Festplatten plötzlich extrem langsam

HellsMarch

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
566
Hallo.
Ich habe seit Samstag ein Problem mit meinen Festplatten.
Seit Samstag sind beide interen Festplatten extrem langsam. Das kopieren von Daten von einer Festplatte auf die andere geht nur mit bescheidenen 2mb/sek von statten.
Desweiteren habe ich in allen Spielen nur 5-15 fps.
Ich habe es in Games mit hohen Grafikanforderungen(Far Cry2, Stalker-Clear-Sky) sowie mit bescheidenen Anforderungen (Europa Univeralis III, Minecraft) getestet und in allen die besagten fps.

Ich habe die Sata-Kabel ausgetauscht, kein Effekt.
Programme laufen normal ab, was die Gschwindigkeit von plugins, Anwendungen und Speichervorgängen angeht.

HD-Tune hat keine Fehler ausgespuckt, demach sind die Festplatten top in Ordnung.

Könnte es am Mainboard oder den Anschlüssen liegen.
Beide Platten sind über 2 Jahre alt und funktionieren ansosnten einwandfrei.

mfg,
HellsMarch
 

stockduck

Lt. Commander
Dabei seit
März 2009
Beiträge
1.368
Wie schaut es mit DMA aus? Haben sich die platten eventuell auf PIO umgestellt?
 

HellsMarch

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
566
Was ist PIO? Hab ich noch nie gehört.....
 

luk88

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
992

martius

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
301
ich schließe mich auch stockduck an, diese probblem klingt in erster richtung nach einer falschen BIOS einstellung. oder das problem was ich auch schonmal hatte: die southbridge macht den abflug.....
wenn du zugriffe auf deinen festplatten hast, bzw daten hin und her kopierst, hast du dann volle CPU auslastung?
 

Friedulin

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.114
pio gibt es sich nur bei pata.
ich hätte hetzt auch eher aus kabel getippt, aber f&a hast du ja schon getauscht.
 

HellsMarch

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
566
Keine volle CPU auslast bei Kopieren, bescheidene 4%...... das die Fragmenteirung schuld is halt ich für sehr unpassen, das System is vor 2 Monaten erst neu aufgesetzt.
Und das Problem trat Samstag nacht urplötzlich ohne irgendwelche Vorzeichen auf...mitten im Zoggen hat sich Die Platte mit dem games verabschiedet, war net mehr im Arbeitsplatz angezeigt.... seitdem hab ich das prob eben....
 

chris193

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
957
PIO/DMA sind Protokolle wie die Platten angesprochen werden.
PIO kam bei dem alten ATA Platten und Laufwerken, später dann DMA. Sollte eine DMA SATA Platte im PIO Modus laufen, so liegt es daran dass das Fallbackszenarion in Kraft getreten ist. Es sind Fehler aufgetreten die nun im PIO Modus umgangen werden sollen.

Hatte dies mal bei einer HDD.
Fehler war bei der ein fehlender PIN.
 

HellsMarch

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
566
PIN's sind alle da, bei den Platten und bei den Steckern.
 

stockduck

Lt. Commander
Dabei seit
März 2009
Beiträge
1.368
Welche Samsung sind es denn? Ich hoffe nicht welche der 10er serie?

Und schaust du mal:

Start-Systemsteuerung-system-Gerätemanager- IDE/ATA/ATAPI-Controller

Doppelklick auf die ATA Channel 0 bis X.

Unter "Erweiterte Einstellungen" siehst du "aktueller modus" der mit einem DMA-Modus gekennzeichnet sein muss, bzw. "DMA aktivieren" muss unten angehakt sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

HellsMarch

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
566
DMA is an,der haken is da wo er sein soll, die platte is ne samsung sp2404c(500GB), die andre is ne Maxtor.
 

chris193

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
957
Was sagt HD Tune bezüglich der Schreib/Leseleistung der Platten?
SMART Werte i.O.?

Wie sieht es im Prozessmanager in Windows aus? Wie hoch ist die Auslastung deines Systems?
Unter Win 7 - sofern du dies einsetzt - gibt es die Leistungsüberwachung, einfach dort mal schauen.

Ggf. kannst du auch mal dein System mit einer Live (Linux-Distris) CD/DVD starten und dort beobachten, wie die HDD Performance ist?
 

HellsMarch

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
566
Werte in HD-Tune sind alle top, da gibts nix auszusetzen...ich lass noma drüberlaufen un setz nen screen rein.
Auslastung ist standard, selbst unter EU3, was momentan läuft, niedrig.
Ergänzung ()


Ergänzung ()

 

chris193

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
957
Also so ganz fit scheint die HDD ja nimmer zu sein. Ist zwar nur ein Block, aber ich würde an deiner Stelle die Platte austauschen. Zumindestens solltest du die Platte im Auge behalten.

Hast du bei dem Benchmark etwas gemacht? Der Einbruch am Anfang des Tests bis auf 18mb/s ist - für mich - ungewöhnlich. Ansonsten ein normaler Verlauf.
 
Zuletzt bearbeitet:

HellsMarch

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
566
hab photoshop noch schnell dichtgemacht, ansonsten lief winamp, das wars.

Und eigentlich such ich ja immer noch ne potentielle Ursache, warum die Games und die Proggys seit Samstag so langsam laufen....
 

HellsMarch

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
566
Nö, da zickt ja nix, das is ja grad das prob, un in allen games um die 15-20 fps.... .
 
Zuletzt bearbeitet:
Top