FPS Einbruch nach neustem Update

Unteg

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
70
Hallo und gesegnete Weihnachten euch!

Seit dem neustem Update in PUBG läuft das Spiel nicht mehr flüssig und es kommt ständig zu Frame einbrüchen.
Ich habe bereits die Grafikeinstellungen auf ganz niedrig gestellt, aber V-Sync (keine Ahnung was das macht) ist noch aus.
Liegt dass an meinem PC und dessen Hardware oder weil das neue Update eh noch Bugs hat?
Grafikkarte: HIS R9 270X IceQ X² Turbo Boost Clock 2GB
Prozessor: AMD FX-6300
RAM : GB
 

Ltcrusher

Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
8.273
Hi, ebenfalls frohe Weihnachten.

Wenn es vor dem Update soweit einwandfrei lief, daß du problemlos spielen konntest, liegt es natürlich am Update und du musst etwas Geduld haben, ob da eine Art Hotfix nachgeschoben wird.
 

Unteg

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
70
Naja vorher hatte ich auch ab und zun mal ruckler aber jetzt mit dem neuem Update ist es schlimm geworden.
Aber da können ja ein paar GB Ram mehr auch nicht schaden.

Beansprucht das neue Update denn generell mehr (Grafik)Leistung vom PC ?
 

Ltcrusher

Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
8.273
Da solltest du dir das Changelog vom Update durchlesen. Aber dein FX-6300 mit der R9 270X ist jetzt auch nicht der Performance-König.
 

Superfranz

Newbie
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
3
Habe das selbe Problem. i7 6700,GTX 970 und 8GB RAM.
Seit dem letzten Update brechen die Frames auf bis zu 30 FPS ein.
Kommt willkürlich.
Mal nach 2h mal nach 30 min. Es hilft nur ALT+F4 und neu verbinden.
Voher lief alles bei konstant mit 60FPS-V-Sync.
Kurios:
Auf meinem Laptop (i7 4710, gf860m und 16GB RAM) läuft das Game ohne Framedrops auch nach dem Update.
 

Unteg

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
70
Hilft es da den Ram zu erweiter um in Zukunft so etwas mehr vorzubeugen ?
 

Hutzear

Commander
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
2.521
Bei mir läuft mit 8Gig auch alles wie gehabt ganz gut. Aber man muss halt immer einmal Window Mode einstellen und dann wieder Vollbild, bis das endlich fixen.
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
45.396
@Unteg:
wie viel RAM hast du denn überhaupt?

"in zukunft" wird der FX6300 noch mehr zur bremse als er es jetzt schon ist. DDR3-RAM kann man nicht in ein aktuelles system übernehmen.
 

zelect0r

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
1.881
Es gibt auch ein paar bestimmte Zonen, auf Vikendi habe ich das beobachtet, in den man super Lags hat.
Drops bis auf 5 fps. Alle Team Mitglieder hatten das selbe verspüren können.

Pubg kostet bei mir ca. 3,5-4gb RAM.
Also sollte das mit einer kleineren GPU kein Problem bei 8gb RAM sein. Ich würde Schatten, Nachbearbeitung und Effekte auf low stellen.
Sichtweite auf med.
Die kosten am meisten Bandbreite.
 

Unteg

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
70
@Deathangel008 8 GB :)
Okay also ist eher der Prozessor das Problem und nicht die Graka ?



@zelect0r Ja bei mir war es auch auf Miamar (dieser Wüsten Map). Da kam es zum Bildstillstand als mich ein Squad angegriffen hatte.
Aber ich probier mal die Settings so runterzustellen.
Und V-Sync anmachen bringt das was ?
 
Top