Gehäuse..

~purplet~

Captain
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
3.885
wennde bereit bist pseudo modding zu bezahlen und nix gegen Plastik am Case hast kauf n Thermaltake wenns dir so total gut gefällt.

Das Coolermaster RC690 ist hingegen günstiger und besser.
Noch besser sind die LianLi, aber die werden dir optisch nich gefallen.

Etwas teurer und auch serh gut ist das Antec P182, sehr tolles Case im 2Kammern System, das Rc690 hält da aber imho locker mit und ist günstiger und damit imho besser.

N Enermax Case würde ich nich kaufen die taugen nix.

achja es is ziemlich egal was du mit deinem PC machst, die Hardware und vor allem den CPU KÜhler musste schon angeben wenn du damit helfen willst, Gaming PC sagt genauso wenig aus wie die bezeichnung Gaming Case von Case herstellern was wert ist.
 

PR3D4TOR

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
11.476
Was ist Pseudo modding?

Wo hat das Teil denn Plastik ???

Antec P182 wäre schon sehr geil auch..

Und warum taugen die Enermax Gehäuse nichts? :(

http://geizhals.at/a271165.html

Meinst du dieses Coolermaster?

Das währe auch sehr gut finde ich.

Brauch ich bei dem Teil noch mehr Lüfter?

EDIT:

System:
E8400
MSI r4870 OC
ASUS P5Q Pro
Kingston ValueRAM DDR2 800 CL5 4096 MB Kit (Dual Channel)

CPU Kühler:

Arctic Cooling Freezer Pro
 
Zuletzt bearbeitet:

~purplet~

Captain
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
3.885
Pseudo ist etwas das nicht echt ist, modding ist etwas das man an seinem Case verändert. TT und einige andre bieten Cases an dei aussehen als seien sie gemoddet (wobei naja über das meiste würde n richtige modder lachen) aber es eben nicht sind weil sie so vom Band kommen.

wenn dir das Coolermaster gefällt kauf das, hat n kumpel und ist n nettes Case. Lüfter hat das welche drin, die leuchten auch aber naja find die unmöglich, kein vergleich zu nem xl1.

hol dir das rc690+quietdrive+xl1 biste bei naja 70+30+10 bei deinen110€ und du hast schonmal n super anfang, mit dem Freezer Pro im idle schön leise, unter Last wird der freezer wohl hörbar werden, die graka genauso (rate ich einfach mal^^). Auf jedem Fall in dem was du für dein Geld kriegst besser als ein p182, den Fakt das da was gedämmt is kannste ignorieren, die Dämmung is da aber bringt so gut wie nix weils halt nur bisl PLastik in der Tür is^^.
Bei der graka kannste mit nem accelero s1 ansetzen wenn der denn drauf passt, gibts neuerdings als accelero twin turbo auch mit lüftern schon drauf wobei ich da n xl1 mit kabelbinder draufgebunden bevorzugen würde.


das p182 kannste genauso nehmen, ist halt bisl teurer, das NT hat genauso n eigenen Luftstrom, bisl weniger Belüftungsmöglichkeiten dafür halt n Case mit Klappe. Musste eigentich entscheiden ob Klappe oder nich, ich hatte ne Klappe und naja ich will nich wieder eine^^
 

jan4321

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.927
Ich kann dir das Thermaltake Armor PLUS VH6000BWS - Black Metal Window empfehlen das liegt zwar mit 140€ etwas über deinem Preis ist aber wirklich eins der besten die ich kenne gibs bei Caseking
 
Top