Gigabyte DS4 erkennt SATA Festplatten nicht

HuggyBearlin

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
440
Hallo,

mein nigelnagel neues Giabyte P965 DS4 hat leider starke Probleme meine 4 SATA HDDs und meinen SATA DVD Brenner zu erkennen - die HDDs sind 2x250GB 1x200GB und 1x160GB die 200GB und den DVD-Brenner hat das Board einmal einwandfrei erkannt -das wars leider auch :freak:: ... jetzt sagt es unter AHCI das 5 devices dranhängen aber er kann kein einziges identifizieren - ich habe schon alles mögliche an BIOS einstellungen zu den SATA-Platten versucht (BIOS version F6 bei dem die SATA-Probleme ja ausgemertz sein sollten) doch es half alles nichts. Die HDDs liefen vorher alle zusammen auf einem ASUS A8N-SLI Premium und da gabs keine mucken.

Netzteil ist ein beQuiet 550W Straight Power mit 4x18A auf den 12V Rails G80 sei dank ~.~... und da die Platten max 7W ziehen sollen kanns daran auch nicht liegen zumal sie alle sofort anlaufen und unter dem alten System bei gleicher Last ja auch laufen ... C2D soll doch mit etwas weniger energiebedarf auskommen - oder :p.
Ach ja sämtliche Laufwerke sind von Samsung - jaja nicht das beste aber gute Preis/Leistung^^

Im Forum habe ich leider nichts vergleichbares gefunden - kann jemand eine Lösung anbieten oder hat jmd das gleiche Problem?

Wäre euch echt dankbar - bin so langsam am verzweifeln - noch nie hatte ich solch probleme bei einem mener PCs und das waren verdammt viele ..... allerdings immer ASUS - ich hoffe für GB dass das kein Boardfehler ist :evillol::

THX Huggy
 
probier mal nen bios-reset über jumper. wenns dann nicht geht, schau mal ob du den sata-controller auf ide-mode umstellen kannst.
 
Zurück
Top