Gamermaus gesucht

:-D :-P

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
61
Hi hab mir gerade einen gamner pc zusammengestellt und jetzt fehlt mir nur noch ne maus könn tohr mir was empfehlrn ? wei si die roccat kone
P.S. budget is so um die 55 eoronen
 

patrick96274

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2009
Beiträge
91
Für 55€ bekommst meines Wissens nach genau die G5 von Logitech...
Die besitzt ich mittlerweile seit nem viertel Jahr selbst und ist einfach sehr zu empfehlen!
Passt genau in die Hand, hat ne schöne griffige Oberfläche und sieht rein optisch auch toll aus mit dem gesleevten Kabel etc.

Lg Patrick

/Edit: Hab mal eben nachgesehen, bei amazon.de gibts die G5 sogar für nur knapp 45€! ;)
 

x-sector

Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
2.556
kann die g9 auch empfehlen .. super teil .. gibts für 53 bei amazon.
 

Neutral0815

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
66
Zu der genannten G9 kann ich nichts sagen.
Aber die G5 ist aufjedenfall klasse und wärmstens zu empfehlen, liegt aber vielleicht daran, dass ich zuvor Mx518 benutzt habe und mich deswegen für die G5 anstatt G9 entschieden haben wegen der gleichen Form.

Einziges Manko für mich ist eigentlich nur das mittlere Mausraud bei der G5, zumindestens wenn du das Mausrad als mittleren Mausbutton benutzen willst, denn da muss man schon unnatürlich fest drauf drücken...

Man kann auch leicht drücken aber dann passiert nichts, stattdessen muss man den Druck erhöhen bis das Mausrad ein zweites mal "einrastet" und dann erst hat man diese Taste betätigt. Also wenn du das mittlere Mausrad benutzt, würde ich dir nicht zur G5 raten. (zumindest ist es für mich momentan noch sehr problematisch beim zocken damit zu rechtzukommen, aber besitze die Maus auch erst 2 Tage).

Eine billige gute Alternative ist auch die Mx518. Hat weniger max dpi als die G5 aber ansonsten identisch und imo eine besseres Mausraud
 

ph0enX

Commander
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
2.555
Bei uns kostet die G9 89,99,- Die hat vor nen dreiviertel Jahr 40 gekostet...

@Topic:

Solltest du 5 Euros mehr opfern kann ich dir die Sidewinder x5 empfehlen einfach hammer das Teil...

Die X8 is halt besser aber die kostet eben auch entsprechend (89,99,-)
 
S

Swagula

Gast
G9 = Geil, die kann ich auch empfehlen. Die Sidewinder X5 ist sehr geil, genau wie die anderen Modelle - Mit mit meiner Sidewinder (das erste Modell mit Display) bin ich sehr zufrieden, die X5 hat ja nur kein Display. Lohnen sich! :D:p
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Swagula

Gast
Der "Buckel" der Sidewinder hat mich anfangs auch total genervt. Ist echt gewöhnungsasache, probier wikrlich alle Modelle, die dir gefallen aus.
 

Keres

Vice Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
6.404
Schon mal über eine Genius Ergo 555 nachgedacht?
Benutze selbige jetzt seit 7 Monaten regelmäßig, sprich fast jeden Abend für ca. 4 - 5 Std. Leicht, viele belegbare Knöpfe, bis jetzt keinerlei Ermüdungserscheinungen seitens des Materials usw.
Kostenpunkt: ca. 30 - 40 Euro


bis denn dann :)
K.
 

Eon-Deon

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
5.507
Geh in einen Laden wo Mäuse herum liegen und nehm sie in die Hand. Jede Maus hat eine andere Ergonomie. Es passiert sehr häufig das man jemanden eine sehr gute Maus empfohlen bekommt, aber mit ihr gar nicht klar kommt.
Such dir da ein paar Mäuse aus welche gut in der Hand liegen und poste dann nochmal was für dich persönlich erstmal in frage kommt. Ich komme z.B mit der G9 und Roccat überhaupt nicht zurecht, weshalb ich immer noch an meiner MX518 hänge die allerdings nach 3 Jahren wirklich mal einen Ersatz bekommen könnte.
 

DaTr1Xa

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
620
Da haste recht, hab meine immer noch funktionierende Logitech MX 500 Baujahr 2002 (jetz 7 Jahre) mal an die Seite gelegt, werd sie auch nicht wegwerfen. Für 10Euro wollt ich mir mal eine etwas modernere gönnen, indem fall wie oben schon erwähnt die Mircosoft Sidewinder für 9,99! :p
 

Eon-Deon

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
5.507
Ich persönlich halte von den Microsoft Mäusen nichts. Irgenwie machen die, wenn ich sie in der Hand habe, einen sehr billigen Eindruck. Aber schau es dir, wie gesagt, selbst im Laden genau an.
 

Jailbre4ker

Banned
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
928
Habe MX518,sehr zufrieden
 
S

ssmnized

Gast
ich habe sehr lange EgoShooter auf hohem Niveau gespielt und mE sollte die Maus so einfach wie möglich sein. Bin daher immer gut mit Logitech MX 301 oder MS Explorer zurecht gekommen, 5000 dpi braucht kein Mensch. Die MX 518 und G5 ist Geschmackssache, da sie vom Design her eine bestimmte "Haltung" voraussetzt, was bei sowohl für Links- als auch Rechtshänder geeigneten Mäusen nicht der Fall ist.
 

Darkwonder

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
5.609
Würd da die G5 von Logitech empfehlen, gute Verarbeitung, Service und das für nen unschlagbaren Preis von ca. 35€.
 
S

Swagula

Gast
Bei Logitech Produkten hat man ja auch noch einen super Service, wenn die Gleitfüsschen abgenutzt sind. Einfach auf diese Seite hier gehen, alles ausfüllen und dann kommen die meist in 5 Werktagen.
 
Top