News Fussballmanager: Anstoss 2022 bringt die Marke zurück

MichaG

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
9.288
Vor 27 Jahren erschien Teil 1 und vor vierzehn Jahren der letzte Teil der Spielreihe Anstoss aus dem Genre der Fussballmanager-Simulationen. Jetzt steht die Rückkehr bevor, denn unter neuem Besitzer der Marke soll nächstes Jahr mit Anstoss 2022 ein Nachfolger erscheinen.

Zur News: Fussballmanager: Anstoss 2022 bringt die Marke zurück
 

acidarchangel

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
801
Teil 1-3 habe ich immer sehr gerne gespielt und auch heute werfe ich immer nochmal Teil 3 an. Hoffe, dass der alte Charme und die zum Glück halbwegs geringe Komplexität erhalten bleiben. Football Manager war mir immer zu zeitaufwändig, aber ne Runde Anstoss 3 kann man auch mal für eine Stunde starten. Bin gespannt, ob das Studio es hin bekommt. Wenn ein paar der "alten" Ascaron Mitarbeiter dabei wären, würde es dem Spiel meiner Meinung nach gut tun.

EDIT: Gerade auf Gamestar gelesen:
Den Originalentwickler Ascaron gibt's zwar nicht mehr, aber trotzdem arbeiten an Anstoss 2022 Veteranen der Reihe.
Das lässt mich hoffen ;)
 

washieiko

Ensign
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
141
Damals, erst mit den Jungs auf dem Bolzplatz und dann im Kinderzimmer zu 3 ein Game starten mit vorheriger Kloppe darum wer nun den BvB spielen darf :D MEMORYS ! Ich bin hyped -.-
 

Forum-Fraggle

Captain
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
3.190
Das wäre klasse, ich suche immer noch ein simples Managerspiel mit anehmbarer 3D Grafik und ohne Gefrickel unter win10 lauffähig

EDIT: Leider ohne 3D, nur 2D Highlights, welche vermutlich sich wieder stets wiederholen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Holzfällerhemd

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
773
Endlich wieder Schiedsrichter bestechen. :D
 

sweber

Ensign
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
250
Ob sie die alte Rechtschreibung im Titel aus Kontinuitätsgründen behalten haben? :)
 

Rock Lee

Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
2.198

netbuster21

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2019
Beiträge
380
Teil 1 auf dem Amiga 500 mit zwei externen Laufwerken wurde stunden und nächte-lang gesuchtet, die ganzen Teams mit Hilfe des Kicker Almanachs editiert. Teil 2 und 3 habe ich auch gesuchtet, auch die World Cup Edition war genial. Teil 4 und deren Update hatte ich zwar, aber dass war dann nicht mehr das wahre. Ich habe gerne im Textmodus ohne 3D-Szenen gespielt, um eben schnell Spiele und Saisons rum zu bekommen und eine Entwicklung von Team und Stadion zu sehen.

Ich bin gespannt. Weiß man, welche Entwickler von früher dabei sind?

Grüße
 

TempeltonPeck

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
487
Was habe ich Teil 3 gesuchtet und den Humor geliebt. Habe mal den Sega Football Manager versucht. Der hat zwar auf den ersten Blick sehr viele sinnvollen Features aber bei der Menge an Optionen erschlägt es einen. Habe deswegen nie richtig den Einstieg geschafft. Hoffe das neue Anstoß lässt die alten Zeiten wieder aufleben.
 

Aphelon

Commodore
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
4.144
Hätte nicht gedacht, dass der noch mal zurückkommt. Verständlich, aber dennoch sehr schade, dass man keine Lizenzen bekommen hat. Hätte ja nicht mal vollumfänglich sein müssen, aber wenigstens irgendeine Liga hätte man imho schon irgendwie lizensieren können, auch wenn es nur ne kleine wär.
 

He4db4nger

Captain
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
3.893
ah, wenn die einen editor haben regelt sich das mit den Lizenzen von alleine, da bin ich sehr optimistisch wenn ich sehe, was mit A3 heute noch möglich ist.

Geile News, sowas liebe ich.. gar nicht damit gerechnet, CB aktualisiert und BÄÄM.. dann sowas... genial.. pflichtkauf für mich.. :)
 

Aphelon

Commodore
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
4.144

MilchKuh Trude

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.861
Geil geil geil. Halbzeit Ansprache "So und jetzt verarschen wir sie noch ein bisschen"

Tag und Nacht gezockt. Ich bin dabei.
 

bimbo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
450
herrlich, wird blind gekauft, was waren das für Zeiten auf dem guten alten Amiga 500 😊
 

FrAGgi

Captain
Dabei seit
März 2005
Beiträge
3.157
Was habe ich Teil 3 gesuchtet und den Humor geliebt. Habe mal den Sega Football Manager versucht. Der hat zwar auf den ersten Blick sehr viele sinnvollen Features aber bei der Menge an Optionen erschlägt es einen. Habe deswegen nie richtig den Einstieg geschafft. Hoffe das neue Anstoß lässt die alten Zeiten wieder aufleben.
Ging mir anfangs ähnlich. Wenn man dann aber mal die ersten 1-2 Stunden "Konfiguration" hinter sich hat und Sachen an seine Mitarbeiter delegiert, die einen nicht interessen, dann geht das alles sehr geschmeidig von der Hand! Also zumindest im 2019er. Da hab ich mich auch das erste mal ran gewagt und auch fast 300 Stunden drinne verbracht.
Vorher hatte ich immer den EA Sport Fussballmanager gespielt und ich glaube auch mal eine Weile Anstoss :p
 

hasenbein

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.919
"Anstoss" war noch nie ortographisch richtig, weder nach der alten noch nach der neuen Rechtschreibung.

Wenigstens das hätten sie ja jetzt mal korrigieren können.
 
Top