Gigabyte P35 DS4 Rev1.o Rev 1.2?

stadler5

Lieutenant
Registriert
Apr. 2005
Beiträge
552
hallo leute, ich habe das DS4 in der REV 1.2 was ist da der unterschied zur REV 1.0
weiss das vieleicht jemand??
würde mich echt mal intresieren.:freaky:
 
Ich glaube das die Kühlkörper auf der REV 1.2 kleiner sind, weil die in der REV 1.0 zu schwer wahren und immer schief standen.
 
vielen dank für die antworten.
auf dem karton der verpackung stand REV 1.0 aber das bios was drauf ist,
ist das bios von der REV 1.2 das hatte mich etwas iretiert.
es gibt auf der Gigabyte website für jede rev ein anderes bios. daher meine frage zu
den REVisionen:)
 
http://www.gigabyte.de/Products/Motherboard/Products_ComparisonSheet.aspx?ProductID=2562,2512

steht auch nur bei der heatpipe was anderes, chips sind alle identisch.

vorredner hat also bedingt recht, die kühler werden nicht kleiner aber stabiler.

Crazy Cool ist ein einzigartiges Kühlerdesign mit hervorgehobenen Kühlrippen, um den Oberflächenkontakt mit der Luft zu maximieren. Crazy Cool sitzt auf der Rückseite des Motherboards und bietet nicht nur eine bessere Kühlung, sondern schützt das Motherboard auch vor Verformungen durch schwere CPU-Kühlkrper und deren Hitze bei Langzeitgebrauch.
temperaturen sollen wohl nochmals bis zu 15% niedriger sein. bisher war das glaub schon standardmäßig auf dem p35-dq6 verbaut...
 
Zuletzt bearbeitet:
stadler5 schrieb:
vielen dank für die antworten.
auf dem karton der verpackung stand REV 1.0 aber das bios was drauf ist,
ist das bios von der REV 1.2 das hatte mich etwas iretiert.
es gibt auf der Gigabyte website für jede rev ein anderes bios. daher meine frage zu
den REVisionen:)
der größte unterschied zwischen Rev. 1.0 & 1.2 ist die neue (kleinere) Heatpipe, glaube kaum das
du schon die Rev. 1.2 hast denn soweit ich das mitbekommen habe ist diese noch nicht im Handel?!

Edit: Und die Bios Versionen sind die gleichen.
 
ob die heatpipes kleiner sind bezweifle ich, sie haben nur verstärkung auf der rückseite bekommen wie bei dq6, mein zitat oben is von der gigabyte seite. mit kleineren heatpipes bis zu 15% weniger temperatur wäre auch nicht schlecht, könnte sich die leute ja alle ihre riesenkühler sparen ;)

nicht erhältlich hört sich gut an, aber etliche versand-händler verkaufen eh grauimporte, d.h. im klartext dass man in europa erstmal kein support vom hersteller bekommt mit etwas glück und an seinen händler gebunden ist. alternate macht das zb bei festplatten gerne, die haben dann mal ne firmware aus hinterasien und samsung europe kennt die firmware nicht und gibt keinen support. dasselbe gilt für mainboard bei gigabyte wie ich im forum gelesen habe.
leider weiß man das vor dem kauf nie, und ne liste mit grauimporteuren gibts nicht - man verzichtet unfreiwillig auf guten support durch den hersteller selbst!

da du sagst du hast rev1.2 glaube ich dir das mal, aber schau doch mal auf deinem board, steht glaube ich ganz am rand unter den pci slots oder nähe des ide/floppy anschlusses. beim post screen steht es normal auch.
 
Zuletzt bearbeitet:
emagon schrieb:
ob die heatpipes kleiner sind bezweifle ich, sie haben nur verstärkung auf der rückseite bekommen wie bei dq6, mein zitat oben is von der gigabyte seite. mit kleineren heatpipes bis zu 15% weniger temperatur wäre auch nicht schlecht, könnte sich die leute ja alle ihre riesenkühler sparen ;)
ich will dir jetzt nicht zu nahe treten, aber bevor du irgendwas behauptest solltest du dich lieber
mal erkundigen!

Hier der vergleich, unten Rev. 1.0 und oben Rev. 1.2

heatpipeif9.jpg
 
hi,

mach einfach auf der Gigabyte Homepage einen Vergleich zwischen dem Board mit Rev. 1.0 und 1.2
dann kanst Du vergleichen und siehst wo der Unterschied ist.
ich habs auch gemacht kann´s Dir aber nicht mehr genau sagen, es ist nur ein geringer Unterschied.
 
@chrisch: das is ja das gute in nem forum, wenn man sich geirrt hat schreibts gleich einer ;) wobei wenn ich mir das so ansehe könnte es gut sein, dass das was oben fehlt eben auf der rückseite verbaut wurde :D

@thompsson: der link zum vergleich ist in einem meiner posts weiter oben
 
Thompsson schrieb:
hi,

mach einfach auf der Gigabyte Homepage einen Vergleich zwischen dem Board mit Rev. 1.0 und 1.2
dann kanst Du vergleichen und siehst wo der Unterschied ist.
ich habs auch gemacht kann´s Dir aber nicht mehr genau sagen, es ist nur ein geringer Unterschied.
Auf der HP haben se scheinbar die Bilder geändert, denn nu haben dort Rev. 1.0 & 1.2 das selbe
Bild (was ja nicht korrekt ist da die Rev. 1.0 noch die "groß" HP hat.

emagon schrieb:
@chrisch: das is ja das gute in nem forum, wenn man sich geirrt hat schreibts gleich einer ;) wobei wenn ich mir das so ansehe könnte es gut sein, dass das was oben fehlt eben auf der rückseite verbaut wurde :D

@thompsson: der link zum vergleich ist in einem meiner posts weiter oben
Die Heatpipe an sich ist scheinbar noch die selbe, es wurden nur die Kühlkörper entfernt (finde die
große HP sehr gut, so braucht man nicht aktiv kühlen :D ).

Ob das "Crazy Cool" wirklich was bringt, kA..... ^^

Ist halt auch nicht mehr als nen großer Kühlkörper auf der Rückseite (die alte Rev. hat mehrere
kleine).

crazycool.jpg
 
also wen ich mir das so ansehe, habe ich doch die REV 1.0 da ich auf der rückseite
zwei kühlelemente habe und kein zusammenhängende.
es war nur mit dem bios etwas seltsam, da das bios was drauf ist das F4 bios ist und das ist von REV 1.2 aber das layout ist das mit den grossen HPs.
seltsam seltsam???
 
Rev. 1.0 und 1.2 nutzen die selben Bios Versionen, meins wurde auch mit dem F4 ausgeliefert!

Die Boards sind ja die selben, wie gesagt ists nur die Heatpipe und das Crazy Cool was sich
geändert hat.
 
na dann bin ich ja beruihgt.

und nochmal vielen dank an alle.:)
 
Schau mal dort:
heatpipeif9wq3.jpg

da steht die Revisionsnummer.
Habe heute auch meinen neuen PC mit dem DS4 bekommen.
Habe die Revision 1.0
Meine aber auch im GB-Forum gelesen zu haben, dass das 1.2 Board noch garnicht verkauft wird.
 
ist das rev 1.2 denn jetzt zu haben oder nicht?!

wenn ja wo?
 
romeon, ja.....

Habe Revision 1.0 ... bin froh den großen Kühler zu haben ^^

(Selbst dort passt der Thermalright SI-120 Ultra ^^)
 
hm also mit dem andy samurai würde das echt eng, musste 1-2 lamellen vom kühler bissel umbiegen damit der passt, fand ich net so ideal.
bei rev 1.2 müsste das ja dann passn, aber wird das nicht dann wärmer wenn der kühler kleiner wird?
wäres es denn dann ncih besser das alte ds4 zu nehmen mit dem neuen mugen(infinity rev 2) oder passt das teil auch wieder net so richtig?
 
da unte steht REV 1.0 aber das bios war das von REV 1.2 bios F4
schon irgendwie komisch.
aber ich bin recht zufrieden bisher mit dem bord.
wie sind den so eure erfahrungen mit dem bord und wie zufrieden seit ihr.
mit der grossen HP sieht das bord geil aus und das war auch ein grund mit mir mein erstes gigabyte bord zuholen.
vorher hatte ich nur asus und abit. mir war auch der P35 wichtig.bei dem arktic freezer
wurde es wegen der HP auch etwas eng aber ein wenig fummeln und dan paste es.:lol:
 
Zurück
Oben