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
1
#10
Hallo,
habe ebenfalls ein ähnliches Problem....
1,5Tb Festplatte wird nur noch als RAW erkannt und möchte beim Zugriff formatiert werden...habe mich hier etwas belesen und mit destdisk folgende Schritte ausgeführt (siehe link).

http://s1.directupload.net/file/d/3406/d22bbdts_jpg.htm

Kann mir anhand der Daten jetzt schon jemand auskunft geben oder den nächsten Schritt benennen? Vielen Dank schonmal...

LG
 

HyperX

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
40
#11
habe eine HDD in RAW. die nicht Formatiert werden sollte, da wichtige Bilder drauf sind

Win7

hab das durchgeführt was Fiona gesagt hat, nun sieht man das:

IMG_20140201_152947.jpg

was muss ich als nächstes tun ?

gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

Holt

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
44.775
#12
Sind das die Dateien bzw. Verzeichnisse von der Platte? Wenn ja, dann gehen mit Next (steht unten auf dem Screen) weiter, bis Du das Verzeichnis gefunden hast, wo Die wichtigen Bilder sind.
 
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
166
#13
mit knapp 29mio sektoren scheint mir die partition zu klein. könnte ehr ne recovery partition sein. das wären ja, wenn ich das grad richtig überschlage, gerade mal so um 1,5gb. sicher das du die richtige ausgewählt hast?
 
Zuletzt bearbeitet:

HyperX

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
40
#14
Nabend also ich habe die größte Partition ausgewählt. habe ein Foto davon gemacht:

IMG_20140202_221110.jpg
Ergänzung ()

so habe ''list'' ausgewählt nun sieht man folgendes:

Den Anhang 395157 betrachten
Ergänzung ()

habe 15. Oct. ausgeählt, nun geht er auf dem Home Screen von Gparted.

Komisch!
 
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
166
#15
also das scheint jetzt die richtige partition zu sein, allerdings kann ich das zweite bild nicht öffnen.
 
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
166
#17
in "users" sollte alles drin sein was du suchst! ;)

edit:

kannst du mit testdisk nicht die partionen wiederherstellen?
 

HyperX

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
40
#18
weiß ich doch nicht :D

sag mir wie.

ich weiß nur wenn ich sie an meinem PC anschließe, ist sie in RAW bzw ''kann nicht geöffnet werden''

habe bereits in NFTS umgewandelt nur geht es iwie trotzdem nicht..

und wenn ich auf List gehe geht er auf den Desktop.

gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

HyperX

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
40
#20
wie geschrieben, sobald ich auf List geht er auf den Desktop von Geparted. d.h ich komme erst gar nicht an die Verzeichnisse drann.

gruß

versuche ich es mit Knoppix zu mounten kommt folgendes:

IMG_20140203_190442.jpg
Ergänzung ()

Habe ein Video gemacht, werde es später posten!
Ergänzung ()

hier das Video:

http://www.youtube.com/watch?v=a31Mr2H-aac&feature=youtu.be
 
Zuletzt bearbeitet:
Top