Frage zur Spannungsversorgung von Mainboard / PC läuft nicht an

Obelisk92

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
19
Hallo Community,

Habe das MSI B450 Gaming Pro Carbon AC und Netzteil das bequiet Pure Power 10 mit 600W.
grafikkarte is die Sapphire Nitro+ vega64. Gehäuse TG5 RGB. Habe ein paar Fragen zur Verkabelung

1) Bin leider total unsicher, was die Stromzufuhr für die CPU betrifft. Im Netzteil sind zwei 4Pin Stecker, im Bild zu sehen. Muss ich die jetzt am CPU1 8 Pin Stecker vom Mainboard anschließen oder wie mache ich das ? Bisher hat nichts funktioniert. LEDs vorne am PC haben geleuchtet und USB Stick wurde erkannt, aber der Computer hat sich nicht gestartet.
IMG_7018.JPGIMG_7019.JPG

2) RGB Lüfter:
Auch hier war ich mir nicht sicher was ich alles anschließen muss. Habe bisher das angeschlossen:
IMG_7022.JPG reicht das auch zum Drehen der Lüfter oder ist das lediglich für die Farbsteuerung da?

3) Die Grafikkarte hab ich jetzt mit den beiden Steckern vom Netzteil angeschlossen. Stimmt das ?
IMG_7020.JPG

Ihr werdet euch sicher euren Teil denken ;D, aber es ist mein erster PC und ich finde, dass das teilweise schlecht erklärt ist in den Anleitungen. WÜrde mich wirklich über Hilfe freuen.

Grüße
 

Enotsa

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
756
1. Ja genau aus den beiden 4 Pin wird dein 8 Pin
2. Dürfte der 6-fach RGB Verteiler sein.
3. Ja das passt so.
 

proud2b

Commodore
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
4.976
1. Alle beide in den 8Pin.
2. Passt.
3. Passt.

Welcher Prozessor?

Die Pins (Power/Reset/etc.) richtig angeschlossen?
 

chris_2401

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
448
Minimal brauchst du den großen 24Pin ATX Mainboard Stecker, 4 oder 8 Pin EPS (CPU) und PCIe Strom (GPU).

Bei den CPU Steckern gibts immer verwirrung, weil standard eigentlich 4 bzw. 8 sind, aber manche Hersteller mehr benutzen für das Übertakten etc. Aus zwei 4ern macht man oft einen 8er. Kaputt machen kannst du da nichts.
Im Zweifelsfall Handbuch des Mainboard lesen.
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
45.638
@ TE:
warum erstellst du zwei threads zu dem thema?

hat wohl nichts mit deinem problem zu tun, aber du solltest die graka an beide PCIe-kabelstränge anschließen. apropos NT, warum eigentlich nicht das aktuelle Pure Power 11? ist etwas effizienter und hat 5 statt drei jahre garantie. wobei es für ne Vega 64 mMn auch was besseres sein darf.
 

Feligs

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
1.701
Warum schaust du nicht einfach ins Handbuch ?
Da steht es bestimmt drinnen.
 

Obelisk92

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
19
Also alle RGBs funktionieren jetzt, auch die der Sapphire. Der CPU Kühler dreht.
Die Gehäuselüfter jedoch stehen weiterhin und ein Bild auf den Monitor bekomme ich auch nicht, sowie Maus und Tastatur geben auch kein Signal.. :( was meint ihr könnte es noch sein (das Problem zuvor war lediglich der Power switch. Danke schonmal
 

rocketworm

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
1.503
Erst mal bevor du irgendetwas weiteres versuchst, ein dickes Fettes STOP! Nicht weitermachen!
Auf deinen Bildern sieht es so aus als wäre das Mainboard ohne Abstandshalter in das Gehäuse geschraubt worden. Kann bei den Bildern täuschen. Hast du die Verbaut und auch nur da wo welche hin gehören? Ansonsten Kurzschluss, gute Nacht Hardware, die könnte dann schon beim Stromeinstecken/ersten Einschalten gegrillt worden sein.
 

Obelisk92

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
19
ich weiß nicht ob man es genau sieht auf dem Foto, aber Abstandshalter sind alle 9 drin ;)IMG_7026.JPG
 

Obelisk92

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
19
Also die Lüfter werde ich gleich an das Mainboard noch anschließen (oder einfach alle über netzteil? aber dann kann ichs whs nicht steuern)
Dann habe ich immer noch das Problem, dass der Monitor kein Signal empfängt (habe ihn mit der sapphire verbunden) und maus plus tastatur :(
 

JimPanse1984

Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.679
Alle 9? Hoffentlich nur die, wo das Mainboard auch Schraubvorrichtungen hat ;) Einer zuviel, hinter dem Mainboard - Kurzschluss. 9 Schrauben hört sich für mich nach viel an, meine Mainboards hatten alle maximal 5-6 Schrauben.

Nur als Info ;)
 

Obelisk92

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
19
Danke für jeden Kommentar ud jede Hilfe !! Habs geschafft. Ich weiß zwar ehrlich gesagt nicht genau warum es jetzt läuft und vorhin nicht, aber es läuft :D klasse !
Thread somit geschlossen :) Super Forum
 
Top