News Galaxy-Entwickler: Samsung tauscht Chef der Smartphone-Sparte aus

Frank

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.232
Als „strategischen Wandel“ bezeichnet Samsung den überraschenden Wechsel an der Spitze der Smartphone-Sparte des Unternehmens. Roh Tea-moon wird mit 52 Jahren der jüngste Präsident, den Samsung jemals ernannt hat. Er hat zuvor als Entwicklungs-Chef auch die Entwicklung der Galaxy-Smartphones des Mobil-Bereichs verantwortet.

Zur News: Galaxy-Entwickler: Samsung tauscht Chef der Smartphone-Sparte aus
 

Steini1990

Captain
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
3.569
Sehr gut. Da braucht es einmal frischen Wind.
 

K1LL3RC0W

Ensign
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
207
Samsung bin schon länger durch.... selbst bei den teuren S-Geräten werden die Akkus zunehmend schwächer und nach 2 - 3 Jahren konnte ich öfter laden als telefonieren. Bei Huawei halten Sie ewig und verschlechtern sich nicht (meine persönliche Erfahrung). Da müsste Samsung schon einiges ändern, dass ich von denen noch ein Smartphone kaufe (Akkus, Bedienoberfläche, Kamera).
 

Lahire690

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2016
Beiträge
86
Hmm, bin eben erst von einem Moto X4 mit fast reinem Android, auf ein Samsung S8 gewechselt und bin positiv beeindruckt worden, auch bezüglich der Oberfläche, die ja des öfteren kritisiert wird.
 

Gaspedal

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.651
Samsung, der verlängerte Arm von US-Geheimdienste. Information ist Macht! 5G Datenkrieg findet nur zwischen USA und China statt.
 

P220

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
874

zEtTlAh

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
708
Wenn das dazu führt, dass beim Samsung keine Apps mehr gepusht werden, und bei jedem Update wieder und wieder, dann kann ich mir ja in 5 Jahren mal wieder ein Samsung ankucken. Aber im Moment haben sie mich vergrault, dauerhaft.
 

Klosteinmann

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
522
Gibts überhaupt noch Smartphones mit wechselbaren Akku?
Fairphone 3

Ich bin ein bisschen sehr zum Samsung Chill seit letztens geworden, hoffe ja das man wieder auf eine normale Route kommt in der die Nutzbarkeit des Gerätes im Vordergrund steht und nicht alles Apple nachmacht sowie den Service ein wenig mehr in den Vordergrund nimmt.
 

Caramelito

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2016
Beiträge
6.688
Samsung bin schon länger durch.... selbst bei den teuren S-Geräten werden die Akkus zunehmend schwächer und nach 2 - 3 Jahren konnte ich öfter laden als telefonieren. Bei Huawei halten Sie ewig und verschlechtern sich nicht (meine persönliche Erfahrung). Da müsste Samsung schon einiges ändern, dass ich von denen noch ein Smartphone kaufe (Akkus, Bedienoberfläche, Kamera).
Habe ich bisher bei keinem einzigen Hersteller gehabt.

Ich hatte Samsung (S3, S5, S7); OnePlus One, LG G7 + Samsung S6, S8, S10 (Fräuchen), Iphone 7 und Iphone 7+ (damals Firmengeräte), Huawei Mate 10 Pro.

Was mich eher traurig macht:
Keines dieser Geräte hatte für mich ein Alleinstehungsmerkmal - Alle fühlten sich ziemlich gleich an.
Klar iOS vs. Android war immer n Unterschied - Aber auch das war nach einer Woche gegessen und man hat sich dran gewöhnt.

Aktuell nutze ich das Mate 10 Pro - Weil ich einfach kein teures P30/pro oder S10 oder Iphone 11 kaufen wollte. 200€ bezahlt bei nem Angebot - Sim mit unlimitiert Min/SMS und 30gb - Happy ohne Ende ^^
 

Askedos

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
499
@Caramelito was sollten sie denn rein packen? LG hätte einige interessante Ansätze aber die werden dann immer als Gimmick abgetan.
@Topic: finde so einen relativ kurzfristigen Wechsel auch sehr interessant aber man muss zugeben dass allem voran Huawei nicht nur gute Smartphones macht sondern eben auch Marketing-technisch ganz vorne mitspielt. Wobei ich persönlich die S10 Geräte auch sehr spannend fand aber die Position des Ein/Aus Knopfes war einfach ein KO Kriterium.
 

Marcel55

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
11.569
Hoffentlich geht es dann wieder in die richtige Richtung.
Die Software bei Samsung ist super, die Hardware eigentlich auch, aber die letzte Entwicklung...
Ich hatte ja das S9+, das ist ein super Smartphone, hat alles, kann alles. Habe es nur wieder abgegeben weil ich noch einen guten Preis bekommen habe und sich der Wechsel gelohnt hat.
Aber was dann kam...S10 mit Displayloch ansonsten OK.
Note 10 mit Loch und ohne Klinke.
S20 wahrscheinlich wie das Note 10 dazu mit ultra-hässlicher Kamera-Einheit.
Wo soll das enden?

Bitte, Samsung. Loch weg und notchfreie Lösung ausdenken, Klinke behalten. Und ein hübscheres Design für die Kamera. Dann wäre ich wohl auch wieder dabei. Aber so nicht.
 

Caramelito

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2016
Beiträge
6.688
@Caramelito was sollten sie denn rein packen? LG hätte einige interessante Ansätze aber die werden dann immer als Gimmick abgetan.
Da bin ich nicht kreativ genug - Gleichzeitig verstehe ich eben deshalb den Markenwahn zu Samsung/Apple hin nicht. Das ist eigentlich meine Kernaussage..Egal welches Top-Gerät es ist, nimm das günstigere bzw. das was einem vom Aussehen her usw. passt und gut ist. Nein, es muss Samsung/Apple sein :/
Ergänzung ()

Bitte, Samsung. Loch weg und notchfreie Lösung ausdenken, Klinke behalten. Und ein hübscheres Design für die Kamera. Dann wäre ich wohl auch wieder dabei. Aber so nicht.
Mir ist der dickere Rand beim Mate 10 Pro auch lieber, als so ein Notch (meine Frau bei ihrem S10 findet das aber cool ;) ) -- und Klinke, ja die Klinke fehlt mir wirklich sehr!
 

Alpha.Male

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
355
Samsung, der verlängerte Arm von US-Geheimdienste. Information ist Macht! 5G Datenkrieg findet nur zwischen USA und China statt.
Danke Kollege...das darf auch ruhig mal gewürdigt werden :love: . Dafür reissen sich jeden Tag ganz viele den Axxx auf, damit People wie dir (und andere) , das tägliche Recht erhalten bleibt, d (s) einen Rotxxx....ähm Beitrag im Themendiskurs einzupflegen. Viele Grüße...Mx 23.a-3 Ramstein PR-Division :smokin::daumen:

@ Topic: Warum macht das Samsung gerade jetzt ? Unstimmigkeiten über die zukünftige strategische Ausrichtung ? Komisch..:confused_alt:
 
Top